Benutzerprofil

pansatyr

Registriert seit: 03.08.2014
Beiträge: 1462
Seite 1 von 74
18.08.2018, 14:38 Uhr

@74 "Dass Russland die Wiedervereinigung der Deutschen erst möglich gemacht hat, davon lese ich nie etwas." - nachdem es sie von 1945 - 1989 verhindert und Ostdeutschland besetzt gehalten hat [...] mehr

17.08.2018, 13:31 Uhr

Lisa Fitz ist das Verbindungsstück zur rechtspopulistisch dominierten Querfront und diversen VTlern und Aluhüten; auch Wagenknecht hat ja in diese Richtung Symphatien geäußert. Links kann ich diese Bewegung [...] mehr

16.08.2018, 13:17 Uhr

Widerspruch. Durch seitens interessierter Kreise gesteuerte Trollkampagnen wird ausnahmslos jeder zB Putin- oder AfD- oder Trumpkritsche Artikel planmässig entwertet; das sollte sich ein Journalist nicht so [...] mehr

05.08.2018, 13:47 Uhr

@8 man fragt sich, unter welchen Drogen er steht https://youtu.be/25gZu4_WZsg mehr

28.07.2018, 14:41 Uhr

@189 Ich fürchte, da haben Sie mich missverstanden. Ich hatte nur einen selbsternannten Rechtsgelehrten zitiert, der den in der Rechtswissenschaft bisher unbekannten Begriff des "Parteienverrats" [...] mehr

28.07.2018, 14:35 Uhr

@184 "So eine Untersuchung kann nur der Vizepräsident verlangen!" So einen Unsinn kann nur ein Trump-Anhänger verbreiten! mehr

28.07.2018, 13:55 Uhr

@167 ?Wenn Cohen etwas gegen Trump sagt,wäre das in Deutschland Parteienverrat." Was ist denn "Parteienverrat"? Den Begriff kennt das deutsche Recht nicht, also wäre es in Deutschland auch [...] mehr

28.07.2018, 12:20 Uhr

@119 "Diese Jahrhundert-Fehlentscheidung hat die Zukunft der EU -und damit der Menschheit-so schwer geschädigt.." So zumindest sieht es eine kleine Minderheit der Wähler, die sich in grotesker [...] mehr

28.07.2018, 12:15 Uhr

@112 "Dass Clinton offen auch von Merkel mit Geld unterstützt wurde, wird überhaupt nicht abgestritten." Dazu bestand bisher auch kein Anlass. Weil bisher niemand diesen abstrusen Schmonz [...] mehr

28.07.2018, 11:58 Uhr

Es verdichten sich die Anzeichen dafür, dass nicht der Kreml, sondern die russische Mafia hinter der Installation des Präsidentendarstellers Trump steckt. Obwohl, auch da gibt es ja Schnittmengen. mehr

28.07.2018, 11:45 Uhr

@15 "Fragen: Darf ein Anwalt in den USA seinen Mandanten dermaßen in die Pfanne hauen? Und wen interessieren seine Affären lange vor der Präsidentschaft" Antwort: ausnahmslos alle mehr

24.07.2018, 19:16 Uhr

@84 "Denn Russland kündigte im Falle weiterer NATO Einkreisung und Osterweiterung militärische Gegenmaßnahmen an, wie dortige neue Truppen- und Waffenstationierungen, AUF RUSSISCHEM BODEN. Wo soll [...] mehr

24.07.2018, 19:13 Uhr

@80 *"Und was ist mit dem Angriff auf Jugoslawien 1999? Wird offiziell als völkerrechtswidriger Angriffskrieg geführt." Wo? Bei RTdeutsch? mehr

24.07.2018, 19:11 Uhr

@25 "Ich frage mich eigentlich nur, wie naiv man überhaupt sein kann, die NATO als "Verteidigungsbündnis" zu sehen. Na dann, husch husch ins Körbchen, sonst steht auch bei Ihnen morgen der [...] mehr

24.07.2018, 19:08 Uhr

@21 "Wahrscheinlich die Tatsache, dass dieses Bündnis alles tut, nur nicht Verteidigen." So so. Immerhin Frieden in Europa seit 1945. Dank robuster Abschreckung. Fehlt die, endet es so wie in [...] mehr

23.07.2018, 21:42 Uhr

@129 "Weshalb spricht man bei Mesut Özil vom Deutschtürken? Ich habe noch nie den Ausdruck Miroslav Klose, der Deutschpole oder Angelique Kerber, die Deutschpolin gehört." Oder vom [...] mehr

23.07.2018, 21:34 Uhr

@90 vielen Dank für Ihren Beitrag. Nicht zu vergessen übrigens die Flirts der AfD-Führer mit Putin oder Assad, und das sind immerhin Leute, die im Bundestag sitzen und nicht nur Fußballer. Gerade diese [...] mehr

23.07.2018, 20:21 Uhr

@29 "Ich habe Verständnis dafür, dass er seiner alten Heimat, der Türkei, anhängt und seine Gefühle für sie ausdrückt." Özil ist in Gelsenkirchen geboren und quasi ein Schalker Jung. Warum [...] mehr

23.07.2018, 20:12 Uhr

@19 "Und das hat was mit den Fremden, Ausländern, Flüchtlingen, Migranten, Integration zu tun." Und auch und vor allem mit der AfD, die darauf ihr braunes Süppchen kocht. mehr

23.07.2018, 20:08 Uhr

die Özil-Kritiker sollen sich mal nicht so anstellen - schließlich posieren ihre Führer ja gerne schon mal mit Putin oder Assad. Die von der AfD befeuerte Missstimmung in diesem Land hat auch die WM versaut. mehr

Seite 1 von 74