Benutzerprofil

hockeyversteher

Registriert seit: 02.09.2014
Beiträge: 1600
Seite 1 von 80
31.03.2017, 08:26 Uhr

Schön, dass: ... mit den Verpflichtungen vor Ort. Ich erinnere mich noch an die Hochwassertage 2013 in Bayern. Dort wo ich eingesetzt war, heulten die Sirenen. Das ganze Dorf traf sich im Werkhof, [...] mehr

31.03.2017, 07:51 Uhr

Super! Bei "Rechten" ist der Begriff Heimat "gefühlsduselig überfrachtet" (Belege dafür natürlich keine), Sie aber, und ich gehe davon aus dass Sie sich links verorten, erklären [...] mehr

29.03.2017, 12:59 Uhr

Es sei Ihnen gegönnt: Nur, was um alles in der Welt sind "ernsthafte Literaten"? Zählen Sie Tolkien oder Verne nicht dazu? Deren Anhänger kommen/kamen auch sehr "albern angezogen" daher und trotzdem [...] mehr

28.03.2017, 23:49 Uhr

Dit is ja Knorcke, wa! Da kommen die Nachfahren der berühmten Olsenbande aus Kopenhagen in Berlin vorbei, klauen mit ner Schubkarre, nem Seil und wahrscheinlich einer 10-Oere-Münze ein paar hundert Kilo Gold und fahren mit [...] mehr

28.03.2017, 14:36 Uhr

Das Münte-Zitat Gibt es ohne Zusätze auch hier: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/franz-muentefering-nun-hat-er-die-spd-hinter-sich-gelassen-1355733.html Also ist Ihre Kritik eher unberechtigt. Noch [...] mehr

28.03.2017, 14:01 Uhr

Wenn 5 % im Rahmen der Schwankungsbreite liegen, was die Wahlprognostiker nicht bestätigen, aber sei es drumm, dann müssen Sie diese auch bei der Dezember-Prognose ansetzen - und dann läge der [...] mehr

28.03.2017, 13:54 Uhr

Bei Wahlen - Hat jeder eine Stimme. Und die Mehrheit entscheidet. Da können selbst "Millionen" nicht genug sein. Und ab da wird es für den Wähler schwierig. Wer das von Ihnen so bezeichnete [...] mehr

27.03.2017, 08:37 Uhr

Genau das: sage ich doch. Die SPD wird auch unter Schulz nicht mehr als 25% holen. Er wird keine Alternative zu Merkel sein, und die einzigen, die versuchen werden, die "Kleider der Kaiserin" [...] mehr

27.03.2017, 08:29 Uhr

Und woher .... ... nehmen Sie diese Zuversicht? Gerade haben die Linken im Saarland 13% abgegeben. Absolut sicher nicht, aber steigt die Wahlbeteiligung, sinkt die Zustimmung zu Links/Grün. Die von Ihnen [...] mehr

27.03.2017, 06:53 Uhr

Das wird noch anstrengend, ... ... bis zum Herbst. Die Union hat bemerkt, dass ein Lagerwahlkampf hilft. R2G, mit dem Schulz so gerne kokettiert, hat gestern eine massive Schlappe eingesteckt. Links/Grün hat im Saarland ca. 13% [...] mehr

27.03.2017, 00:04 Uhr

Vielleicht, ... ... liegt die Wahrheit ja in der Gemeinsamkeit, die all diese Täter miteinander verbindet? mehr

24.03.2017, 23:39 Uhr

Herr Fricke ... ... war schon letzte Woche total witzig. Und da setzt er hält diese Woche noch einen oben drauf. Chapeau! Und gleich noch den holländischen Sozis eine mitgeben. Waren die nicht letzte Woche auch [...] mehr

24.03.2017, 20:15 Uhr

Einen ... von 27 wird es geben. Estland, Polen, Ungarn einer wird mit mit UK einen Handelsvertrag schließen. Das EU-Recht Auslegungssache ist, wird bei den Dublin-Verträgen täglich demonstriert. Es ginge [...] mehr

21.03.2017, 08:08 Uhr

Was auch immer Sagen wollen .... .... es bleibt unverständlich. Unter was ordnet sich Fleischhauer unter? Er vertritt eine andere politische Grundhaltung als Augstein, was ist das an falsch oder "Unterordnung"? [...] mehr

19.03.2017, 14:53 Uhr

Das: ... ist gar nicht die Frage. Die Frage ist, wer haftet, wenn der Bordcomputer funktioniert und trotzdem, sagen wir mal, eine rote Ampel übersehen wird. mehr

19.03.2017, 10:27 Uhr

Natürlich werden auch autonom fahrende Autos crashen. Die wirklich spannende Frage ist aber - wer haftet dann? Der "Fahrer", der ja gar nicht mehr selber fährt, der Halter, der in dem Moment vielleicht [...] mehr

17.03.2017, 16:41 Uhr

Oh mein Gott ... ... Herr Fricke versucht lustig zu sein und zeigt nur seine Unkenntnis. Trump ist Projektentwickler von Immobilien. Der besitzt keinen einzigen Bagger, Kran oder Grader. Von Bahnbautechnik wollen [...] mehr

14.03.2017, 07:48 Uhr

Aha. Die deutsche Regierung veranstaltet "Informationsveranstaltungen" in der Türkei. Können Sie dafür ein einziges Beispiel nennen? Es ist auch nicht üblich, fremde Länder [...] mehr

14.03.2017, 07:43 Uhr

Wo ist Erdogan ... ... von seinen "Europatürken isoliert? Die wählen den mit grossser Mehrheit. Die sind mehrheitlich der Auffassung, dass die Scharia über dem GG steht. Erdogan hat hier seine treuesten Wähler. [...] mehr

14.03.2017, 07:39 Uhr

Was muss noch passieren ... ... damit die EU die Beitrittsverhandlungen auf Eis legt und die Zahlung von "Heranführungshilfen" einstellt? Erdogan führt einen Krieg gegen die eigenen Staatsbürger, der Rechtsstaat ist [...] mehr

Seite 1 von 80