Benutzerprofil

Willi Wacker

Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 5236
Seite 1 von 262
18.08.2017, 12:57 Uhr

Die vermieterfeindlichen Regeln in Bezug auf Mietnomaden sind für Besitzer von einer Wohneinheit tödlich. Privatleute gehen ein kräftiges Risiko ein. Wohnungsgesellschaften dagegen können mit [...] mehr

18.08.2017, 12:31 Uhr

LOL, Gysi war für kurze Zeit Wirtschaftssenator in Berlin. Nach wenigen Wochen hat er genervt hingeworfen. Wohlfeile spöttische, kurze Sätze in Mikrofone und Kameras auszuspucken ist nun mal was [...] mehr

17.08.2017, 13:06 Uhr

Schulz ist ja auch erst 20 Jahre im SPD-Parteivorstand... mehr

17.08.2017, 13:05 Uhr

Wir reden hier über Schulz. Der Herr müsste MEHR bieten (glaubhaft, viel versprechen kann jeder). Und genau das nimmt ihm nach einem dreiviertel Jahr niemand mehr ab. Geprüft und zu leicht [...] mehr

17.08.2017, 13:01 Uhr

Da haben Sie ja durchaus Recht. Aber wozu dann ein Wechsel von Raute zu Fusselbart? mehr

17.08.2017, 12:09 Uhr

Wir alle haben doch Schulz seit knapp einem dreiviertel Jahr kennengelernt. Da hat sich eben ein Urteil gebildet und das verfestigt sich weiter und weiter. Keine eigenen originellen Ideen, keine [...] mehr

13.08.2017, 14:09 Uhr

Häh??? mehr

13.08.2017, 14:08 Uhr

Was für ein Quark. Spätestens vor dem Gericht werden sie richtig teuer dafür zahlen, die vertraglichen Pflichten nicht eingehalten zu haben. mehr

13.08.2017, 14:03 Uhr

Quark. Normales Arbeitsrecht gilt für beide Seiten. Da kann keiner von heute auf morgen kündigen! Auch ein Arbeitnehmer hat seine vertraglichen Pflichten zu erfüllen. Ebenso wie der Arbeitgeber. mehr

13.08.2017, 14:01 Uhr

Im Fall vom HSV war es noch nie ein Geldproblem gewesen... mehr

13.08.2017, 13:58 Uhr

Fristlose Kündigung. Bei normalen Arbeitsverträgen würden einem die Gerichte recht geben. (ob das für diese Art von Verträgen gilt? K. A.) mehr

13.08.2017, 13:54 Uhr

Normalerweise führt das zu einer fristlosen Kündigung und sofortigem Stop der Gehaltszahlung. Dummerweise will der Frechling das ja. Hm?? mehr

13.08.2017, 13:42 Uhr

Als Nichtmediziner finde ich es immer merkwürdig, dass die niedrigen Dosierung doch rezeptfrei, aber eben _teurer_ erhältlich sind. Meint ihr Medics etwa, ein Mißbrauch liesse sich über den Preis [...] mehr

13.08.2017, 13:35 Uhr

Danke für diesen sehr nützlichen Beitrag. Wieder dazugelernt. mehr

13.08.2017, 13:32 Uhr

Kann es sein, dass Sie schon kommentieren, bevor Sie den Artikel bis zu Ende gelesen haben...? mehr

13.08.2017, 13:31 Uhr

fragen sie den Patienten auch, ob er lichtscheu ist Den Ausschnitt lasse ich einfach mal sacken :)) mehr

11.08.2017, 15:28 Uhr

M.E. ist das ziemlicher Quark. Die USA hatten seinerzeit im Irak fast einen Monat intensiv gebombt, um die militärische Infrastruktur substanziel schwächen zu können. Dagegen kann Kim nach Beginn [...] mehr

11.08.2017, 13:57 Uhr

"unwahrscheinlich, dass der Diktator etwa in Südkorea einmarschieren will - das Risiko wäre einfach zu groß." Wieso sollte für Kim das Risiko eines Einmarsches zu groß sein? NK hat eine [...] mehr

11.08.2017, 13:47 Uhr

Hilft jetzt das Psychogeschwurbel in irgendeiner Weise weiter? mehr

07.08.2017, 13:12 Uhr

"Man soll Menschen in Not retten, auch wenn diese auf diese Hilfe spekulieren" Vor einiger Zeit war von einem Feuer irgendwo in den USA zu lesen. Der Hausbesitzer hatte sich absichtlich [...] mehr

Seite 1 von 262