Benutzerprofil

n.nixdorff

Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 958
Seite 1 von 48
28.09.2016, 13:38 Uhr

Es ist mal wieder eine bewusste Provokation der Russen, noch dazu gegen ein unbewaffnetes Land. Mit Interesse sehe ich, dass die Putinjünger hier ungewöhnlich zahlreich vertreten sind und abwiegeln, [...] mehr

28.09.2016, 09:48 Uhr

Genau. Ich vermute, dass sofort nach der Veröffentlichung des Berichts wieder eine Welle teils wütender, teils desinformierender aber immer pro-russischer Kommentare das Netz überfluten wird. Diese Brühe [...] mehr

27.09.2016, 13:10 Uhr

Eben nicht. Auch Prozentrechnung führt manchmal zu Milchmädchenrechnungen, so wie in Ihrem Fall. Statista hin, Statista her, Sie können nicht einfach absolute Zahlen vergleichen, ohne die Kaufkraft und noch [...] mehr

27.09.2016, 08:44 Uhr

So ist das. Es scheint, als seien Spitzenpolitiker der SPD immer noch in der Vergangenheit verhaftet und haben einen verklärten Blick auf den Nachfolger der ehemaligen Sowjet Union. Wir hatten uns von Schröder [...] mehr

22.09.2016, 16:55 Uhr

Die russischen Regierungen haben eine lange Tradition des Lügens und Abstreitens auch offensichtlichster Dinge, welche bis in die Anfänge der Sowjet Union zurück reicht. Sie können es einfach nicht, sie haben nicht die Größe, [...] mehr

20.09.2016, 13:12 Uhr

Nein. Bush war kein Waisenknabe aber Sie können ihm nicht den Syrienkonflikt anhängen. Der ist einzig Assads Verdienst, dessen Familie sich seit Jahrzehnten durch Wahlfälschungen und Terror gegen die [...] mehr

20.09.2016, 11:41 Uhr

Nun kommen Sie doch nicht mit der billigen Whataboutismus-Tour. Es geht hier nicht darum, wer wann welche Waffenruhe gebrochen hat, sondern darum, wer bewusst einen Hilfskonvoi der UN und des Roten [...] mehr

20.09.2016, 09:26 Uhr

Es existieren im Netz Bilder von einer russischen Drohne, welche den unbewaffneten Hilfskonvoi zeigen. Die Russen wussten also ganz genau, was sie taten. Die USA-geführte Allianz vergreift sich nicht an von den [...] mehr

20.09.2016, 07:51 Uhr

Wo ist sie nur, die aufgeregte Empörung der Putinfreunde und USA-Hasser, die vor ein paar Tagen hier im Forum teils freudig erregt auf die USA eingedroschen haben, als die Allianz versehentlich Assads Militär [...] mehr

31.08.2016, 12:52 Uhr

Genau. Der Witz ist doch, dass sehr viele Fahrzeuge aus dem Bereich Kleinwagen und Mittelklasse eigentlich wunderbar mit Trommelbremsen auskämen. mehr

31.08.2016, 12:49 Uhr

Produktpiraterie ist inzwischen so weit verbreitet, dass sie sich für den Endverbraucher kaum noch als solche identifizieren lässt. Sie ist für Verbraucher z.B. bei Medikamenten sehr gefährlich und z.B. bei [...] mehr

31.08.2016, 10:19 Uhr

Gabriel war, ist und bleibt ein Mann ohne gerade Linie. Ihn treibt seit Monaten die Angst vor dem weiteren Absturz der SPD in noch tiefere Bedeutungslosigkeit um. Allein, mit seinen wilden Pirouetten und [...] mehr

17.08.2016, 09:08 Uhr

Sie haben in Ihrer Aufzählung undemokratischer Auftritte der sogenannten Wutbürger die Beschimpfungen unseres Präsidenten vergessen. Es zeugt von einem eigenartigen Demokratieverständnis, Politiker [...] mehr

16.08.2016, 21:00 Uhr

Wo das Problem ist, kann ich Ihnen in vier Sätzen erklären: Wenn die Hamas im Gaza Waffen, Munition und sich selbst hinter Zivilisten in Wohnhäusern versteckt und Israel angreift, warnen die [...] mehr

16.08.2016, 20:47 Uhr

Danke. Interessant, was irakische Totengräber dem deutschen Fernsehen so berichten. Warum solche Extremfälle nicht nachgewiesen wurden und werden, sagt der ARD-Bericht nicht aus. Nur Hörensagen dreier [...] mehr

16.08.2016, 17:50 Uhr

Und was wollen Sie dem geneigten Leser damit sagen? Wenn die USA etwas machen, darf das verurteilt werden? Wenn die Russen das dann auch machen, darf das nicht verurteilt werden, weil die USA es ja [...] mehr

16.08.2016, 13:45 Uhr

Also Grosny ist die einzige Stadt aus der ich Bilder wie in Aleppo in Erinnerung habe. Da hatte Putin in seinem zweiten Tschetschenienkrieg mit rund 80.000 überwiegend zivilen Toten, geübt wie man eine [...] mehr

16.08.2016, 13:38 Uhr

Nun, es gibt da einen gravierenden Unterschied. Der Westen ‘macht‘ nicht in Humanität, wie Sie schreiben, der Westen bemüht sich um Humanität. Der Westen nimmt sicher Kollateralschäden in Kauf, wenn [...] mehr

16.08.2016, 12:53 Uhr

Die Bilder der russischen Bomber in Hameda kursieren schon seit Sonntag im Netz und heute hat es auch RIA bestätigt. Seit dem Atom-Deal sind die Russen ja die besten Kumpels der Mullahs. Jetzt kann Putin [...] mehr

16.08.2016, 09:42 Uhr

O tempora o mores. Demnächst werden HAARP, Illuminati und die jüdische Weltverschwörung untersucht. Und hoffentlich geht die Wissenschaft endlich mal dem Phänomen auf den Grund, warum manche Leute beim Kaffeetrinken [...] mehr

Seite 1 von 48