Benutzerprofil

TLB

Registriert seit: 12.08.2014
Beiträge: 517
Seite 1 von 26
24.11.2017, 12:49 Uhr

Neuwahlen bringen dann etwas, wenn man die Parteien, die derzeit nicht regieren wollen, obwohl sie die Möglichkeit dazu gehabt hätten, vom Wahlverfahren ausschließt. Dann ergäben sich neue [...] mehr

24.11.2017, 07:57 Uhr

Uma Thurmann (und andere) gehören zu den reichsten Schauspielern der Welt. Sie haben kein Problem damit, für einen Film mehrere Millionen Dollar zu kassieren, während diejenigen, die sich diesen Film [...] mehr

23.11.2017, 11:21 Uhr

Das erste Bild zeigt Herrn Bofinger; einer der Wirtschaftsweisen. Wie in einem Artikel des SPON neulich zu lesen war, kennen die Wirtschaftsweisen als Sachverständigenrat nicht einmal die aktuelle [...] mehr

22.11.2017, 15:06 Uhr

Liebe(r) matty-b Da Sie auch mich (aus dem Zusammenhang gerissen) zitiert haben. Ja ich habe Angst, wenn ich schon in der Überschrift das Wort Rache lese. Und genau so wie jede Frau das Recht hat, sich so hübsch, [...] mehr

22.11.2017, 14:58 Uhr

Poltische Frauenzeitschriften sind wohl deshalb verschwunden, weil sie niemand gekauft hat. Warum? Weil die Landlust, die Brigitte oder Gala offensichtlich auf mehr Interesse stößt. Ich habe mir [...] mehr

22.11.2017, 14:07 Uhr

Tja dann ist es so "Es wird Männer treffen, die das nicht verdient haben. . . . Aber in der neuen Geschlechterdebatte geht es darum, die Gewichte der Macht zu verschieben - und das geht nicht ohne Gewalt ab." [...] mehr

15.11.2017, 15:42 Uhr

Frau Panther, nicht Sie entscheiden, was lächerlich ist oder was angemessen ist. Fertig aus. Ebenso wenig entscheide ich das. Und das ist gut so. mehr

15.11.2017, 12:14 Uhr

Da fände ich es gerechter, wenn derjenige/diejenige(n), der aus dem Serienentwicklungsland einen Serienweltmarktführer machen will, seinen Sky-/Netflix-Kunden einen Monatsbeitrag in fünf- bis [...] mehr

15.11.2017, 11:29 Uhr

Wenn ich das alles richtig verstehe, geht die Dynamik der weltweiten Begeisterung an demjenigen, der den Hauptanteil finanziert hat, also der ARD, weitgehend vorbei. Und der Gebührenzahler, der also [...] mehr

15.11.2017, 09:56 Uhr

Wenn Vanja nach Karlsruhe geht, erwarten Sie, dass die Person nicht ausgelacht wird, sondern die Richter und Richterinnen sich mit ihrem Anliegen befassen. Ebenso sollte es bei diesem Herrn sein. [...] mehr

14.11.2017, 16:09 Uhr

Wie so oft bei Stokowskis Kolumnen gibt es ein wenig wahres, und ein wenig, über das sie naßforsch drüber weg geht. Ja es wird niemandem etwas weggenommen. Und die Sache mit den Toiletten sollte [...] mehr

13.11.2017, 15:09 Uhr

Wenn Augstein über die Medien oder über die Journalisten herzieht, dann klingt es so, als hätte er damit nichts zu tun. Als würde sich Ronaldo über Finanztransfers im Fußball echauffieren. Es sind [...] mehr

13.11.2017, 08:28 Uhr

Meine persönliche Insel der Glücksseligkeit besteht unter anderem darin, dass die Frauen in meiner Umgebung es als HÖFLICHKEIT empfinden, wenn man ihnen die Tür aufhält oder als körperlich [...] mehr

12.11.2017, 16:39 Uhr

Falsche Solidarität sind alle Pauschalisierungen. Ist alles nicht so schlimm, soll´n sich mal nicht so haben - ist falsch. DIE alten weißen Männer - ist ebenso falsch. Also lassen ich die Journaille [...] mehr

09.11.2017, 13:02 Uhr

Doch es kann ganz sinnvoll um soziale Medien ja oder nein gehen. Ebenso wie es die Auswahl gibt TV ja oder nein. Mit sozialen Medien wird man mit mehr Input belastet, mit TV ebenso. Mehr Input ist [...] mehr

09.11.2017, 12:54 Uhr

Doch es kann ganz sinnvoll um >soziale Medien ja oder nein< gehen. Ebenso wie es die Auswahl gibt >TV ja oder neinschmerzhaften Unüberraschendheit mehr

09.11.2017, 08:06 Uhr

Leider wurde auch viel Sendezeit verschwendet, um die Persönlichkeitsstörung der Dame auszubreiten, deren Verhalten als Vorlage für den Film diente. Dabei gibt es über Geschlechtergerechtigkeit viel [...] mehr

08.11.2017, 08:21 Uhr

Die Aussage, der Vorwurf sexueller Belästigung gleiche Hexenverbrennungen ist unsachlich. Die Anmerkung Stokowskis zur Aussage, dass die Unschuldsvermutung es bezüglich der Vorwürfe von sexistischer [...] mehr

07.11.2017, 13:30 Uhr

Ehrlich gsagt, finden wir unsere Ideen vom Stammtisch auch immer ziemlich grandios, je länger wir drüber reden. Und je später der Abend. Und je leerer das Glas. Ja Sie haben recht(#65), möge jeder [...] mehr

05.11.2017, 18:36 Uhr

Sehr geehrte(r) cafe-wien, Ihre persönlichen Animositäten haben Sie ja nun ausgebreitet und jeder mit einem mehr als zweistelligen IQ hat sie vernommen. Dass aber die Darstellung einer [...] mehr

Seite 1 von 26