Benutzerprofil

blowup

Registriert seit: 09.08.2006
Beiträge: 2418
22.08.2015, 08:35 Uhr

Welche Türken? Welche Türken? Die, die sich wundern, sind ja nicht die, die ihn wählen. In Istanbul und den Tourismusregionen weiß man, dass Erdogan nicht gut für das Land ist. Aber die Türkei ist riesig. Und [...] mehr

18.08.2015, 18:02 Uhr

Arme Socken Die jungen Leute können einem leid tun. Die Polizei als Sündenbock und Ausbügler für die Versäumnisse der Politik und Opfer unsinniger Sparprogramme. Gleichzeitig immer mehr Gewalt bei den Einsätzen [...] mehr

16.08.2015, 08:45 Uhr

Der Untergang Vollkommen richtig: "Wir wollen untergehen". Anders ist das alles nicht mehr zu erklären. Und Frau Berg hat recht: "Flüchtlinge, Flüchtlinge..", das ist das Thema aller Themen, [...] mehr

15.08.2015, 12:07 Uhr

Was für ein Murks Selten so einen Murks gelesen. Lassen sie mich raten, Sie haben eine Fahrschule oder arbeiten bei eine Behörde. Ja, Profiteure sind immer dafür tzu haben, dass anderen das Geld aus der Tasche [...] mehr

13.08.2015, 20:36 Uhr

Angst Genau so ist es. Es kann einem Angst und Bange werden angesichts der Unfähigkeit der Politik und der Naivität mancher Zeitgenossen. Es wird auf jeden Fall eine harte Landung geben. Offensicht [...] mehr

13.08.2015, 19:35 Uhr

Kontrolle Waren Sie schon mal auf Kos? Da können sie fast in die Türkei herüber spucken. Offensichtlich hat niemand Interesse daran, die Flut zu stoppen. Ich kann verstehen, dass die Flüchtlinge von [...] mehr

09.08.2015, 16:31 Uhr

Keine Zukunft Man sollte sich mal die Ganze Studie anschauen. Es ist schon unglaublich, wie groß die Differenzen zwischen den einzelnen Ländern sind. Nimmt man nur mal Deutschland und Frankreich, die beiden [...] mehr

08.08.2015, 10:30 Uhr

Das alte Spiel: Umverteilung Wie üblich: Umverteilung von unten nach oben. Oben verdienen sich die Rüstungskonzerne und ihre Aktionäre eine goldene Nase und für die Folgen kommt dann das Volk auf, dass sich um die Flüchtlinge [...] mehr

07.08.2015, 17:51 Uhr

verwirrend Folgen wir einmal den etwas wirren Gedankengängen. Natürlich ist es fraglich, dass Folter ein Flüchtlingsgrund ist, Hunger aber nicht. Und nun? Müssen wir dann nicht noch weiter gehen und erkennen, [...] mehr

05.08.2015, 12:23 Uhr

Sehr einseitig Sie sehen nur die gute alte Welt der Produktion und des Handels. Tatsächlich besteht ja heute die Finanzwelt nur noch aus Luftnummern. Die Menge des gehandelten Goldes, Baumwolle etc. übersteigt [...] mehr

05.08.2015, 11:30 Uhr

Die Erklärung ist ganz einfach Sie sind vollkommen auf der richtigen Spur. Und wozu braucht man einen pseudowissenschaftliche Erklärung? Man muss nur ein wenig in der Historie zurück gehen, zum Beispiel in die 50er Jahre. [...] mehr

02.08.2015, 10:54 Uhr

Völkerwanderung "In der britischen Öffentlichkeit wächst unterdessen Kritik an David Camerons Umgang mit der Lage." Das glaube ich nicht. Es sind doch nur die üblichen Verdächtgen, die sich da hervortun, [...] mehr

28.07.2015, 19:35 Uhr

Jetzt mal ganz ernst Letzte Woche gab es auf ARTE eine bemerkenswerte Doku „Planet Mensch“. Dort ging es darum, dass bis zu 10 % eines Menschen „nichtmenschlicher Natur“ sind, also Bakterien, Viren, Pilze etc., (ca. [...] mehr

28.07.2015, 18:28 Uhr

Trifft ins Schwarze Genau so ist es: "Es ist wie mit den Homosexuellen". Mir persönlich ist es vollkommen egal, was jemand isst oder mit wem er ins Bett steigt. Aber dieses dauernde Rumgetöse und der [...] mehr

28.07.2015, 18:11 Uhr

Bloss nicht Veganer Gar nichts spricht dagegen. Ich habe sogar viel Verständnis für Vegetarier, die sich ganz privat und persönlich sagen: Fleisch? Das ist mir einfach zu unappetittlich. Aber Veganer, also die, [...] mehr

25.07.2015, 13:13 Uhr

Nein. Nicht Porsche. Der Lehrling war bei der Firma Porsche Wels beschäftigt, die der Porsche Inter Auto GmbH & Co gehört. Das ist ein Händler, der auch VW und Skoda vertreibt. Dessen Gesellschafter ist die Porsche [...] mehr

25.07.2015, 10:40 Uhr

PR-Coup Genau so sehe ich das auch. Um Missverständnissen vorzubeugen. Die Äußerung des jungen Mannes war vollkommen daneben und menschenverachtend. Aber, hey, da ist ein junger Mensch, der nicht [...] mehr

22.07.2015, 15:33 Uhr

Inflation Also in meiner Jahrgangstufe (ca. 120 Schüler) hatten 2 Leute ein Einserabi. Bei der Abifeuer meines Sohnes hatte 18 ein Einserabi (bei ungefähr gleicher Schülerzahl). Entweder es gibt da eine Art [...] mehr

19.07.2015, 18:00 Uhr

Gerne. Allerdings.. Ich denke auch gerne an meinen ersten Multivan, einen T3, zurück. Und manchmal spiele ich heute noch mit dem Gedanken mir wieder einen zuzulegen, weil mir die ganzen Computer auf 4 Rädern suspekt [...] mehr

15.07.2015, 22:38 Uhr

Es ist vorbei Griechenland! Ich kann es nicht mehr hören. Was soll diese Volksverdummung? Schulden, Schulden, Schulden. Wenn morgen eine Fee alle Schulden Griechenlands tilgen würde und in jede Stadt ein [...] mehr

Kartenbeiträge: 0