Benutzerprofil

axel_roland

Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 532
Seite 1 von 27
22.06.2017, 09:21 Uhr

Anwälte und Lehrer werden als Mieter ebenfalls diskriminiert... ...obwohl die meisten sicherlich völlig problemlose Mieter wären. Gleiches Prinzip. Ob gerechtfertigt oder nicht, muss jeder Vermieter selbst entscheiden. Ich kann zumindest jeden Vermieter verstehen, [...] mehr

21.06.2017, 10:03 Uhr

Ist natürlich Spekulation, aber nachdem Disneys sehr erfolgreicher Rogue One stilistisch so sklavisch nahe an den alten Episode 4,5 und 6 angelehnt war, scheint die Vermutung plausibel, dass den Regisseure hier kaum Spielraum [...] mehr

19.06.2017, 10:13 Uhr

sehr erfreulich ich hoffe er hebt den Sumpf aus Gewerkschaftsfunktionären und "Arbeitnehmerrechtevertretern" aus, die im Endeffekt nur zu hoher Jugendarbeitslosigkeit führen. Wenn er mit einem modernen, [...] mehr

19.06.2017, 10:07 Uhr

Der Artikel ist schon richtig... ...deswegen verstehe ich die Empörung im Forum hier nicht. Klar werden diese Häuser von Leuten gebaut, die selbst darin wohnen wollen. So schlau ist der Autor ja auch. Was aber viele Kommentatoren und [...] mehr

05.06.2017, 09:14 Uhr

Für May ist diese Internetz also auch Neuland Wie wäre es denn stattdessen die Gefährder einzusammeln, die dank der bereits jetzt übertrieben engmaschigen Überwachung alle schon bekannt sind? Achso - das wäre ja viel zu pragmatisch. Lieber noch [...] mehr

31.05.2017, 14:08 Uhr

gewohnt sehr guter Artikel von Lobo wann wird er endlich Chefredakteur? Seit Monaten liefert er mit weiterm, weiten Abstand die besten, sachlichsten und am wenigsten polemischen Beiträge. mehr

17.05.2017, 13:57 Uhr

warum auch? das Fest ist doch ohnehin total überfüllt Warum denn eine Bierpreisbremse? Damit sich noch mehr Jugendliche und Sozialhilfeempfänger für kleines Geld furchtbar betrinken können? So ein Unfug. Der Preis muss eben genau so hoch sein, dass wegen [...] mehr

15.05.2017, 11:04 Uhr

Passt doch perfekt Wer nicht besonders helle ist glaubt an Übernatürliches UND daran, dass auch die AfD ein wirklichlicher Heilsbringer wäre. Das passt doch mehr als perfekt. mehr

15.05.2017, 10:00 Uhr

Die Grünen könnten sich als Wissenschaftspartei etablieren Die Grünen könnten sich neu aufstellen als Partei der Vernungt: Wissenschaftlich, gegen Verschwörungstheorien, Gegen Fake News, gegen Religion als moralisch-gesellschaftliches Weltbild, gegen [...] mehr

15.05.2017, 09:29 Uhr

Merkel steht für Stabilität und genau der bedarf es Auch wenn ihre Kritiker am rechten und linken Rand der Politik besonders laut in der Öffentlichkeit sozialer Medien herumschreien und damit den Eindruck vermitteln mögen sie seien die Mehrheit, stimmt [...] mehr

15.05.2017, 09:23 Uhr

Insgesamt erfreulich schade, dass es die AfD in den Landtag geschafft hat - schön, dass es die Linke nicht geschafft hat. Schwarz-Gelb wäre für NRW aber sicherlich eine Gute Sache. mehr

13.05.2017, 11:46 Uhr

besser als gedacht Ich gebe zu, ich habe mich von dem sehr glattgebügelten rechtsanwaltssohnähnlichen, burschenschaftstypischen Aussehen negativ beeinflussen lassen. Kurz scheint mir insgesamt überraschend vernünftig. [...] mehr

13.05.2017, 08:26 Uhr

Das haben sie nun davon.... ...die Leute mit ihrem "Mein Windows XP geht doch noch" und "nein ich mag keine Updates weil *Verschwörungstheorie hier einfügen" In Krankenhäusern ist sowas mehr als grob [...] mehr

12.05.2017, 12:43 Uhr

Ist das denn wirklich schädlich? Immer wieder werden Bestandteile irgendwelcher bedenklichen Stoffe in Lebensmittel gefunden, vor allem, weil die Nachweismöglichkeiten immer besser werden. Das ist generell gut so, aber das ist [...] mehr

10.05.2017, 19:04 Uhr

ich war in meinem Leben schon überraschter Der einzige Schritt, der hier hilft ist der, den die USA vorgemacht haben: Die FIFA als organisierte kriminelle Organisation ansehen und entsprechend ermitteln. mehr

10.05.2017, 10:41 Uhr

an das Thema traut sich kein Politiker kritisch ran, weil er einen Shitstorm befürchten muss. Klar ist: Das Ziel muss sein, dass gerade hilfsbedürftige Menschen gefördert und unterstützt werden. Es kann aber nicht sein, dass dadurch ganze [...] mehr

09.05.2017, 12:28 Uhr

Elon Musk ein Selbstdarsteller? Der Autor hat offenbar noch nie eine Pressekonferenz des Tesla-Gründers gesehen. Elon Musk ist ein sympathisches Wunderkund, aber sicherlich kein Selbstdarsteller. Er mag im Gegensatz zum BMW Manager [...] mehr

08.05.2017, 10:28 Uhr

Gluten ist völlig in Ordnung, wenn man es verträgt, aber vielen Menschen hilft eine glutenfreie Diät dabei auf viele Weizenprodukte und damit im Endeffekt Zucker als Stoffwechselprodukt zu verzichten. Das macht schlank, fit und man fühlt sich gut. Es wäre [...] mehr

03.05.2017, 16:06 Uhr

klar ist nicht immer alles eitel sonnenschein aber manchmal muss man den Tatsachen ins Auge sehen und feststellen, dass man vielleicht einfach mit dem falschen Partner zusammen ist. Am besten bevor man Kinder gemacht oder geheiratet hat.... mehr

02.05.2017, 11:05 Uhr

natürlich ist es Leichtsinn Wer den Mount Everest besteigt ist _natürlich_ leichtsinnig. Deswegen kommt auch ein nennenswerter Prozentsatz der Bergsteiger nicht mehr zurück. Trotzdem tun es viele Leute. Das exakt ist die [...] mehr

Seite 1 von 27