Benutzerprofil

Willi Wacker

Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 5174
Seite 1 von 259
22.06.2017, 17:19 Uhr

Wir reden hier vom Jahr 1989. Gerhard Schröder: "Nach 40 Jahren Bundesrepublik sollte man eine Generation in Deutschland nicht über die Chancen einer Wiedervereinigung belügen. Es gibt [...] mehr

22.06.2017, 17:17 Uhr

Das konnte man seinerzeit alles Lesen oder im Fernsehen anschauen. Das ganze klare Verneinen einer Wiedervereinigung, das unklare Rumgedruckse. mehr

22.06.2017, 17:13 Uhr

Was er auch gemacht hat, um Schäuble als Nachfolger zu verhindern. Loyalität einfordern, erhalten. Aber wenn es soweit, selber nicht zurückgeben. mehr

22.06.2017, 12:29 Uhr

Wen wundert´s - bei dem Pseudonym... mehr

22.06.2017, 12:28 Uhr

So ist es. Schröder und Lafontaine wollten eigentlich den Deutschen die "historische Wahrheit" beibringen, wonach es niemals eine Wiedervereinigung geben werden. Aus den Reihen der CDU [...] mehr

22.06.2017, 12:24 Uhr

Nun ja, man erinnert sich anders. Kohl hat, auch ein Versprechen brechend, Wolfgang Schäuble verraten und seine Nachfolge torpediert. Merkel hat danach nur sehr konsequent die Chance gesehen und [...] mehr

22.06.2017, 12:18 Uhr

Bevor noch einer diesen Quatsch glaubt: Kohl hat die Einheit gegen den offenen Widerstand von Thatcher und gegen den stillen Widerstand von MItterand durchgebracht. mehr

22.06.2017, 12:15 Uhr

100% Zustimmung. Lammert hat mit seinem Wort "eine außergewöhnlich sture Persönlichkeit" eine Fassung gefunden, die in den Geschichtsbüchern stehen wird. Man übersetze sich dieses [...] mehr

21.06.2017, 16:47 Uhr

Das Geld ist nicht weg. Das haben nur Andere :)) mehr

21.06.2017, 14:22 Uhr

So isses. Kleinwüchsigenaufstand von StudienrätInnen heute nachmittag. mehr

21.06.2017, 14:01 Uhr

Kleiner Tip: Geld kann helfen. Für viel Geld kann man Autos kaufen, die selbstständig einparken. mehr

21.06.2017, 13:58 Uhr

Hm, grübel, grübel. Warum nur fällt mir gerade das Wort Humorbefreite Zone ein...? mehr

21.06.2017, 13:57 Uhr

Danke und Lachtränen wegwisch Na also, seit Jahren mal wieder etwas Witziges hier. Geht doch. Und: hoffentlich begegnen wir uns niemals auf der Straße... Daumen hoch! mehr

21.06.2017, 13:47 Uhr

Im Alter liebe ich Torheiten. Danke Joko, danke Klaas. mehr

21.06.2017, 13:46 Uhr

Gottseidank gibt es noch so aufmunternde und tiefgründige Kommentare. Danke, Anke. mehr

21.06.2017, 13:43 Uhr

Ah. Schreibt jetzt wer...? mehr

21.06.2017, 13:42 Uhr

Sesamstrasse? Gab´s in meiner Jugend noch nicht. Wir hatten ein Programm. Und das in Schwarzweiss. Klassenkameraden hatten schon ZDF. Neid herrschte. Das zur Zeiteinordnung. Für meinen Teil [...] mehr

21.06.2017, 13:38 Uhr

Erst ab Nr. 5 ein gutwilliger Beitrag... Zuvor nur Dünnschiss. Wie bestimmt etliche Maile danach. mehr

21.06.2017, 13:36 Uhr

Und? Was zwingt Sie dazu, zu kommentieren und uns ihre Gedanken aufzuzwingen? mehr

20.06.2017, 16:45 Uhr

Lesen Sie den Artikel noch einmal: die letzte Aktualisierung erfolgte Anfang diesen Jahres... So, und nun noch einmal von vorne mit der kleinen Relativierung. mehr

Seite 1 von 259