Benutzerprofil

crazy_swayze

Registriert seit: 19.06.2014
Beiträge: 2214
Seite 1 von 111
03.10.2017, 16:31 Uhr

Ich sehe nicht wie die Katalanen innerhalb der spanischen Demokratie Unabhängigkeit erreichen können. Sie haben alle anderen Provinzen gegen sich, die gierig das Geld aus der Region abziehen. Ein [...] mehr

13.09.2017, 08:13 Uhr

Ein einseitiger Rückzug ist nicht vorgesehen. Die EU müsste schon mitmachen. Was sie nicht tun werden. mehr

08.09.2017, 13:14 Uhr

Der Plan ist nichts. Planung ist alles. (Churchill). Wer den Markt als Allheilmittel präsentiert, muss damit zeigen wie er die Bankenkrise gelöst hätte mit diesen Mitteln. Daran scheitert es [...] mehr

08.09.2017, 13:12 Uhr

Was ist denn daran unsinnig? Was bringen mir als Steuerzahlen denn die Einnahmen? Ich als Steuerzahler trage die vollen Kosten, und die Einnahmen bekomme ich schlicht nicht zu sehen! Die [...] mehr

08.09.2017, 12:56 Uhr

Ich stelle mir gerade die Kleinen vor, wie sie heulend vor ihrem Trainer stehen, der ihnen gerade mitteilen muss, dass ihr eigener Verein sich dagegen sperrt, dass die Kinder einmal so etwas erleben. [...] mehr

08.09.2017, 12:51 Uhr

Man kann Herrn Fricke hier nur zustimmen. Das letzte Marktversagen mit der Bankenkrise ist noch gar nicht so lange her. Wer hier behauptet der Markt regelt alles, der hätte 2008 vermutlich seine [...] mehr

08.09.2017, 12:23 Uhr

Ernsthaft? Kosten von 40 Mrd. p.a. für Flüchtlinge, die dann an Silvester die Sau rauslassen, sind für sie nicht chaotisch? Von den Anschlägen ganz zu schweigen. Fragen sie mal, wie viele [...] mehr

08.09.2017, 11:30 Uhr

Zeigen sie mir doch den Teil des Völkerrechts, wo man Flüchtlinge aufnehmen muss, die tausende Kilometer weit sichere Gebiete durchqueren. Es stimmt: Das ist hier Armutseinwanderung. Die Menschen [...] mehr

08.09.2017, 11:17 Uhr

Das war ein (weiteres) Geschenk an die Briten damals, die unbedingt die EU-Osterweiterung wollten. Als verlängerter Arm der USA. Deutschland und Frankreich waren zunächst dagegen, haben sich [...] mehr

08.09.2017, 09:40 Uhr

Dann baut die EU die Grenze um ihren Binnenmarkt zu schützen und überträgt die Kosten per Zoll auf die britische Wirtschaft. mehr

08.09.2017, 09:38 Uhr

Es ist in ihrem Interesse. Die Iren wollen bestimmt kein aus den USA über Nord-Irland importiertes genmanipuliertes Fleisch oder Chlorhühnchen ins Land geschmuggelt haben. GB will sich nicht [...] mehr

08.09.2017, 08:55 Uhr

Das ist wie der Mona Lisa noch einen Schnurrbart hinzuzufügen. Das kann es doch nicht sein. mehr

08.09.2017, 08:44 Uhr

Die Bank zahlt einen Teil Steuern und die Banker zahlen Spitzensteuersatz. Und dann bringen sie noch durch Konsum Geld unter die Leute. Das würde mir so auf Anhieb als Mehrwert einfallen. mehr

08.09.2017, 08:40 Uhr

Sie sind ja ein ganz Schlauer. Seit wann ist denn ein Freihandelsabkommen dasselbe wie eine EU-Mitglieschaft? Können Sie ohne Passkontrollen nach Kanada reisen? Sind ausnahmslos alle Waren [...] mehr

07.09.2017, 16:51 Uhr

Ich kann Herrn Fleischhauer nur vollumfänglich recht geben. Herr Strunz hat die einfachen Wähler imitiert, die Frau Merkel nicht in dieser Sendung haben wollte und darum gefeilscht hat, dass die [...] mehr

07.09.2017, 14:13 Uhr

Statt Enteignung wäre ein besseres Mittel, den Besitz von Zweitwohnungen massiv zu besteuern (Grund- und Grunderwerbssteuer für Zweitwohnungen deutlich erhöhen, dafür bei Erstkäufern reduzieren) und [...] mehr

07.09.2017, 08:28 Uhr

Eine Frau muss keine 12 Monate Elterngeld beziehen, sie könnte auch früher arbeiten gehen. Nur wollen Frauen bei ihrem Kind bleiben im ersten Lebensjahr, das verkennen Sie komplett. mehr

07.09.2017, 08:26 Uhr

Nicht Kinder sind ein Karrierehemmnis, sondern Fehlzeiten. Hier wird bewusst verfälscht. Ein Mitarbeiter, der ein halbes Jahr lang nicht da ist, fällt zurück, die anderen arbeiten ja weiter. Es ist [...] mehr

06.09.2017, 14:58 Uhr

Das sind keine Gesetze. Das sind selbst auferlegte Regeln der Verbände. mehr

06.09.2017, 14:55 Uhr

Die Kernfrage ist doch: Will ich einer Politikerin vertrauen, die nicht einmal ihrer eigenen Bildungspolitik vertraut? mehr

Seite 1 von 111