Benutzerprofil

Sonia

Registriert seit: 11.07.2014
Beiträge: 1821
Seite 1 von 92
20.09.2018, 10:56 Uhr

Mir kommen die Tränen Frau KK weiß aber schon, dass es die SPD mit Hilfe der Grünen war, die überhaupt diese Situation inszenierten? Ja, ein hoher Beamter hat Äußerungen getätigt, die sehr irritierend waren. Dafür musste [...] mehr

19.09.2018, 14:01 Uhr

Trollend angwandte Bigotterie? Wenn ich Richter in einem Verfahren hätte entscheiden müssen: Hetzjagd oder ein Nachsetzen, wäre der Autor dieses Artikels ziemlich verwundert, was der Richter-Troll entschieden hätte u. nich mehr, [...] mehr

19.09.2018, 10:01 Uhr

Dumm gelaufen, SPD, Grüne, Linke. Wäre es bei einer öffentlichen Kritik wegen des schon ungewöhnlichen Verhaltens von Maaßen geblieben, anstatt diesen zum Staatsfeind Nr. 1 zu erklären, wäre es jetzt nicht zu dieser [...] mehr

17.09.2018, 00:57 Uhr

Erlebe ich völlig anders Ich bin oft in Leipzig und Dresden. Was ich in Gesprächen immer höre ist, dass viele eine große Angst haben, ihre schöne Stadt könnte einst zu großen Teilen so aussehen wie es in Berliner Stadtteilen [...] mehr

12.09.2018, 16:49 Uhr

Genau so ist es. Wer sich mit alten Artikel/Filmen beschäftigt, dem muss der Hut hochgehen. Und das wird dann ergänzt mit Filmen und Artikel der Jahre, wo ISIS das große Übel war, Al Kaida, Al [...] mehr

12.09.2018, 16:19 Uhr

Ich bin empört über diese einseitigen Darstellungen Es ist erst wenige Jahre her, da konnten wir sehen, hören u. lesen, welche Grausamkeiten der ISIS, die Al-Nusra-Front, AL Kaida u.a. gegenüber der syrischen Bevölkerung begingen, teilweise kaum zu [...] mehr

09.09.2018, 16:59 Uhr

Die Sorgen und Ängste negieren? Darauf wird heute in Schweden die rot-grüne Regierung die Antwort bekommen; die viel zu spät erkannte und verkündete, zu lange die Ängste und Probleme in Verbindung mit der Flüchtlingspolitik nicht [...] mehr

08.09.2018, 10:00 Uhr

Chemiewaffen? Was für eine Propaganda. Es gibt keinen einzigen militärischen Vorteil seitens der regulären syrischen Armee so etwas einzusetzen. Sie hat erfolgreich die als fast unbesiegbar geltenden Mörderbanden [...] mehr

08.09.2018, 09:27 Uhr

Nachhilfe Sprachgebrauch für Journalisten Vielleicht einfach mal klarstellen, was Hetzjagd im Sinne des Wortes bedeutet. Und noch schlimmer wurde gebraucht die Bezeichnung Pogrome. Wenn Neonazis ihre nackten, fetten Ärsche, den Hitlergruß, [...] mehr

07.09.2018, 16:22 Uhr

Und die Medien vorne weg .. Ich bin seit Tagen über die Behauptung empört, dass Menschen angeblich gejagd wurden; gejagd bedeutet, bis zum Umfallen gehetzt. Der Gipfel der Lügen, es habe Pogrome gegeben. Alle Auskünfte des [...] mehr

07.09.2018, 13:26 Uhr

Und alle gehören zur EU Jeder wird seine eigenen Interessen - auf die EU kommen noch richtige Probleme zu, die sie nicht in der Lage sein wird, zu lösen. Was dass für Länder wie Deutschland bedeuten kann, dürfte sich jeder [...] mehr

07.09.2018, 13:09 Uhr

Der einzige Politiker, der nicht vor Merkel niederkniet Die seit 100 Jahren regierenden Sozialdemokraten in Schweden haben nunmehr aktuell eingeräumt, die Ängste der Bevölkerung in Sachen Flüchtlinge unterschätzt zu haben - es wird ihnen nichts mehr [...] mehr

06.09.2018, 12:46 Uhr

So ist es. Diese Verleugnung der wirklich schrecklichen Zustände setzte doch erst ein, als die Russen, die seit 1976 Verbündete der Syrer sind und dort auch Stützpunkte haben, anfingen, diese [...] mehr

06.09.2018, 12:08 Uhr

Wie erkläre ich solche Aussagen Syrern? Zum Beispiel einer Familie aus Raka, dass die islamistischen Monster, die sich im Krankenhaus feige versteckten, auf der Geburtenstation, Ärzte in Geiselhaft nahmen u. ihre Schwester bei der Geburt [...] mehr

30.08.2018, 16:56 Uhr

Putin braucht keinen Befreiungsschlag Ein Regierungschef, der sagen kann, dass es dem gesamten russischen Volk in seiner gesamten Geschichte noch nie so gut ging wie unter seiner Regierung, der steht auch notwendige Rentenreformenn durch. [...] mehr

30.08.2018, 16:43 Uhr

Dieser Artikel macht mir Mut Es gibt noch Journalisten, die alle Sinne beieinander haben. Liebe Sachsen: Lesen, verteilen. Die Lügenpresse ist wirklich eine dämliche Erfindung. Danke, Herr Fleischauer, irgendwie bekommen [...] mehr

24.08.2018, 11:46 Uhr

Das Foto zum Artikel ist ein Beweis nämlich der, dass dieser Mann überhaupt nicht auf einer Demonstration gefilmt wurde. Mit einem cleveren Anwalt könnte er sich noch berühmter machen, der Mann mit dem Hut, der zur Staatsaffäre [...] mehr

24.08.2018, 11:43 Uhr

Da ist wohl der Wunsch der Vater der Gedanken und, dieser Trump leidet garantiert nicht an Verfolgungswahn - die linken amerikanischen Medien kämpfen und kämpfen und kämpfen. Er wird bleiben und die wirtschaftlich beeindruckende Entwicklung seit [...] mehr

24.08.2018, 11:40 Uhr

Oh, außer mir hat noch jemand bemerkt, dass der gar nicht auf einer Demo war - es wurde vermutet, dass er sich zu einer Pegida-Demo hinbegeben wollte und das genügte schon, den voll ins Visier der [...] mehr

24.08.2018, 11:37 Uhr

Ihnen ist aber schon aufgefallen, dass der noch gar nicht auf einer Demo war. Woher wissen Sie eigentlich, dass er wirklich zu der Pegida-Demo wollte? mehr

Seite 1 von 92