Benutzerprofil

Razum

Registriert seit: 23.08.2014
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
19.09.2016, 18:31 Uhr

Kurzfristig ... eine gute Entscheidung. So braucht man sich bei zukünftigen Wahlen auch nicht mehr mit der SPD zu beschäftigen. Diese Partei hat damit ihr Ende eingeleitet. Langfristig für Deutschland und Europa [...] mehr

19.09.2016, 17:23 Uhr

Unzählbar Mit seinen Vorwürfen gegen Greenpeace und Campact zeigt Schäfer-Gümbel sein wahres Gesicht. Volkes Wille wird ignoriert, als undemokratisch abgestempelt. Wie tief will die SPD noch sinken. Ein Glück, [...] mehr

27.02.2016, 13:41 Uhr

Vorsicht geboten Aus der schwarzen Null kann ganz schnell die braune Pest werden, wenn die Bundesregierung so weiter macht. Wir können alle Flüchtlinge aufnehmen, wenn man die aktuellen Bilder aus Griechenland sieht, [...] mehr

18.02.2016, 17:54 Uhr

Die einzige richtige Tat von Frau Merkel war die Grenzöfnung im vergangenen Jahr, aus rein humanitären Gründen. Die vielen tollen ehrenamtlichen Helfer, Polizisten, Lehrer, etc. haben dann auch gezeigt, dass man schwierige [...] mehr

14.02.2016, 16:10 Uhr

Sie sollten Ihre eigenen, ganz persönlichen Erfahrungen machen, dann würden Sie verstehen, dass auch Nobelpreisträgerinnen irren können. mehr

14.02.2016, 15:48 Uhr

Sie vergessen das russische Volk Der eiserne Vorgang existiert einzig und alleine in Ihrem Kopf, wahrscheinlich weil Sie noch nie in Russland gewesen sind. Glauben Sie nicht, dass ihre sogenannten westeuropäischen Grundwerte [...] mehr

07.12.2015, 17:55 Uhr

Ja, unbedingt deutsche Waffen, dann werden deutsche Waffen endlich gegen den Natopartner Türkei eingesetzt und das Chaos ist perfekt. So ist es doch gewollt! mehr

06.11.2015, 18:05 Uhr

Eine Superidee Alle, die den Vorschlag ablehnen, haben keine Ahnung, was es heißt, in die Zukunft zu investieren. Deutschland ist hier dank Merkel sowieso auf einem der letzten Plätze. Mit einer Investition in die [...] mehr

21.10.2015, 08:48 Uhr

Dafür ist es zu spät Für ein "wir schaffen es nicht" ist es zu spät. Wir müssen es jetzt schaffen und es könnte auch gut gehen. Aber dafür müsste die gesamte Regierung ausgewechselt und durch pragmatische, nicht [...] mehr

10.10.2015, 11:51 Uhr

Eine einzige Frechheit Dieser Kommentar ist eine einzige Frechheit eines vermeintlich durch Fastfood völlig verirrten Amerikatrolls. Es ist unfassbar, dass eine derartige Verunglimpfung von Millionen von Bundesbürgern, die [...] mehr

09.10.2015, 04:46 Uhr

Merkel-Kult Es ist unglaublich, was auf SPON für ein Merkel-Kult zelebriert wird. Diese Frau redet nur, nur heiße Luft und die Lage in Deutschland wird immer brisanter. Bezeichnend auch, dass sie den Diletanten [...] mehr

16.09.2015, 18:26 Uhr

Grandioser Text Ja, genauso ist es! Deutschland hat die Entwicklung total verschlafen. Es gibt in unserem Schulsystem noch zu viele Lehrkräfte, die mit dem Overheadprojektor auf das interaktive Whiteboard [...] mehr

23.08.2015, 12:55 Uhr

So lange die Mächtigen in unserem Land mit dem Horizont einer FDJ-Sekretärin aus der Uckermark (nicht) handeln und viele aus reinen mütterlichen Gefühlen in dieser Person ihr Heil sehen, wird sich in [...] mehr

05.07.2015, 10:45 Uhr

2. Referendum Nach den Griechen sollten die Deutschen auch entscheiden, ob Merkel endlich in ihr geliebtes Amerika ausgewiesen wird oder ob Merkel in ihr geliebtes Amerika ausgewiesen wird. Wenn diese Dame dann [...] mehr

05.06.2015, 06:46 Uhr

Merkels Welt Gebetsmühlenartig wiederholt Merkel "Annexion der Krim", faselt von irgendwelchen Völkerrechten und verstößt selbst täglich gegen demokratische Prinzipien, Grundrechte und Menschenrechte [...] mehr

04.06.2015, 15:32 Uhr

Nicht nur die Griechenland-Politik Von Dr. Merkel ist ein Disaster. Ihre gesamte politische Tätigkeit ist von Heuchelei, Kriecherei vor anderen Mächten und antieuropäischem Vasallentum geprägt. Diese Frau hat so viel Schaden über [...] mehr

04.06.2015, 15:31 Uhr

Nicht nur die Griechenland-Politik Von Dr. Merkel ist ein Disaster. Ihre gesamte politische Tätigkeit ist von Heuchelei, Kriecherei vor anderen Mächten und antieuropäischem Vasallentum geprägt. Diese Frau hat so viel Schaden über [...] mehr

04.06.2015, 15:02 Uhr

Das sind ja mal ganz neue und erfreuliche Töne. Leider hat die deutsche Presse in diesem Konflikt aber so viel Schaden angerichtet, dass es Jahre dauern wird, hier wieder ein Verhältnis von [...] mehr

03.06.2015, 14:54 Uhr

Eine Schande Schulz ist eine Schande für ganz Europa. Gemeinsam mit Merkel werden sie Europa ins Verderben stürzen. Es ist unfassbar, dass dieser Dilettant auch noch für seine "Verdienste" auch noch mit [...] mehr

30.05.2015, 17:05 Uhr

Es gibt doch den BND Die NSA braucht doch keine Vorratsdatenspeicherung mehr. Das übernehmen doch jetzt der BND und das Kanzleramt. Es lebe die transatlantische Brücke! mehr

Seite 1 von 2