Benutzerprofil

kostverwerter

Registriert seit: 29.07.2014
Beiträge: 10
04.11.2018, 15:38 Uhr

Hundebiss Ich selbst mag Hunde und habe als Studentin bei der Post gejobbt. Mich hat ein fieser, kleiner Hund ohne vorheriges Gebell in den Oberschenkel gebissen. Nach Tetanusimpfung habe ich die Post nur noch [...] mehr

09.09.2018, 14:06 Uhr

Makro-Mikro...Hauptsache der Stein gerät ins Rollen! @brux. Besser Makroplastik, als gar nicht daran zu arbeiten. Wohlgemerkt entsteht Mikroplastik unter anderem auch durch die langsame Zersetzung des Makroplastik. Weiß nicht, was es zu bemängeln gibt. [...] mehr

19.08.2018, 11:07 Uhr

Legitim Jedem so, wie er es mag! Wenn es das Konzept des Hotels oder Restaurant ist, dann ist es so zu akzeptieren. Es gibt viele extra für Familien ausgerichtet Institutionen, Restaurants, Hotels. Fühle ich [...] mehr

11.08.2018, 13:01 Uhr

Beitrag 11 @Tom Ethcart...zu Ihrem Beitrag würde ich gerne einen "Gefällt mir Knopf" drücken, denn Sie bringen die Misere auf den Punkt. Da gibt es nichts zu subventionieren. Eine massive Subvention [...] mehr

11.08.2018, 12:53 Uhr

Biobauern stärken Wir haben die letzten Tage viele Felder begutachtet. Die riesigen Monokulturfelder (Mais zb.) sind meist trocken und die Frucht verkümmert. Der Boden wurde über Jahre ertragreich ausgepresst und hat [...] mehr

27.06.2018, 18:10 Uhr

Schon vor Wochen vorausgesagt Mit dem Medienrummel und den internen Problemen kann eine "Mannschaft" kein Team sein. Innere Ruhe und mentale Stärke fehlten. Ich setze auf England, Belgien, Kolumbien. Warten wir es ab. [...] mehr

24.03.2018, 16:49 Uhr

Einstiegsgehalt Ich lese hier immer wieder so viele uninformierte dumme Statements: 1. Diese Sekretärin hat darauf hingewiesen, dass Sie Lehrer 1 zwei Ausfertigungen der Formulare gibt ( per mail und per Ausdruck) [...] mehr

23.08.2014, 14:25 Uhr

@melville Ich erhalte meine Loorbeeren über die Kinder und Eltern meiner Klasse. Meine Arbeit ist gut und die Eltern melden mir das auch häufig zurück. Ich liebe das, was ich mache. Ein Job mit unglaublich viel [...] mehr

22.08.2014, 18:21 Uhr

Zum Glück realitätsfern! Die Arbeitsmoral des vorgestellten Lehrers im vorliegenden Bericht hat mit der Realität zum Glück nicht viel zu tun. In meinem Kollegium arbeiten viele motivierte Lehrer/innen. Schwarze Schafe gibt es [...] mehr

29.07.2014, 12:23 Uhr

zu kommentar 23 Wenn man keine Ahnung hat, was der Durchschnittslehrer verdient, welche Karriereaussichten er hat, wie die Besoldungsgruppen und Stufen berechnet werden und vor allem, wie sich die Pensionen [...] mehr