Benutzerprofil

Crossi71

Registriert seit: 25.08.2006
Beiträge: 459
   

25.07.2016, 07:33 Uhr Thema: Red Bull und Ferrari in der Formel 1: Rot-Rote Duelle Fast schon spannend Die Grundvoraussetzung war gegeben. Drei Zweipärchen, die sich jagen, nur leider erlauben es die aktuellen Autos nicht, so richtig Druck zu machen ohne sich die Karre zu ruinieren. Gut und Ungarn mit [...] mehr

25.07.2016, 07:00 Uhr Thema: Tesla-Gründer Elon Musk: Großmaul unter Beschuss Was ist eure Motivation? Zuerst einmal die Frage an den SPON: Was motiviert euch, solch einen Menschen als "Großmaul" zu bezeichnen. Im gegensatz zu uns Normalbürgern, die auch schon oft Träume und Visionen hatten, [...] mehr

13.07.2016, 07:49 Uhr Thema: Ausgaben für Grundschüler: Hamburg liegt vorn, NRW ist Schlusslicht Hort ist sinnvoll Wir können einer Grundschule die täglich bis 15Uhr Pflichtunterricht hat, nicht so viel gutes abgewinnen. Die Betreuung nach der Schule über einen Hort ist viel sinnvoller. Erstens weil viel mehr [...] mehr

13.07.2016, 07:14 Uhr Thema: Autogramm Hyundai Ioniq Electric: Kupfer-Tupfer Ich bin Zielgruppe Für mich wäre ein Elektroauto für die täglich Pendelei zur Arbeit und zurück einfach super, als Zweitwagen. Aber in der Anschaffung als reines Vernunftsauto konkurriert es dann mit Kleinwägen um die [...] mehr

12.07.2016, 07:13 Uhr Thema: Neues Grünen-Konzept: Ran an die Millionäre, raus aus dem Ehegattensplitting Grüne sind wohl oft DINKs Double Income No Kids. Um Familien zu fördern, müsste man ein Familieneinkommen einführen, mit Freibeträgen pro Mitglied. Oh Mist, das steht ja schon im Parteiprogramm einer anderen Partei. mehr

11.07.2016, 10:32 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: TTIP könnte deutsche Energiewende abwürgen TTIP wird immer besser Die EU versucht uns TTIP ja wirklich schnmackhaft zu machen. Schluß mit Ökoterror durch TTIP? Das wäre man das erste Pro für TTIP, wenn es denn keine Außnahme dafür gäbe. Nur weiß ich nicht, wie die [...] mehr

28.06.2016, 13:11 Uhr Thema: Merkel zum Brexit: Keine Vorverhandlungen, keine Rosinenpickerei Wirtschaftswachstum Ich verstehe nicht, warum jetzt alle hier glauben, dass sämtlich Wirtschaft aus GB fliehen wird. Klar wird es eine Zeit der Unsicherheit geben, aber wenn GB nur noch für sich selbst verantwortlich ist [...] mehr

28.06.2016, 12:58 Uhr Thema: Merkel zum Brexit: Keine Vorverhandlungen, keine Rosinenpickerei Rosinen werden noch hinterher geworfen! Man wird den Briten die Rosinen noch hinterher werfen, weil man auch so einigen von ihnen will. Wie wäre es so z.B. mit einem lockerem Bankgeheimnis? Oder einer Finanztransaktionssteuer? Oder [...] mehr

28.06.2016, 12:40 Uhr Thema: Merkel zum Brexit: Keine Vorverhandlungen, keine Rosinenpickerei Europa wird nicht so hart sein Bei den Verhandlungen wird Europa nicht so hart sein, wie die BK sich hier gibt. Erstens, weil sie selbst wieder umkippen wird, ist sie schon immer bei so ziemlich jedem Thema, fast schon FDP-like. [...] mehr

28.06.2016, 12:30 Uhr Thema: Merkel zum Brexit: Keine Vorverhandlungen, keine Rosinenpickerei Teufelsaustreibung Man sollte die Briten aber auch nicht verteufeln und wie ein beleidigtes Kind nun bei allen Gesprächen auf Stur schalten. Den Briten sollte man die selben Rechte und Pflichten einräumen, wie anderen [...] mehr

28.06.2016, 11:35 Uhr Thema: Italiens Triumph über Spanien: Der Meistertrainer und seine 23 Träumer Gleichwertig Also für mich kann im Viertelfinale jede Mannschaft jede andere schlagen. Das Leistungsgefüge ist so dicht, dass Tagesform einzelner Spieler, aber auch mal Glück und Pech den Ausschlag geben können. [...] mehr

23.06.2016, 12:11 Uhr Thema: Türkei: Erdogan bringt Referendum über EU-Beitrittsgespräche ins Spiel Volksabstimmung Es wäre schön, wenn es in Europa eine Volksabstimmung darüber geben würde, ob wir mit der Türkei überhaupt eine enge Bindung wünschen. mehr

21.06.2016, 12:05 Uhr Thema: E-Mountainbike-Weltmeister: "Ich bin ein Adrenalinjunkie" Man will nicht verstehen, oder? Warum hat der e-Bike-Rennsportler wohl den selben Puls wie vorher? Weil er den Motor nicht dazu nutzt vor sich hin zu crusen, sondern um in Passagen, in denen man früher unter 25kmh abgesunken ist, [...] mehr

21.06.2016, 11:32 Uhr Thema: Wetterparadoxon: Über trockenen Böden regnet es häufiger Gerechtigkeit Das Wetter ist doch gerecht. Dort, wo es am trockensten war, regnet es, dadurch ist es dort nicht mehr trocken und beim nächsten Mal regnet es dann halt woanders. Also liebes aktuelle Wetter, sei [...] mehr

17.06.2016, 12:34 Uhr Thema: Klimaschutz: Umweltbundesamt fordert Abschaffung von Benzin und Diesel Der Erde ist es egal Ob der CO2-Austoß steigt oder fällt, ist der Erde egal. Der gesamte CO2-Gehalt, aller in der Erde schlummernder Brennstoffe waren mal als CO2 in der Luft. Das war der Erde egal. Die verschiebt ganze [...] mehr

10.06.2016, 07:15 Uhr Thema: Treibhausgas: CO2 lässt sich in Gestein sicher speichern Irrsinn Eines habe ich bei der ganzen CO2-Diskussion noch nie verstanden. Wie konnte die Erde so lange ohne uns überleben, weil sie lagerte 100Mio Jahre lang immer wieder CO2 als fossile Brennstoffe ein, [...] mehr

31.05.2016, 07:31 Uhr Thema: Biokraftstoffe: Europa giert nach Palmöl Nicht Nachhaltig Das ganze aktuelle Biokraftstoffkonzept ist alleine deshalb nicht nachhaltig, weil die EU wieder auf ein Erzeugnis setzt, welches in der EU nicht angebaut wird. Also wieder eine Abhängigkeit von [...] mehr

17.05.2016, 09:55 Uhr Thema: Neue Reaktoren: EU will Atomkraft massiv ausbauen Wer ist hier gegen Europa? Tja, wenn man sich das alles hier so durchliest, dann fragt man sich schon, wer gegen Europa ist: Die Merkel-CDU oder die AfD? In vielen entscheidenden Punkten steht die Merkel gegen Europa. Sie will [...] mehr

17.05.2016, 08:57 Uhr Thema: Überangebot: Milchpreis für Bauern fällt teils unter 20 Cent Warum nur? Von mir aus darf die Milch gerne wieder 10Cent mehr kosten, wenn es direkt den Bauern zukommen würde. Aber warum gibt es so ein Überangebot? Arbeiten andere bei den Preisen doch kostendeckend? Oder [...] mehr

12.05.2016, 08:03 Uhr Thema: Archäologie: Wie ein 15-Jähriger eine versunkene Mayastadt entdeckt haben will Wie? Ich halte es schon für denkbar, dass sich die Maya an sowas orientiert haben könnten. Ich stelle mir nur die technische Frage, wie sie es über tausende von Kilometer durch Dschungel hindurch so genau [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0