Benutzerprofil

rgom

Registriert seit: 16.08.2006
Beiträge: 359
Seite 1 von 18
16.12.2017, 15:29 Uhr

Sie verstehen es nicht. Eine Spekulation wäre es, wenn das Land die in seine Hände gefallenen Bitcoins behalten würde, weil es auf höhere Kurse hofft oder wenn es gar Bitcoins kaufen würde. mehr

06.12.2017, 16:42 Uhr

Da habe. sie sich nicht wirklich intensiv mit der Börse auseinandergesetzt. Dort werden Aktien gehandelt, die einen Anteil am Eigenkapital eines Untermehmens darstellen. Das sind materielle Werte, [...] mehr

03.12.2017, 10:50 Uhr

Was für eine traurige Witzfigur. Leider wird er noch genug Idioten finden, die er zur Gewalt aufstacheln kann im Falle seiner Amtsenthebung und Verurteilung. Ohne Gewalt wird das nicht zu Ende gehen. mehr

30.11.2017, 23:50 Uhr

Es lassen sich in kürzester Zeit beliebige Cryptowährungen hergestellen, was gerade auch passiert. Was macht denn Ihrer Ansicht nach zum Beispiel Bitcoins wertvoller als Etherium? mehr

27.11.2017, 11:59 Uhr

Nur zwei Nur zwei der abstrusen Fehlbesetzungen Trumps. Die Folgen seiner Präsidentschaft für das Land werden über Jahre hinaus verheerend sein. mehr

05.11.2017, 10:34 Uhr

Und wie kommt das Buch zum Einzelhändler? Auch per Fahrrad? Das Modell von Amazon ist wesentlich wirtschaftlicher und letztlich auch ökologischer als ein Umweg über den Einzelhandel. Tut mir leid, [...] mehr

12.07.2017, 10:36 Uhr

Es ist auch völlig egal, wer die andere Seite war. Es wäre genauso kriminell von Junior gewesen, wenn er auf ein entprechendes Scheinangebot des FBIs eingegangen wäre. mehr

04.07.2017, 11:41 Uhr

Glauben Sie eine Gesellschaft würde funktionieren, in der es nur Mediziner, Betriebswirte und Juristen gäbe? Darunter gibt es für Hr. Tauber wahrscheinlich keine "gute Ausbildung". [...] mehr

10.06.2017, 10:17 Uhr

Klar, wir bezahlen dafür, daß andere eine natürliche Resource aus Gewinnstreben verderben. Richtig schön wird es, wenn das Trinkwasser auch noch privatisiert wird. mehr

22.05.2017, 09:36 Uhr

Zunächst einmal wurde den Menschen der natürliche Lebensraum geraubt und privatisiert. Früher konnte der frei geborene Mensch sich aus der Natur ernähren, diese Möglichkeit hat die Gesellschaft [...] mehr

07.03.2017, 16:24 Uhr

Facebook ist Ihrer Analogie nicht der Copyshop, sondern derjenige der die Flugblätter verteilt. mehr

07.03.2017, 16:22 Uhr

Seit wann ist eine Verleumdung eine Meinung? Wie soll man sich mit Lügengeschichten bitte schön argumentativ auseinandersetzen? Oh, Mann, sind wir endgültig im Zeitalter des Schwachsinns [...] mehr

17.01.2017, 10:08 Uhr

Der Saft hat mit Steinmeier überhaupt nichts zu tun. Den trinkt der Wulff. Daß man mit so billigen journalistischen Taschenspielettricks auf Spiegel Online publizieren darf, ist schon [...] mehr

14.01.2017, 11:20 Uhr

Ja eine Riesendummheit. Appeasement mit Faschisten wie Erdogan hat sich ja in der Geschichte als viel klüger herausgestellt. mehr

09.12.2016, 15:17 Uhr

Gleich der erste: George Washington. mehr

08.12.2016, 20:47 Uhr

Ja, wirklich eine herausragende Lebensleistung sich auf Kosten der Umwelt und seiner Mitmenschen zu bereichern. Und Trump selbst ist ein absoluter underachiever angesichts dem was er in die Wiege [...] mehr

08.12.2016, 20:27 Uhr

Wenn ich die Jobs der chinesischen und mexikanischen Arbeiter machen will, muss ich natürlich auch unter deren Arbeits- und Lebensbedingungen leben. Das hat Trump seiner Klientel leider verschwiegen. mehr

07.12.2016, 08:23 Uhr

Daß man so eine komplexe Angelegenheit nicht über Twitter regelt? mehr

05.12.2016, 13:21 Uhr

Ich denke mal, ein bayerisches Abitur müsste es schon mindestens sein. Übrigens George Washington und Benjamin Franklin hatten ein paar Jahre Grundschule. Offenbar gibt es noch andere Wege, sich [...] mehr

29.11.2016, 07:35 Uhr

Das kommt ganz darauf an, mit welcher Rendite man das sonst in der Immobilie gebundene Kapital anlegen kann. Ich bleib lieber bei meinen Indexfonds und wohne weiter zur Miete. mehr

Seite 1 von 18