Benutzerprofil

Referendumm

Registriert seit: 11.08.2014
Beiträge: 1625
Seite 1 von 82
18.12.2017, 20:05 Uhr

Sie schreiben völligen Unsinn! Hier das SEK-Wappen von Berlin: https://sek-einsatz.de/wp-content/uploads/2016/01/SEK-Berlin-2.jpg auch komplett anders. Also ist es eindeutig Absicht, dass [...] mehr

18.12.2017, 19:59 Uhr

So, so, DAS sieht aber komplett anders aus: http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/der-aufnaeher-mit-sek-wappen-des-spezialeinsatzkommandos-sachsen-200242349-49736650/2,w=756,q=high,c=0.bild.jpg mehr

18.12.2017, 19:44 Uhr

LOL - man hätte also gleich die Abkürzung in dieser Schriftart nutzen können, dann wäre es noch eindeutiger gewesen. Ich bin versucht, solch ein Logo dem Spezialeinsatzkommando Sachsen [...] mehr

18.12.2017, 19:21 Uhr

Ja klar, mit Schwerter und Brillanten. ;) Ich kapier das auch nicht, was diese dämliche Stickerei soll. Aber die war ja für umme und Geiz ist halt in D geil. mehr

18.12.2017, 19:17 Uhr

Zu Ihrem 1. Teil: Völlig richtig! Ändern und gut isses. Sich dahinter stellen, ist nur noch peinlich! Zu Ihrem letzten Teil: Als ich den Panzerwagen hier auf SPON erstmalig sah, bin ich ehrlich [...] mehr

18.12.2017, 19:04 Uhr

Ich bin KEIN Linker, aber wer diesen Müll in Auftrag gegeben hatte, war entweder komplett von allen Geistern verlassen oder total betrunken. Einen sensibleren Umgang mit NS-Symbolen (auch [...] mehr

18.12.2017, 18:43 Uhr

Danke für ihre eloquente Ausführung - habe mich beim Lesen gut amüsiert. Leider haben Sie zu 100 % recht. Zum Thema: GroKo ist ja vielleicht ganz nett, besser als das dumm-taube Jamaika-Zeugs, [...] mehr

17.12.2017, 19:38 Uhr

Genau so ist es! Und noch eins: Manche Foristen tönen doch hier herum, dass hohe Preise der Umwelt, den LH-Mitarbeitern oder wem oder was auch immer zu Gute kommt. Pustekuchen: Allein die [...] mehr

17.12.2017, 19:26 Uhr

Um es gleich vorneweg zu sagen: Wir haben nun eine Zwangswirtschaft! verursacht von der Politik, welche dem / ihrem Staatskonzern Lufthansa (und dem Staatskonzern Bahn) den Markt nahezu komplett [...] mehr

17.12.2017, 19:16 Uhr

Mannomann, lasst doch mal dieses unsägliche zitieren von Ryanair (das schreibt sich übrigens so und NICHT Rayenair !). Man kann doch nicht den Teufel mit dem Beelzebub austreiben wollen. Und [...] mehr

17.12.2017, 18:35 Uhr

Diese "marktgerechten Konditionen" kann ich mir auch bestens vorstellen! Und wer den Sprüchen eines LH-VV Carsten Spohr noch glaubt, der ist doch total naiv. Übrigens zieht sich [...] mehr

17.12.2017, 18:22 Uhr

Sie, Flari, scheinen ja ein richtiger Insider zu sein. Wohl bei allen Treffen stets dabei gewesen. Oder haben Sie den tollen Deal auch noch selber eingefädelt? Sie können sich winden und [...] mehr

16.12.2017, 17:40 Uhr

Wollte nur daran erinnern, dass VW nach wie vor ein Staatskonzern ist. Die anderen Eigner, die Familien Porsche und Piech hatten und haben schon immer mit den Mächtigen des Staates rumgekungelt. [...] mehr

15.12.2017, 17:24 Uhr

Wir leben in einem Rechtsstatt und da liegt das Gewaltmonopol bei der Polizei und wir haben keine Selbstjustiz, indem die einen Demonstranten die anderen stellen sollen, bestrafen oder was auch [...] mehr

15.12.2017, 17:18 Uhr

Das sind keine "Reinwaschungs-Versuche", sondern lediglich eine Klarstellung der Tatsachen. Dass Sie von den G20-Demos in HH gar keine Ahnung haben, belegt Ihr völlig [...] mehr

15.12.2017, 16:54 Uhr

Auch sehr lesenswert Internet der Dinge : Der Mensch, das programmierbare Wesen oder: menschliches Verhalten „designen″ [...] mehr

15.12.2017, 16:37 Uhr

Zum Abschluss noch etwas Nettes zum Thema: Das Interface zu meinem Kühlschrank heißt Frau. Frau weiß immer, was drin ist, was noch rein muss und was bis wann wieder raus muss. Frau kümmert sich selbstständig in einem Hintergrundprozess um [...] mehr

15.12.2017, 16:33 Uhr

Bitteschön, gerne geschehen! Für Sie, vor allem aber für alle IoT-Fans sind solche SPON-Beiträge hilfreich, zumal sie zum Nachdenken anregen sollten: "Sensorenresidenz: Die angreifbare [...] mehr

14.12.2017, 23:31 Uhr

Sie sollten sich mal besser informieren. Aber Achtung: Dann bekommt ihr Scheuklappendenken aber arge Risse: USA wollen 400 Milliarden in Atomwaffen investieren Veröffentlicht am 03.07.2017 [...] mehr

14.12.2017, 21:30 Uhr

Ähem, was ist an diesem Report eigentlich Neues? Dass die vielen Privatisierungen in den diversen Staaten eine Umverteilung von Volksvermögen in private Hände von Reichen war? Nix neues! Treuhand etc. lässt [...] mehr

Seite 1 von 82