Benutzerprofil

Fechi

Registriert seit: 11.08.2006 Letzte Aktivität: 14.06.2014, 9:15 Uhr
Beiträge: 527
   

31.08.2014, 21:30 Uhr Thema: AfD-Erfolg in Sachsen: Gekommen, um zu bleiben Gratulation! Themen gibt's genug, auch wenn sich das noch nicht in die Redaktionsstuben des Spiegel rumgesprochen hat. Die Menschen haben die Nase voll davon, dass reichlich sprudelnde Steuereinnahmen [...] mehr

14.06.2014, 09:07 Uhr Thema: Sloterdijk-Buch: Nach ihm die Sintflut Ich auch! ".... als AfD-Wähler oder anderer Angehöriger eines verrohten Bürgertums" Für das Geld, das ich spare, weil ich keinen Spiegel mehr kaufe, werde ich mir dieses Buch leisten. Danke [...] mehr

18.05.2014, 20:11 Uhr Thema: Richtungsstreit: Wie soll die CDU mit der AfD umgehen? Mit dem "etwas Ausrichten" muss man einfach anfangen Ich glaube schon, dass eine Handvoll EU-Parlamentarier etwas ausrichten können. Ihre Reden werden hörbarer. Die anderen müssen sich mit ihnen auseinandersetzen. Und sie werden eine Fraktion [...] mehr

18.05.2014, 19:59 Uhr Thema: Richtungsstreit: Wie soll die CDU mit der AfD umgehen? Die AfD ist nicht rechts Wie kann die AfD rechts von der CDU sein, wenn letzten September 610.000 Wähler von SPD (180'), Linke (340') und Grünen (90') in der Bundestagswahl ihr Kreuz bei der AfD gemacht haben? Dazu noch [...] mehr

18.05.2014, 19:50 Uhr Thema: Richtungsstreit: Wie soll die CDU mit der AfD umgehen? Der stete Niedergang ... Der stete Niedergang der Presse zeigt sich hier im Untertitel. Das Wort "Rechtspopulisten" konnte sich Autor Müller wohl nicht verkneifen. Diese plumpe, argumentbefreite Runterschreiberei [...] mehr

07.05.2014, 22:51 Uhr Thema: Anti-Euro-Wahlkampf der AfD: Professor Henkel im schwarzen Loch Dem "Führer" gefolgt ? Anders als die Altparteien stimmt der Parteitag der AfD demokratisch über die anstehenden Themen ab und folgt keinem "Führer". Schauen Sie sich aber gerne mal an, was mit denjenigen [...] mehr

07.05.2014, 22:45 Uhr Thema: Anti-Euro-Wahlkampf der AfD: Professor Henkel im schwarzen Loch Keinesfalls! Das sieht die Alternative für Deutschland keinesfalls. Im Gegenteil, genau das ist ihr Argument: Für die leistungsschwachen Staaten im Währungsverbund ist die Währung zu stark. Sie müssen die [...] mehr

24.02.2014, 14:52 Uhr Thema: "Unfairer Vorteil": Außenministerium kritisiert deutschen Exportüberschuss optional Ein aufgewerteter Nordeuro würde das Problem rasch lösen und alle, auch ich, wären zufrieden. Es ist unverschämt, dass das Aussenministerium die Höhe der Exportüberschüsse, die eben genau auch damit [...] mehr

18.01.2014, 20:09 Uhr Thema: Erzkonservative in der AfD: Auf Stimmenfang bei Homophoben Lucke und die Homo-Paare Der hier geschmähte Lucke sagt ja noch nicht einmal, dass er gleichgeschlechtliche Paare nicht mag. Lucke sagte, dass die Medien zwei Tage lang Herrn Hitzlsperger wegen seines “Muts” [...] mehr

01.01.2014, 15:46 Uhr Thema: Bilanz der Silvesternacht: Tote und Verletzte bei Böller-Unfällen und Prügeleien Eine einzige stunde?? Ich hätte nichts gegen eine einzige Stunde Feuerwerk. Vorzugsweise an definierten Plätzen, an denen sich die Pyromanen sammeln und feiern. Die sie dann am nächsten Tag auch sauber machen können. [...] mehr

10.11.2013, 23:12 Uhr Thema: Debakel für Münchner Bewerbung: "Nix mit Olympia dahoam" stimmt! Richtig. Dafür kommen die Olympia-Gegner aber hier im Forum ausreichend zu Wort. Dort, wo der Wähler direkt entscheiden kann, ist immer eine Überraschung drin. Drei Beispiele:OB Wahl Frankfurt, [...] mehr

31.10.2013, 18:01 Uhr Thema: Exportstärke: USA üben scharfe Kritik an Deutschlands Wirtschaftspolitik Die Eurozone kann keinen Bestand haben Deutschland hat hohe Handelsüberschüsse. Gleichzeitig ist Deutschland größter Netto-Zahler in der EU und trägt knapp ein Drittel aller Milliardenkredite (die später in Geschenke umgewandelt werden) an [...] mehr

13.10.2013, 13:07 Uhr Thema: AfD-Aktivist Wolfgang Glomb: Herr Ministerialrat wird Eurofighter An rechte Spinner ranschleimen? Ich weiss nicht, auf welchen AfD Veranstaltungen Sie waren. Die, auf denen ich war, waren frei von rechten Spinnern. Von "anschleimen" kann erst recht keine Rede sein, im Gegenteil, die [...] mehr

13.10.2013, 13:03 Uhr Thema: AfD-Aktivist Wolfgang Glomb: Herr Ministerialrat wird Eurofighter unproblematisch Ich sehe es unproblematisch, wenn jemand im Nachhinein erkennt, dass er zuvor falsch gelegen ist. Problematisch finde ich, dass unsere Politiker aus Sturheit einer urpsrünglich vielleicht sogar mal [...] mehr

12.10.2013, 20:01 Uhr Thema: AfD-Aktivist Wolfgang Glomb: Herr Ministerialrat wird Eurofighter Eurokrise ist mehr als Schuldenkrise Doch, es hat mit dem Euro zu tun. Die Eurokrise ist mehr als eine Staatsschuldenkrise. Es handelt sich um eine umfassende Strukturkrise der Gemeinschaftswährung. Ich empfehle Ihnen diese Lektüre [...] mehr

12.10.2013, 19:59 Uhr Thema: AfD-Aktivist Wolfgang Glomb: Herr Ministerialrat wird Eurofighter Nein Die AfD möchte das AustrittsRECHT erzwingen. Leistungsschwache Länder, bspw. Griechenland, sollen die Möglichkeit erhalten, aus der sie strangulierenden Einheitswährung auszutreten. Das werden [...] mehr

21.09.2013, 08:41 Uhr Thema: Umfragen vor der Wahl: Merkel muss die AfD fürchten Schonmal den Dialog gesucht? Enni3, haben Sie schonmal mit einem AfD Wähler gesprochen?? Ich kann es mir nicht vorstellen. Ich bin einer und ich könnte Ihnen mehrstündig meine Argumente darlegen. Da ist die [...] mehr

21.09.2013, 08:31 Uhr Thema: Umfragen vor der Wahl: Merkel muss die AfD fürchten braunes Mäntelchen Ich bin Mitglied der AfD und lasse mir auch kein braunes Mäntelchen umhängen. mehr

20.09.2013, 22:13 Uhr Thema: AfD-Umfragedaten: ZDF verwirrt mit Wahlgrafik Sie sind echt gut informiert! Hut ab, rkinfo! Sie sind ein umfassend informierter mündiger Bürger. Die AfD ist in Bayern zur Landtagswahl nicht angetreten. Da kann man dann schlecht ein Ergebnis erwarten..... Auch was [...] mehr

20.09.2013, 22:02 Uhr Thema: AfD-Umfragedaten: ZDF verwirrt mit Wahlgrafik so sehe ich das auch Das vermute ich auch. mehr

   
Kartenbeiträge: 0