Benutzerprofil

blowup

Registriert seit: 09.08.2006
Beiträge: 2299
   

30.10.2014, 10:15 Uhr Thema: Handy-Krise: Samsung-Gewinn bricht um die Hälfte ein was solls? Ich habe ein Samsung S2 und bin damit zufrieden. Warum soll ich mir ein neues Handy kaufen? Letztlich sind das ja Telefone, die den Anforderungen genügen müssen. Größerer Bildschirm? Um damit ebooks [...] mehr

28.10.2014, 21:44 Uhr Thema: DFL-Chef Rettig über die Hooligan-Krawalle: "Wir dürfen den Fan nicht alleine lassen" Kommentare Das ist aber Murks. Oft lese ich gar nicht den Artikel, sondern gleich die Kommentare, weil man da (mitunter) mehr Substanz und Kompetenz findet. SPON sollte mal etwas mehr in die Foren [...] mehr

28.10.2014, 21:33 Uhr Thema: DFL-Chef Rettig über die Hooligan-Krawalle: "Wir dürfen den Fan nicht alleine lassen" Angst Natürlich machen diese Entwicklungen Angst. Inkompetente Politik und ignorante Medien haben jede Kritik an der mangelhaften Integrationspolitik über Jahre verteufelt. Jetzt findet das Unterdrückte ein [...] mehr

28.10.2014, 20:54 Uhr Thema: DFL-Chef Rettig über die Hooligan-Krawalle: "Wir dürfen den Fan nicht alleine lassen" Eine Schande... dass SPON bisher zu keinem der Beiträge über den Krawall eine Kommentarfunktion ermöglicht hat. Ist man feige? Kann ich verstehen. Denn Politik und Medien haben in der Vergangenheit Kritik an [...] mehr

24.10.2014, 19:05 Uhr Thema: IS-Terror: Wir müssen den Hass verstehen lernen Ich habe die Videos auch gesehen. Die ISIS ist mir zuwider. Unvorstellbar. Und nein! Ich will die auch nicht verstehen. Die gehören ausgemerzt. Aber ich möchte schon verstehen, warum junge [...] mehr

22.10.2014, 11:19 Uhr Thema: Deutscher Ebola-Beauftragter Lindner: "Auch ich habe ein mulmiges Gefühl" So ein Schmu! Kann mir jemand mal den Unterschied zwischen Leicht- und Schwerinfizierten erklären? Was soll das sein? Meinen die die Symptome? Aber es geht doch darum, dass keiner angesteckt wird. Will man [...] mehr

08.10.2014, 09:50 Uhr Thema: "Wiedersehen mit den Siebzigern": Als die Buchmesse ein erotisch aufgeladener Ort war 2001 Hört sich interessant an. Aber man sollte an dieser Stelle nicht versäumen, dem 2001-Versand zu danken, der es uns damals ermöglichte, für kleines Geld das Bücherregal meterweise zu füllen, z.B. mit [...] mehr

08.10.2014, 07:18 Uhr Thema: Afrika-Mission: Bundeswehr könnte Ebola-Patienten nicht ausfliegen Nicht nur im Notfall "Im Notfall können Sie sich darauf verlassen..." In diesem heruntergewirtschafteten Land kann man sich - nicht nur im Notfall - auf gar nichts mehr verlassen. Nicht nur Bundeswehr, [...] mehr

07.10.2014, 22:25 Uhr Thema: Vorstoß der Dschihadisten: Was die IS-Miliz so gefährlich macht auf den Punkt Warum bringt der Autor die Sachlage nicht auf den Punkt? "Der IS hat sich dort eingenistet, wo ein Machtvakuum herrschte." Und: "Als Reaktion breitete sich der IS erst einmal im Irak [...] mehr

07.10.2014, 16:43 Uhr Thema: Autogramm VW Passat: Der Langweiler kann jetzt Luxus Mogelpackung VW träumt vom Luxus. Aus dem Bulli haben sie ja auch eine kaum noch bezahlbare Riesenlimousine gemacht. Aber zum Luxus gehört vor allem Qualität. Und damit ist es bei VW nicht weit her. Ich hatte [...] mehr

06.10.2014, 15:08 Uhr Thema: Vorschrift bei Neuwagen: Darum fallen beim Reifenwechsel jetzt Zusatzkosten an Nutzen Und was glauben Sie, wie groß der Nutzen für die EU wäre, wenn man den Menschen vorschreibt, wieviel und was sie essen. Allein die eingesparten Kosten für die Behandlung entsprechender [...] mehr

06.10.2014, 12:30 Uhr Thema: Vorschrift bei Neuwagen: Darum fallen beim Reifenwechsel jetzt Zusatzkosten an Fahrerfortbildung Ja klar. Und damit für ca. 90 Prozent aller Fahrerjobs. Probefahrten für eine Werkstatt oder den Löschwagen der freiwilligen Führerwehr dürfen sie einfach so fahren. Ein gigantische [...] mehr

06.10.2014, 11:01 Uhr Thema: Vorschrift bei Neuwagen: Darum fallen beim Reifenwechsel jetzt Zusatzkosten an Umverteilung Ein neues Kapitel aus dem Buch "Umverteilung von unten nach oben". Da wird dem Bürger mal wieder in die Tasche gegriffen. Ich war ja auch ganz überrascht, dass der LKW-Füherschein jetzt nur [...] mehr

04.10.2014, 09:20 Uhr Thema: IS-Vormarsch in Syrien: Warum Kobane nicht fallen darf unerträglich Stimmt: "Die Untätigkeit von Amerikanern und Europäern ist unerträglich." Und letztlich auch unverständlich. Es muss da eine zynische, menschenverachtende Strategie dahinterstecken, von der [...] mehr

03.10.2014, 13:46 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Kurden sollen IS-Panzer zerstört haben Wo sind die Apaches? Diese ganzen Berichte darüber, wie eine wilde, ungebildete, mittelmäßig bewaffnete Horde nicht gestoppt werden kann, kommen mir immer unglaubwürdiger vor. Werden wir veräppelt? Vielleicht sind [...] mehr

01.10.2014, 10:38 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Falsch Nicht unbedingt. Aber sie hätte bei Amtsübernahme eine Bestandsaufnahme durchführen müssen und spätestens nach ein oder zwei Monaten die desaströsen Zustände öffentlich machen müssen. Und weil sie [...] mehr

01.10.2014, 10:04 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Ein Witz? Soll das ein Witz sein? Es geht doch gar nicht darum, ob sie was geerbt hat. Wenn jemand, ob Manager, Betriebsleiter, Minister, Ressortchef ein neues Amt übernimmt, ist es doch wohl seine [...] mehr

01.10.2014, 09:46 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone PR-Tröte Es zeigt sich endlich, dass VDL nichts als eine PR-Tröte ist, die - wie viele Politiker heutzutage - mehr damit beschäftigt ist, sich selbst zu inszenieren als Probleme zu lösen. Rücktritt ist die [...] mehr

30.09.2014, 17:17 Uhr Thema: Kämpfe nahe der Türkei: IS-Milizen in Sichtweite von Kobane Verarschung? Da stimme ich Ihnen voll zu. Wir werden hier - gelinde gesagt - hinters Licht geführt. Man weiß wo die Angreifer sind, die Gegend bietet kaum Deckung und die haben auch noch schwere Waffen dabei? [...] mehr

30.09.2014, 08:48 Uhr Thema: Atlas: Facebooks neuer Werbedienst verfolgt Nutzer überall Klickbude Das stimmt. Ich habe mir zum Beispiel abgewöhnt, auf Focus online verbeizuschauen. Das ist ein unerträgliche Klickbude, Man ist mehr damit beschäftigt Werbung wegzuklicken als mit Lesen. Aus jedem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0