Benutzerprofil

axel_roland

Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 571
Seite 1 von 29
11.12.2017, 17:00 Uhr

nicht blöd Birkenstock hat ein eindeutiges Markenprodukt. Mit so einem Schritt können sie sich die Kunden in den eigenen Onlineshop holen, der natürlich für jeden Hersteller (der selbst einen Brandstore [...] mehr

09.12.2017, 16:16 Uhr

Gähn... Naja und nun? Auf alles schimpfen wo nur einiges schlecht ist. Hauptsache sofarevoluzzertum... Arm. mehr

05.12.2017, 16:57 Uhr

Blödsinnige Aktion Primark dürfte den Läden in der Umgebung kaum Kunden streitig machen. Das ist doch eine ganz andere Klientel. Dass sich ein Verkäufer ggf. nachhaltiger, lokaler Produkte mit dem Geschäftsmodell eines [...] mehr

15.11.2017, 13:34 Uhr

was ist falsch daran seine Zielkundschaft zu kennen? Was ist falsch daran seine Zielkundschaft zu kennen? mehr

27.10.2017, 16:32 Uhr

recht so man darf sich als Staat nicht von jedem Separatisten-Spinner auf der Nase rumtanzen lassen. Schlimm genug, dass wir den Brexit haben. Was soll man den ewiggestrigen noch alles durchgehen lassen? [...] mehr

26.10.2017, 09:26 Uhr

Was für ein Honeypot für Hacker ...dieses Zentrale Zugangssystem. Amazon hätte perspektivisch einen Zentralschlüssel für Millionen von Wohnungen. Die Weltelite der Hacker wird sich das System sicher genauestens anschauen. Die Amazon [...] mehr

25.10.2017, 15:27 Uhr

Klar verteidigt ihn ein Geistlicher... Schließlich ist "Geistlicher" zu sein bereits die perfekte Definition eines Menschen der sich vom Logischen Denken vollends verabschiedet hat. mehr

25.10.2017, 12:58 Uhr

Soli ist genau so ein Unfug wie die GEZ beides sind verdeckte Steuereinnahmen. Soli, um den ewig gestrigen im Osten ihr ewiges Gestänker zu vergolden, auch wenn sich die ewigen Verlierer dann immernoch wie ebendiese fühlen. GEZ, um [...] mehr

24.10.2017, 15:18 Uhr

würde der Spiegel der AFD nicht so eine riesen Plattform bieten ....und selbst dann noch darüber berichten, wenn nur irgendein hanebüchener Antrag abgelehnt wird, dann hätten sie doch glatt einige Prozentpunkte weniger bei den Wahlen erhalten - dessen bin ich mir [...] mehr

23.10.2017, 12:54 Uhr

Einerseits erschreckend, andererseits logische Folge Ganz ehrlich - wer (von der steuerzahlenden Bevölkerung) hat sich nicht schon einmal gewünscht, dass der Großteil seiner Abgaben (nämlich die für Soziales) lieber alleinerziehenden Müttern als dem [...] mehr

23.10.2017, 11:21 Uhr

Das Problem ist Bildungsferne Ich kann allen Politikern und Sozialarbeitern nur beipflichten, die immer wieder betonen, dass Bildungsferne das Problem ist. Ja, in Deutschland hat jeder die Möglichkeit seinen sozialen Status zu [...] mehr

19.10.2017, 10:34 Uhr

"erlebe ich immer wieder" und "me too"? Namen müssen genannt werden! Als Mann der Frauen immer mit Respekt behandele, schäme ich mich für meine Geschlechtsgenossen, die das nicht tun. Umso mehr würde ich mir wünschen, dass Namen genannt werden -wie im Fall Weinstein- [...] mehr

19.10.2017, 09:12 Uhr

bevor sich jetzt wieder alle empören Die 80 Millionen fallen den Mitarbeitern und dem Börsenkurs von Airbus zur Last - nicht der Allgemeinheit. Hier müssen sich Mitarbeiter, Aufsichtsrat und Aktionäre empören. Dass ein Konzern wie Airbus [...] mehr

17.10.2017, 10:28 Uhr

klar - könnte... ...aber dann würde die nordkoreanische Halbinsel von den USA halt einfach in die Steinzeit gebombt werden. Das weiß sicherlich auch Kim Jong Un mehr

19.09.2017, 11:03 Uhr

peinliches Trauerspiel Ich arbeite an verschiedenen E-Commerce-Projekten bei einem IT-Dienstleister und es ist ein absolutes Trauerspiel so etwas zu sehen. Wenn man bedenkt, was in der Online-Branche schon allein bei mehr [...] mehr

18.09.2017, 15:20 Uhr

Einfach clevere Taktik Ich denke Ryan Air selbst weiß viel besser, was sie warum machen. Die Aktie sackt vielleicht mal kurz ab - spätestens wenn die wahren Pläne greifen, steigt die wieder - Ryan Air ist viel - aber nicht [...] mehr

18.09.2017, 09:26 Uhr

alles richtig gemacht wer kommentiert bitte ein Video des Miniaturwunderlandes mit dem Hinweis, dass sie sich aus dem politischen Geschehen raushalten sollten? Wenn ich leiter einer Diktatur in Deutschland wäre, würde ich [...] mehr

13.09.2017, 09:55 Uhr

naja Kein Wunder, dass JP-Morgan das sagt :-D - was aber natürlich stimmt ist, dass die Geschichte gezeigt hat, dass unkontrollierte Märkte zu absurden Effekten führen können. Durch Cryptowährungen wird [...] mehr

11.09.2017, 14:20 Uhr

Selbstreflexion wäre mal ein erster Schritt Egal ob Mann oder Frau: Wer zu dick ist weiß das ja üblicherweise und wer 40 Kippen am Tag raucht kann ebenfalls zu der Überzeugung kommen, dass das kaum gesund ist. Bevor man die ohnehin schon [...] mehr

27.08.2017, 10:29 Uhr

Brender beschuldigt die falschen. Das ZDF als unabhängige Sendeanstalt hat eine Show nach eigenen Maßstäben auszurichten, wo es jeder Partei selbst überlassen bleibt, ihren Kandidaten hinzuschicken oder nicht. Die SPD wird sich die [...] mehr

Seite 1 von 29