Benutzerprofil

egoneiermann

Registriert seit: 13.08.2014
Beiträge: 3169
Seite 1 von 159
23.06.2018, 16:16 Uhr

Wäre mir neu, dass es einen Einwanderungspolitik in D. gibt. Es gibt seit Schröder Zeiten Möglichkeiten für Spezialisten aus aller Welt in D. zu arbeiten und den Familiennachzug, der aber sehr [...] mehr

22.06.2018, 10:43 Uhr

Nur für den, der den Text nicht richtig liest. Es geht um einen Brexit ohne vorhergehende Verträge oder Übergangsfristen. Die Wirtschaft muss Kosten kalkulieren können, so wäre nicht mal klar, [...] mehr

21.06.2018, 11:54 Uhr

Es geht teilweise gar nicht mehr ums Geld. Gerade aus Mexiko suchen die Menschen einfach nach einem sichereren Leben, da dort staatliche Strukturen immer mehr zerbröckeln. Die Politik Trumps macht [...] mehr

21.06.2018, 11:39 Uhr

12 Seiten rechte Parolen, dass dies kein Gewinn, sondern alles Geld verloren sei. Wenn ich bei meiner Steuererklärung nicht den Zinsertrag (ja und das ist dann eben auch ein Gewinn) angebe, sondern [...] mehr

21.06.2018, 10:17 Uhr

Welchen "nackten Gewinn" meinen Sie? Rendite ist wichtig, wenn man Geld verdienen will und nicht, wenn man die Kreditwürdigkeit eines Schuldners durch Ankauf von Anleihen stützt. Es gibt [...] mehr

21.06.2018, 08:55 Uhr

Warum soll es die nicht geben`? Vielleicht einfach mal kundig machen, ein Tipp unter Frontex schauen. Aber ich vermute mal, die meinen unter Grenzsicherung, dass niemand mehr nach Europa kommt, [...] mehr

21.06.2018, 08:46 Uhr

Es geht hier um Flüchtlinge und nicht um Migranten. Natürlich wissen Sie das, aber mit diese Unwahrheit wollen Sie andere beeinflussen. So was nennt man ganz einfach Rechtspopulismus, könnte es [...] mehr

21.06.2018, 08:22 Uhr

Das europäische Parlament funktioniert sehr gut, auch die Kommission macht entgegen ihres Rufes teilweise gute Arbeit. Wir haben weiterhin Freizügigkeit und auch keine Handelsbeschränkungen. Aber [...] mehr

21.06.2018, 08:14 Uhr

Jaja Griechenland böse, die werden nie ihre Schulden zahlen, das wissen wir nach den ersten drei Kommentaren. Man darf sich aber schon überlegen, ob Deutschland auf einen Gewinn verzichtet bzw. die [...] mehr

20.06.2018, 09:51 Uhr

Ach hören Sie doch auch mit ihrem rechtspopulistischen Gedöns. Die "Verbrecher" von denen sie sprechen, haben die "Straftat" des illegalen Grenzübertritts begangen. Ich weiß, [...] mehr

19.06.2018, 08:58 Uhr

Das muss gerade SPON sagen, wo man zwischen den Fußball-"Reportagen" kaum noch anderes findet. Gäbe es Seehofer nicht, wir würden in einer politikfreien Zone leben. mehr

18.06.2018, 11:27 Uhr

Ach so das sind alles Verbrecher, dann ist ja ihre Welt wieder heil. Übrigens wird in jeder Diktatur schnell aus Menschen Verbrecher, so leicht sollte man es sich nicht machen. mehr

15.06.2018, 10:22 Uhr

Die CSU hat als Bayern noch Nehmerland war - beispielsweise unter Strauss - noch mehr angegeben als Berlin das heute tut. NRW wäre damals als größtes Geberland nie in den Sinn gekommen, diese Tat [...] mehr

15.06.2018, 10:15 Uhr

Nein, das sollte nicht klar sein und es gibt auch keinerlei Anzeichen hierfür. Die CSU versucht genauso wie die AfD populistisch die rechten Stammtische zu gewinnen, die Ernsthaftigkeit müssen Sie [...] mehr

15.06.2018, 10:08 Uhr

Deutschland nimmt als reichstes Land Flüchtlinge auf. Das ist so auch richtig. Würde man nach den bisherigen Eu-Vereinbarungen gehen, würden alle Flüchtlinge in Italien, Griechenland und Spanien [...] mehr

14.06.2018, 20:18 Uhr

Ganz zum Schluss ist ihnen dann doch nicht das Volk rausgerutscht, es hat mich schon verwirrt, dass Sie zuerst Bürger sagten. Nun der Wille der Wähler wurde bei der letzten Wahl abgefragt und die [...] mehr

14.06.2018, 09:51 Uhr

Wirklich? Bei der Rivalität zwischen den beiden Top-Vereinen und der unterschwelligen Frage zur Zukunft Kataloniens hätte dieser Trainer nicht wirklich eine starke Position gehabt. Ist schon [...] mehr

13.06.2018, 20:05 Uhr

Ein passendes Beispiel wären die Franken. Die waren eindeutig von diesseits des Rheins und vielleicht sollten wir mal wieder gegen die römisch-verweichlichten Gallier einen Krieg führen, weil sie [...] mehr

13.06.2018, 15:45 Uhr

Falls Sie es noch nicht wussten, das ist ein Turnier von privaten Fußballverbänden, die nichts mit Land oder bei Ihnen wohl "Volk" zu tun haben. Dass man spanische Nationalmanschaft sagt [...] mehr

13.06.2018, 12:28 Uhr

Das kann man genauso Ihrer sehr ungenauen Politikerschelte vorwerfen. Sagen Sie uns doch, wo sie Floskel sehen? Er sagt ganz klar, er ist kein Freund der Großen Koalition. Kritisiert die CSU ob [...] mehr

Seite 1 von 159