Benutzerprofil

Süddeutscher

Registriert seit: 02.09.2014
Beiträge: 278
Seite 1 von 14
11.10.2017, 12:52 Uhr

Ja was denn nun...? Kann man es dem Spiegel und seiner Onlineplattform eigentlich irgendwie recht machen? Bislang empörten sich die investigativen Nachteulen des Blattes über verspätete Züge und schlechte Qualität, jetzt [...] mehr

06.10.2017, 07:03 Uhr

Einfach stilvoll! Man kann sich daran aufhängen, dass Sportwagen mit Verbrenner unökologisch sind. Aber das sind die LKWs, die Bio-Lebensmittel, Fahrräder, Panasonic-Akkus und gesunde Holzmöbel durchs Land karren, [...] mehr

28.09.2017, 11:54 Uhr

Gewährleistung kein Aspekt? Mag ja sein, dass die E-Mobile aktuell ins Kraut schießen. Aber wer will denn ein Auto von einem Laden kaufen, wenn dessen Existenz auf tönernen Füßen steht? So E-Kübel muss zigtausende Kilometer [...] mehr

21.09.2017, 10:25 Uhr

Irgendwo muss das Geld ja herkommen. Köstlich, wie sich hier alle echauffieren. Dabei muss man nur einmal gucken, für was die Kommunen derzeit hauptsächlich Geld aufzuwenden haben. Milliarden für Menschen, die illegal nach Deutschland [...] mehr

20.09.2017, 08:43 Uhr

Wahlkampfgeschnatter Die Forderung ist ehrenwert, allein nicht glaubhaft. Die große Koalition, in welcher bekanntlich die SPD eingebunden ist, hatte Jahre Zeit, endlich etwas zu unternehmen. Nichts ist passiert. Und [...] mehr

18.09.2017, 14:15 Uhr

Ständigen Einmischungen typisch nachkriegs-deutsch Am deutschen Wesen soll die Welt genesen. Daher mischen sich Bundestag wie Bundesregierung andauernd in die Angelegenheit fremder Staaten. Dass die Uhren in Ländern mit gänzlich anderen Kulturen, [...] mehr

14.09.2017, 10:36 Uhr

Aston Martin wird den Schönsten haben! Schon jetzt steht fest, wer in den kommenden Jahren den schönsten SUV dauern wird. Ganz definitiv und klar Asten Martin. Die Zeit dieser Fahrzeugklasse hat gerade erst begonnen, und das stimmt außer [...] mehr

04.09.2017, 09:52 Uhr

Danke Strunz! Der Mann hat die Fragen gestellt, die viele gestellt hätten. Er hat alles richtig gemacht und dem Duell endlich ein wenig Schärfe verpasst. mehr

02.09.2017, 17:23 Uhr

Wo ist der Skandal? Das Auto ist bereits gebaut. Mit Ökobilanz und so weiter. Soll es jetzt vernichtet werden? Eine Panikmache und Hysterie ist das. mehr

16.08.2017, 17:38 Uhr

Bitte mehr Sachlichkeit Der Artikel beschreibt einseitig und aus meiner Sicht auch übertrieben die sicher vorhandenen Probleme in Zusammenhang mit dem Export von gebrauchten Elektrogeräten, Kleinteilen und - sicher - auch [...] mehr

17.07.2017, 12:21 Uhr

Sachlich, sachlich. Nicht nur die Studie scheint das Thema sachlich angegangen zu sein, auch SPON blieb mal sachlich im Bericht. Das freut. mehr

17.07.2017, 09:42 Uhr

Berechtige Hoffnung Die AfD hat unter massivem Mobbing zu leiden. Das führte bereits nachgewiesenermaßen dazu, dass Wahlhelfer sich berufen fühlten. Stimmzettel nicht korrekt zu zählen. Es ist nicht auszuschließen, dass [...] mehr

06.07.2017, 08:18 Uhr

Isomatten auch für Identitäre? So so, der böse Polizeistaat. Und was er sich alles gefallen lassen soll. Da kommen wir doch die Tränen. Die armen Demonstranten. Stell dich doch bloß einer mal vor, es ginge hier um die Identitären [...] mehr

29.05.2017, 08:21 Uhr

Merkelt uns müde Immer die gleiche Leier. Merkel erklärt den Deutschen, wie sie die Welt zu sehen haben. Und der Welt, wie sie die Deutschen angeblich alle sehen. Nichts davon stimmt. Viel mehr isoliert Sie uns. [...] mehr

22.05.2017, 14:53 Uhr

Pfui pfui, Saboteur Soros steht wie kaum ein anderer Investor für das brutale Durchsetzen seiner ureigenen, opportunistischen Interessen. Dieser Typ Mensch zersetzt ganze Gesellschaften. Man kann hoffen, dass sein [...] mehr

15.05.2017, 09:38 Uhr

Musik wie vom Computer gemacht. Fast alle Lieder klangen wie durch den Musikreißwolf gedreht. Ganz so, als drückten die Komponisten an einem Computer nur den Eurovidion-Knopf. Herauskommt ein grauenvolles Mischmasch aus [...] mehr

17.04.2017, 13:08 Uhr

Von einem, der selbst... Ein köstlicher Kommentar von einem, der selbst nicht in Deutschland angekommen ist. Hasnain Kazim hat mit früheren Aussagen bewiesen, was er von Deutschland, seinen Bürgern und deren Kultur und Sitten [...] mehr

22.03.2017, 01:55 Uhr

Sollen sie sich gegenseitig bedrohen... Das sind religiöse Konflikte. Iran=islamische Republik, Israel=Jüdische Republik. Was wollen wir uns da ernsthaft einmischen? Irgendwann kracht es, und Menschen sterben. Tragisch. Aber solang Staaten [...] mehr

13.03.2017, 15:52 Uhr

Richtig. Vor allem geht es auf Kosten des kranken Systems. Und letztlich zahlen das die reichen Geberländern, bzw. deren Steuerzahler. Und das will ich nicht mehr. Wir brauchen endlich wieder Wettbewerb [...] mehr

13.03.2017, 14:38 Uhr

Machen Sie sich keine Mühe, solche Pro-Argumente will hier keiner lesen. mehr

Seite 1 von 14