Benutzerprofil

schacko

Registriert seit: 29.08.2014
Beiträge: 10
01.09.2017, 19:01 Uhr

1A-Recycling! Wow! Ich habe die gleiche Bildstrecke vor gar nicht langer Zeit (vielleicht bei der letzten IFA?) schon einmal hier bei Spiegel Online gesehen/gelesen. Und täglich grüßt das Murmeltier? So kann man [...] mehr

24.08.2017, 21:37 Uhr

Es gibt nicht DIE 80er! Liebe Leute, vielleicht sollten einige hier endlich realisieren, dass es DEN 80er-Style nicht gibt! Wir haben es hier mit einer kompletten Dekade zu tun, die durch stilistische Vielfalt und Wandel [...] mehr

18.08.2016, 14:44 Uhr

Toll! Da freut sich ganz NRW über den Beginn des neuen Schuljahres! mehr

21.11.2015, 22:11 Uhr

Wachszylinder im spaeten 20. Jahrhundert? Da muss ich wohl geschlafen und mich zu sehr mit dem old school Medium CD-Player beschäftigt haben!? mehr

29.09.2015, 19:41 Uhr

Smithers Leute, es geht doch nicht darum, dass WIR schon seit Jahren wissen, dass Smithers schwul ist, sondern dass Montgomery Burns es aus seinem Mund erfährt! Get the difference? Mögliche Reaktion: [...] mehr

01.02.2015, 20:05 Uhr

#29 Lieber Pfaffenwinkel, vielleicht sollten wir uns langsam von ausgelutschten Klischees verabschieden, denn das ach so verklärte "Land der Dichter und Denker" war zwischenzeitlich auch schon [...] mehr

04.11.2014, 22:09 Uhr

Schulbücher / -unterricht Es nimmt sich nachgerade bizarr aus, was hier einige Foristen über die Aufgaben von Schule respektive die Funktion von Schulbüchern äußern. Da scheint mir die eigene Schulzeit ca. Mitte der 60er Jahre [...] mehr

08.10.2014, 17:39 Uhr

Hallo Khaled schönen Dank für ihre illustren Schilderungen aus Klischee-Hausen: ungewaschene (!) lange (!!) Haare...speckige (!!!) Leder(!!!!)jacken...Da stellen sich mir abschließend nur folgende Fragen: Wer sind [...] mehr

08.10.2014, 17:18 Uhr

blowup Zu viel in der Kiste scheint dann doch irgendwie die Erinnerung einzutrüben: gemeint ist wahrscheinlich die AKZENTE-Gesamtausgabe? mehr

02.09.2014, 22:22 Uhr

Unvergessen! Jetzt ist er tot, der Stotter-Reinhold, der die Mieze tötete, weil er den Franz liebte... mehr