Benutzerprofil

axel_roland

Registriert seit: 21.08.2006
Beiträge: 264
   

27.05.2015, 17:23 Uhr Thema: Fifa-Vizepräsident Webb: Das böse Erwachen des Blatter-Kronprinzen Erst ein Schweizer, dann einer von den Cayman Islands? Macht nichts - vielleicht gäbe es ja noch weitere Kandidaten z.B. aus dem Luxemburger Finanzministerium oder so... mehr

20.05.2015, 17:50 Uhr Thema: Jürgen Todenhöfer in der Kritik: Liebesbriefe nach Damaskus Assad ist ein Diktator, aber besser als der IS Natürlich ist das keine Wahl, die man sich wünscht, aber hätte man nur die zwischen Assad und IS, wüsste ich schon, wen 100% der Leute wählen würden, die damals am lautesten die Demokratiebewegung [...] mehr

20.05.2015, 16:41 Uhr Thema: Russische Aktivistin Liana Klewtsowa: Nackttanken in Irkutsk Wahrer Protest wäre der Kauf eines Elektroauto Ein gutbezahltes Model wird sich ja ein Tesla leisten können - ein wirklich innovatives produkt aus den USA um gegen die Benzinpreise in Russland zu protestieren DAS wäre Protest. mehr

20.05.2015, 13:25 Uhr Thema: Griechenland vor der Pleite: Syriza droht mit Zahlungsstopp Anfang Juni Was soll das endlose hin und her? Griechenland versucht sich mit dem IWF zu messen. Das ist sein gutes Recht. Ich sehe den Grexit aber als einzigen plausiblen Ausweg, solange Syriza als denkbar unzuverlässigste Regierungspartei [...] mehr

19.05.2015, 12:59 Uhr Thema: Tödlicher Unfall des A400M: Airbus-Flieger stürzte wegen Software-Problemen ab An der Softwareentwicklung wird gespart Gerade im Bereich der Softwareentwicklung gibt es unzählige Test-Typen, um alle möglichen und unmöglichen Eventualitäten im Vorfeld zu simulieren und Probleme zu identifizieren. Nur so kann eine [...] mehr

16.05.2015, 20:11 Uhr Thema: Schönheitsideale: Die dünne Frau, das Übel der Welt Druck macht man sich im Endeffekt nur selbst. Dass die böse Presse Druck ausüben würde, damit alle Frauen schlank sein sollen ist ohnehin Humbug: Lifestyle-Zeitschriften präsentieren übertrieben perfekte Schönheitsideale: Sowohl für Frauen wie [...] mehr

13.05.2015, 19:37 Uhr Thema: Mietspiegel auf der Kippe: Was Mieter wissen müssen das kommt davon ...wenn man planwirtschaftliche versuche unternimmt den markt zu kontrollieren. VERmieter sind auch nur Menschen und die wollen genauso ihren Vorteil wie die Mieter. Ausser den linksaussen-Politikern [...] mehr

11.05.2015, 09:19 Uhr Thema: Drohender Staatsbankrott: Troika plant mit drei Negativ-Szenarien für Griechenland Daraus kann man nur eines lernen nämlich: Wählt keine linke Partei - die meinen es vielleicht besser und fairer als die anderen, aber es fehlt ihnen offensichltich an Realitätssinn. mehr

06.05.2015, 21:23 Uhr Thema: Affäre um Sturmgewehr G36: Geheimdienst MAD sollte kritische Journalisten ausspähen ich kann nur hoffen, dass die presse auf dieser sauerei zu recht noch lange rumhackt. ich bin niemand von denen, die bei jeder neuen geheimdienstmeldung basserstaunt den überraschten sensibilitätsbürger miemt, aber DAS [...] mehr

06.05.2015, 09:21 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Der Verfassungsrechthaber guter Artikel auch wenn ich eher zu den Streikgegner gehöre: Glückwunsch zu diesem hervorrragenden Artikel. Endlich mal einer, der ohne Polemik kompetent das ganze Bild zeigt. Danke! mehr

04.05.2015, 17:07 Uhr Thema: Chaoswoche für Reisende: Weselsky lehnt Schlichtung im Bahnstreik ab Simpler Machtpoker Es mag unbestreitbar das Recht der GDL sein dies oder das zu tun. Im Endeffekt spielen hier beide Parteien lediglich ihre jeweilige Monopolstellung aus: Die GDL ohne die keine Züge fahren und die [...] mehr

01.05.2015, 08:52 Uhr Thema: Lokführer drohen mit Extremstreik: "Diesmal wird es richtig lange" streikrecht war nie für monopolunternehmen gedacht ...deswegen waren die bahnmitarbeiter früher auch beamte ohne streikrecht. ob die privatisierung eines staatlichen monopolbetriebs generell ein fehler ist, würde ich gar nicht behaupten wollen. [...] mehr

01.05.2015, 08:40 Uhr Thema: Terror-Verdacht in Hessen: Polizei überwacht Radrennstrecke trotz Absage ärgerlich... ...dass das Rennen abgesagt wurde. Damit setzt man m.E. ein völlig falsches Zeichen. Jeder sollte die latente Gefahr selbst einschätzen und für sich entscheiden ob er vor diesem Hintergrund mitfahren [...] mehr

21.04.2015, 15:26 Uhr Thema: Protest gegen Disney-Preispolitik: Kleinstadtkinos boykottieren "Avengers"-Film Rein wirtschaftliche Entscheidung Ich weiß nicht, was das Gejammer soll. Entweder es rechnet sich für ein Kino 53% des Ticketpreises an Disney weiterzuleiten oder eben nicht. Abhängig davon sollen sie eben dann den Film zeigen oder [...] mehr

20.04.2015, 18:03 Uhr Thema: IWF-Tagung Washington: Die Griechen haben keinen Plan B - und keinen Plan A Super gut - ohne Ironie... Ohne zu Scherzen: Ich finde es hoch erfreulich, wie sehr sich eine wirklich Linke regierung selbst demontiert. Beim Volk inzwischen genauso unbeliebt wie die vorherige - aber halt gepaart mit völliger [...] mehr

13.04.2015, 22:17 Uhr Thema: Debatte um #regrettingmotherhood: Mütter, seid nicht so hart! ich verstehe die Aufregung nicht es ist doch selbstverständlich, dass es frauen gibt, die es bereuen kinder bekommen zu haben - das ist ist a) zunächst einmal nachvollziehbar (sie lieben ihre kinder ja - sie wären nur nicht nochmal [...] mehr

10.04.2015, 14:10 Uhr Thema: Beitrag über Hackerangriff: TV5 Monde entblößt versehentlich YouTube-Passwort tja.... ...und da fragt man sich ERNSTHAFT, wie so etwas wie dieser Hack passieren kann? Wenn SO das IT-Sicherheitskonzept des Ladens aussieht? Peinlich... mehr

09.04.2015, 16:37 Uhr Thema: Milder Winter: Ein Drittel der Bienenvölker ist tot esst mehr Honig! Die Erfahrung lehrt: Wo ein Markt ist, da ist auch ein Angebot. Ich kann nur jeden ermuntern fleißig (guten) Honig zu kaufen und zu verputzen. Das ist gesund und treibt die Kosten und damit auch den [...] mehr

08.04.2015, 16:52 Uhr Thema: 60 Jahre McDonald's: Als der Big Mac Avantgarde war Das Foto ist aber nicht von 1971 Ok, ok es ist vielleicht sehr kleinlich ABER da steht ein 1er Golf oder Polo, die erst 1974 rauskamen... mehr

03.04.2015, 13:51 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Typisches Wenn man die Kommentare hier im Forum liest, zweifelt man mal wieder an der Zurechnungsfähigkeit vieler Teilnehmer. Selbstverständlich soll und darf eine Suizidgefährdete Person nicht fliegen. Eine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0