Benutzerprofil

Hagbard

Registriert seit: 03.06.2005
Beiträge: 4180
26.09.2016, 06:47 Uhr

Die Aussage war: "Japanische Autos werden ausschließlich nur gekauft, wenn und weil sie billiger sind, als ein vergleichbares deutsches Auto." Der Preis als einziges Kaufargument. Dem [...] mehr

22.09.2016, 20:33 Uhr

Wer sagt das? Da haben Sie sich von ihrem Uropa ein Meinungsbild der 80 aufschwatzen lassen. Allein die Zulassungszahlen beweisen, dass Sie wieder einmal meilenweit daneben liegen. Und das sage [...] mehr

19.09.2016, 21:28 Uhr

Das ist doch ein Wort. Ich glaube, die Wiesn - und das ist tatsächlich mein Eindruck nach einem Besuch - wäre viel attraktiver, wenn nur halb so viele Menschen hinfahren würden. Ob das Essen gut [...] mehr

19.09.2016, 21:11 Uhr

Selbstverständlich. Das darf Ihnen gerne wurscht sein. Nur - wie behauptet - günstig ist es halt nicht. Wer das sucht, ist da fehl am Platz. Mir wär's auch wurscht, wenn mir die Veranstaltung an [...] mehr

19.09.2016, 12:29 Uhr

Günstig? Echt? Wenn die Maß wenigstens eine Maß wäre, könnte ich Ihren Gedankengang noch verstehen. Aber das, was man da bekommt ist mit Wohlwollen betrachtet eine dreiviertel Maß. Acht Euro [...] mehr

30.08.2016, 13:27 Uhr

Ich habe das hier: https://eventfaq.de/38815-ksk-abgabepflicht-bei-gmbh-geschaeftsfuehrer/ Dazu gefunden mehr

30.08.2016, 10:46 Uhr

Selbstverständlich sind in den Preisen anderer Freiberufler und Selbständiger ebenfalls Beträge für die Alterssicherung und Krankenversicherung enthalten. Der über die KSK versicherte bezahlt [...] mehr

30.08.2016, 10:39 Uhr

Mann sollte noch ergänzen, dass bei GmbHs in der Regel auf ein Geschäftsführergehalt KSK bezahlt werden muss. Zumindest hat man mir das mal so erklärt. mehr

30.08.2016, 10:38 Uhr

Na ja, DAS ist aber hausgemacht. Jedes poplige Projektverwaltungsprogramm kann Eingangsrechnungen nach Gruppen oder anhand einer Markierung filtern. Am Ende des Jahres lässt man sich die [...] mehr

30.08.2016, 10:34 Uhr

Nein, Logos bauen ist ein Handwerk. Das hat man im Idealfall gelernt, damit der Kunde etwas anständiges für sein Geld bekommt. Ein Problem der KSK ist, dass sie einerseits nicht jeden nimmt, [...] mehr

30.08.2016, 03:27 Uhr

Vielleicht machen Sie sich erst einmal schlau, bevor Sie Interviews zu Themen anbieten, von denen Sie nichts verstehen. Selbstverständlich zahlt der versicherte Künstler Beiträge. Und zwar ebenso [...] mehr

30.08.2016, 02:42 Uhr

Die Stewards waren noch nie absolut unparteiisch oder unfehlbar. Es gab immer mal wieder Fahrer, die eher und strenger bestraft wurden, als andere. Zur Zeit ist es halt Rosberg, der dabei [...] mehr

29.08.2016, 13:32 Uhr

Zunächst ist die KSK keine freiwillige Angelegenheit. Wenn die ausgeübte Tätigkeit in der "Positivliste" steht, liegt ein Versicherungspflicht vor. Der Betreffende kann dann nicht [...] mehr

29.08.2016, 04:36 Uhr

Die Frage ist, ob sein Zeitplan ein langsameres Fahren her gibt. Wenn man auf der Autobahn zum Bremsklotz für LKW wird, finde ich das rücksichtslos und ignorant. mehr

25.08.2016, 15:05 Uhr

Oder wenn einem der Spritpreis schlicht egal ist. mehr

23.08.2016, 21:15 Uhr

Ah so? Haben Sie nicht im Nachbarthreat geschrieben, der B7 sei das beste Auto? Was denn nun? mehr

23.08.2016, 21:11 Uhr

Also, so schlecht finde ich das Teil gar nicht. Könnt' schon Spaß machen. mehr

23.08.2016, 21:00 Uhr

Der Blicker wieder. Waren Sie nicht der Meinung, das E-Autos total unbrauchbar sind und sich nie durchsetzen werden? mehr

23.08.2016, 20:59 Uhr

Dann würde ich sagen: Wer sich ein 5000-Euro-Rad leisten kann, kann sich auch einen anständigen Fahrradträger leisten. mehr

23.08.2016, 20:58 Uhr

Verzeihung, aber da dokumentieren Sie wieder einmal ihre Ahnungslosigkeit. Einen Chauffeur bekommen die wenigsten (Geschäftsleute), die S-Klasse fahren. Und Sportlichkeit spielt für die ganz [...] mehr

Kartenbeiträge: 0