Benutzerprofil

Odde23

Registriert seit: 25.08.2006
Beiträge: 450
Seite 1 von 23
17.01.2018, 10:19 Uhr

Rauper Nimmersatt Der Staat ist wie die Raupe Nimmersatt. Dem arbeitenden Bürger wird immer mehr und mehr genommen, während andere, die nicht arbeiten, gepamert werden. Meine Motivation sinkt gefühlt täglich. mehr

04.01.2018, 11:24 Uhr

Frau Kram-Karrenbauer steht für das, wofür auch Merkel steht. Auch wäre es kein Generationenwechsel sondern ein "Weiter so". Nein, Frau Kramp-Karrenbauer ist genau so wenig für die Nachfolge [...] mehr

13.12.2017, 13:43 Uhr

Ich bin selbständig und wenn ich einen Fehler mache, dann kann das die Existenz meiner Mitarbeiter und natürlich auch meine eigene kosten. Zu Ihrer Frage, warum ich nicht im Paralment sitze? Weil [...] mehr

13.12.2017, 11:41 Uhr

Im September Im September aus dem Bundestag geflogen, aber auch ohne Mandat weich gelandet. Diese Winkelzüge sind es, welche dafür sorgen, dass die Politikverdrossenheit im Lande steigt. mehr

12.12.2017, 08:45 Uhr

Unverständlich Was ich nicht verstehe, ist wie Medien wie SPON jetzt fragen, wie es dazu kommen konnte. Alle Befürchtungen der Projektgegner haben sich inzwischen erfüllt. Warum benennen die Medien nicht endlich [...] mehr

30.11.2017, 14:53 Uhr

Ohne das Gesamtkonzept zu kennen, wie die Ausgestaltung erfolgen soll, ist das leider nicht zu beantworten. Im Moment ist mir das zu schwammig, um mir ein echtes Urteil zu bilden. Butter bei die [...] mehr

30.11.2017, 14:30 Uhr

Selbständige Viele, die sich selbständig machen, wechseln in die PKV. Warum? Weil in der GKV ein Mindestbeitrag fällig wird, dieser beläuft sich auf 399.- EUR im Monat. Müssten sie mehr zahlen, weil das [...] mehr

03.11.2017, 08:15 Uhr

Digitale Bildung Digitale Bildung erlangt man nicht durch die Verwendung von Computern und Tablets. Das nutzt der Mensch schon ganz alleine dort, wo es für ihn bequem ist. Auch ist die Nutzung meist intuitiv. Ich habe [...] mehr

15.05.2017, 10:23 Uhr

Derzeit arbeitet Frau Nahles daran, diese soziale Ungerechtigkeit zu maximieren. Denn gemäß den Vorstellungen von Frau Nahles sollen Selbständige zukünftig zwangsweise in die Rentenversicherung [...] mehr

15.05.2017, 10:11 Uhr

Verrat an der Stammklientel So lange die SPD eine Politik betreibt, die die Menschen, welche hart arbeitende ständig mit neuen Steuern, Steuererhöhungen, Abgaben und Abgabenerhöhungen beglückt um immer wieder neu gefundene [...] mehr

30.11.2016, 16:01 Uhr

Genau das ist der springende Punkt. Die Politik versündigt sich täglich an den kommenden Generationen (Ponzischema), aber auch an denen, die heute Einzahlen und in 25-30 Jahren Leistungen erhalten [...] mehr

30.11.2016, 14:01 Uhr

Danke für Ihren Beitrag. Können Sie auch Argumente hierfür vorbringen? Ich bezahle derzeit z.B. kanpp 1.000 EUR/Monat in eine private Rente für Selsbtsändige ein (Rürup). Diese soll aber nicht vom [...] mehr

29.11.2016, 20:23 Uhr

Da ist so und es ist auch der Grund, weswegen ich meine Gründung von vor 15 Jahre mehr und mehr bereue. allerdings ist der Umstand, dass ich keine Zeit für Familie und Privates habe, weniger der [...] mehr

29.11.2016, 19:33 Uhr

Weitere Grausamkeiten Mir kommen gerade noch weitere Grausamkeiten, welche die Politik in den letzten Jahren zusätzlich eingeführt hat, um Gründern und Selbständigen so viel Steine wie möglich in den Weg zu legen: [...] mehr

29.11.2016, 18:18 Uhr

Weil die Bundesministerin für Arbeit und Soziales derzeit an einer Zwangsverbeitragung zur Rentenversicherung BUND arbeitet. Der Selbständige soll hier zukünftig Angemessen verbeitragt werden [...] mehr

29.11.2016, 17:26 Uhr

Nachtrag Derzeit neu geplant von Ministerin Nahles, hohe Mindestbeiträge sog. Regelsätze zur gesetzlichen Rentenversicherung BUND, unabhängig vom Einkommen von knapp 600.- EUR/Monat. mehr

29.11.2016, 16:56 Uhr

Wundert mich nicht Ich habe vor 15 Jahren eine IT-Firma nach dem Informatikstudium gegründet und würde das nie wieder machen. Gründer/Selbständig/Unternehmer heißt in Deutschland, zu arbeiten bis man umfällt und ist [...] mehr

17.05.2016, 18:43 Uhr

Maas, Nahles, Schulz oder Stegner Wenn die SPD einen authentischen Kandidaten setzen will, so wären Maas, Nahles, Schulz oder Stegner gute Kandidaten, welche geeignet wären, verlorene Wähler zurück zu gewinnen. Mit Gabriel wird es [...] mehr

21.04.2016, 12:57 Uhr

Das war bei meinem Informatikstudium nicht besser Als ich Informatik studiert habe, in den 1990ern, war Mathe auch das Aussiebfach Nummer eins. Das haben bei uns auch nicht mehr als 20% des Semesters geschafft, wenn überhaupt. Ich verstehe daher die [...] mehr

18.04.2016, 15:12 Uhr

Nein, ich hatte das nicht satirisch gemeint. Manchmal muss man einfach radikale Veränderungen vornehmen, um wieder erfolgreich zu werden. mehr

Seite 1 von 23