Benutzerprofil

Willi Wacker

Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3681
   

27.10.2014, 15:39 Uhr Thema: Machtwort an mögliche Nachfolger: Seehofers Frustsignal Es gibt die eine Kraft, die der CSU weiterhin die 50% besorgen wird - die SPD. Die ist in Bayern nämlich noch unbeliebter als Drehhofer. mehr

27.10.2014, 13:23 Uhr Thema: Machtwort an mögliche Nachfolger: Seehofers Frustsignal Das Problem IST Seehofer. Horst "Drehhofer" ist in Bayern nicht beliebt. Im Gegensatz zu dem von ihm gemobten Vorgänger G. Beckstein. Und Horst hat noch einige immer noch [...] mehr

27.10.2014, 13:14 Uhr Thema: Modetagebuch von Donya-Patrice und Martell: Was haben die denn an? Es gibt Dinge in diesem Universum, die absolut überflüssig sind. Modeblogs oder Anwälte oder die Farbe Lila. mehr

24.10.2014, 16:39 Uhr Thema: Kampf gegen Crystal Meth in Bayern: "Übersteigt nicht selten die Grenze des Ertragbar Angebot und Nachfrage... Solange Nachfrage existiert, gibt es auch ein Angebot. Rottet man die Nachfrage mit Stumpf und Stiel aus, dann wird naturgemäß auch das Angebot austrocknen. So simple [...] mehr

23.10.2014, 16:06 Uhr Thema: Rainer Schwarz: Ex-Chef des Berliner Pannenairports bekommt eine Million Euro Was haben Sie denn, äh, die ganze Zeit gelesen?? Und wo... mehr

20.10.2014, 14:54 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben Das Gegengewicht in Keynesaufgabe, nämlich in guten Zeiten für die nächste Krise zu sparen, vergessen sie immer. Alle. Nur Teil 1 von Keynes Lehre wird befolgt. mehr

20.10.2014, 14:11 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben Ja, so isses. Aber man muss einen Unfug nicht mit einem zweiten verschlimmern. mehr

20.10.2014, 14:09 Uhr Thema: Europäische Wirtschaftspolitik: Warum die Franzosen recht haben Na, und? Falls es so kommen sollte - dann müssen wir in D erst recht _jetzt_ den Säckel zuhalten, bevor Hollande das Geld für nix rauswirft. Denn Hollande wird der letzte sein, den Frankreich [...] mehr

11.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Also bitte, die CDU ist inzwischen derart durchsozialdemokratisiert, dass wahrlich nicht mehr viel "Schwarzes" geblieben ist. Unter Adenauer wäre das gesamte gegenwärtige Kabinett [...] mehr

11.10.2014, 13:08 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Ja, das wäre wirklich eine sinnvolle Aufgabe! Guter Vorschlag. mehr

10.10.2014, 12:43 Uhr Thema: Fall Kirchwehye: Verteidiger wollen Prozess gegen Schläger neu aufrollen lassen Toleranz ist die allerletzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft (Aristoteles 384-322 v. Chr.) mehr

02.10.2014, 18:28 Uhr Thema: AfD-Hochburg in Brandenburg: Die vergessenen Bürger von Neuzelle Wunder, Wunder - so ein Beitrag, hier? mehr

02.10.2014, 18:25 Uhr Thema: AfD-Hochburg in Brandenburg: Die vergessenen Bürger von Neuzelle Na, auch Sie werden nicht mehr so einen Dumpfug daherschreiben, wenn mal Einbrecher ihr Heim geplündert haben... mehr

02.10.2014, 18:11 Uhr Thema: Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen? Junge, Junge - da wird der Konjunktiv von Ihnen aber gezwiebelt um das arme Vielleicht-Täterchen nur doch irgendwie reinzukriegen mehr

02.10.2014, 18:05 Uhr Thema: Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen? Also, ich habe die Ironie verstanden... mehr

02.10.2014, 18:03 Uhr Thema: Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen? Georg Christoph Lichtenberg Um sicher Recht zu tun, braucht man sehr wenig vom Recht zu wissen. Allein um sicher Unrecht zu tun, muss man die Rechte studiert haben. mehr

02.10.2014, 17:57 Uhr Thema: Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen? Na ja, im Mittelalter wurden einem Dieb die Hand abgehackt... So wie heute im Isis-Staat. mehr

02.10.2014, 17:54 Uhr Thema: Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen? Ob ein Scharia-Gericht in Neukölln die Sache wohl auch so sieht? mehr

01.10.2014, 13:28 Uhr Thema: Proteste in Hongkong: Hacker greifen Smartphones von Demonstranten an Wie man lesen konnte, hat China vor der Freigabe des iPhone 6 darauf bestanden, dass dort keine Hintertüren eingebaut sind von Apple. Ironischerweise sorgt also China für mehr Sicherheit _unserer_ [...] mehr

29.09.2014, 16:54 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Euro und Europa - da wird zusammengemengt, was nicht zusammengehört Und wieder eine kleine Gehirnwäsche: wer für Europa, muss nicht denknotwendig für den Euro sein. Polen hat keinen Euro und ist, deshalb?, besser durch die Krise gekommen als die südlichen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0