Benutzerprofil

ADie

Registriert seit: 09.09.2006
Beiträge: 860
   

28.01.2016, 09:26 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Das Meistern der Flüchtlingskrise braucht Geduld und keine Panikmache Das ist nicht richtig. Ein Teil der "Politik" meint, dass das Zeit braucht und dass wir deshalb Geduld haben müssen. Das ist der besonnenere Teil der Politik, der zum Glück noch am Ruder [...] mehr

04.01.2016, 08:35 Uhr Thema: Mythos und Wahrheit: Sind Jungen die neuen Verlierer? Dann sind Jungen also doch die Verlierer? Jungen werden also zu recht schlechter benotet? Weil sie sich schlechter anpassen und Autorität in Frage stellen? Oder wie soll man das verstehen? mehr

01.01.2016, 15:35 Uhr Thema: Kurze Verlagskarriere: Ex-Pirat Lauer verlässt Springer-Konzern Lauer ist nicht teamfähig Sein Ego würde es nicht ertragen, wenn nicht sofort das beschlossen wird, was er für richtig hält. Überzeugungsarbeit ist nichts für ihn. Keine Partei wäre gut beraten, ihn aufzunehmen. mehr

30.11.2015, 11:17 Uhr Thema: Gescheitertes Olympia-Referendum in Hamburg: Wer fragt, muss mit der Antwort leben Profisport muss sich selbst finanzieren Bei einer Finanzierungslücke allein auf den Bund bezogen von 6,2 Mrd. hört sich der Spaß schon auf. Warum soll jeder Steuerzahler 150€ berappen, damit Profisportler und Funktionäre sich Geld bekommen? mehr

13.11.2015, 06:53 Uhr Thema: Lufthansa-Streik: Sicher landen mit Christian Wulff Da gibt es nicht viel zu vermitteln Und deswegen würde auch der Wuff scheitern. mehr

21.10.2015, 07:42 Uhr Thema: Telekom-Kunden betroffen: Betrüger hacken Online-Banking Windows PC und Telekom-Vertrag Der schaden müsste eigentlich jeweils zur Hälfte von Microsoft und Telekom beglichen werden. mehr

23.09.2015, 06:35 Uhr Thema: VW-Abgasaffäre: Winterkorn will bleiben und entschuldigt sich Winterkorn musd selbstverständlich gehen Wer einen Betrug zu verantworten hat, kann nicht in verantwortlicher Position bleiben. mehr

22.09.2015, 07:56 Uhr Thema: Tsipras' Sieg: Die Grexit-Gefahr ist immer noch da Münchau vertritt eine primitive Ansicht von Wirtschaft Bei Münchau ist das Alles ganz einfach: Gibt der Staat weniger Geld aus, schrumpft die Wirtschaft, gibt er mehr aus, wächst sie. Das Dilemma Griechenlands ist doch, dass sie bis 2010 genau nach [...] mehr

20.09.2015, 11:56 Uhr Thema: Junger Mann in katholischem Orden: Bruder Matthias Soll man ihm wirklich wünschen, dass er sich nie verliebt? Eines darf natürlich nie passieren: Dass er sich verliebt und diese Liebe womöglich auch noch erwidert wird. Dann gleitet seine Lebenssituation und vielleicht auch die eines anderen Menschen ganz [...] mehr

05.09.2015, 17:09 Uhr Thema: Gewinner des Länderspiels: "Götze hat Doping" Guardiola kann nur spanische Spieler Bayern München wird mit Guardiola auch erst die CL gewinnen, wenn mindestens fünf Spanier auf dem Feld stehen. Schweinsteiger ist schon weg, Götze wird folgen. mehr

26.08.2015, 08:27 Uhr Thema: Weltweite Börsenturbulenzen: "Alles gerät außer Kontrolle" Bock will wieder in den Garten Angeblich, weil nur er ihn pflegen kann. Lächerlich. mehr

25.08.2015, 14:29 Uhr Thema: Teenagermütter: Nicht Kinder machen arm, sondern Hartz IV Der Titel ist grundfalsch Richtig müsste er lauten: Armut und frühe Mutterschaft haben die selbe Ursache, nämlich Beschäftigungslosigkeit. mehr

21.08.2015, 11:15 Uhr Thema: Linksfraktion: Wagenknecht stellt Euro infrage Der €uro schafft keine wirtschaftlichen Ungleichgewichte Er deckt sie nur auf. Und er erzwingt jetzt die Anpassungen, die man vor seiner Einführung versäumt hat. Es gibt kein Zurück Wer mehr Demokratie in Europa will, muss mehr Macht für das [...] mehr

02.08.2015, 07:07 Uhr Thema: Türkische Luftangriffe: Kurdenpräsident fordert PKK zum Verlassen des Nordiraks auf Die Türkei wird Kurdistan verlieren Eines Tages wird Kurdistan ein eigener Staat sein - so wie auch Irland die britische Herrschaft abgeschüttelt hat. Wenn in der Türkei rationale Politik betrieben würde, würde man das sogar fördern. [...] mehr

01.08.2015, 16:17 Uhr Thema: Keime auf Geflügelfleisch: Mangelnde Hygiene in Schlachthöfen alarmiert Regierung Der wahre Grund ist die hochriskante Massentierhaltung. Bei so vielen Tieren auf so wenig Platz sind die Tiere völlig verkeimt. Das kriegt man auch mit extremer Hygiene nicht in den Griff. mehr

24.07.2015, 06:45 Uhr Thema: SPD-Ministerpräsident Albig: Lasst das mal die Merkel machen, die macht das "ganz aus Merkel hat keinen Plan außer Durchwurschteln Sie ist nur deswegen so stark, weil ihr niemand etwas entgegensetzt. Ein Kandidat, der in der Lage wäre, mit begeisternder Rhetorik eine Vision für die Zukunft aufzuzeigen, würde Merkel in Bedrängnis [...] mehr

20.07.2015, 07:27 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Die gedemütigte Kanzlerin Herr Schäuble steht glaubhaft für eine mögliche Entscheidungsalternative Und damit wird er sowohl für die Griechen als auch für die Deutschen dringend gebraucht: Für die einen als Drohung, für die anderen als Beruhigungspille. Es ist doch nur die Merkelsche Variante von [...] mehr

19.07.2015, 08:18 Uhr Thema: Flüchtlinge: SPD-Fraktionschef fordert Bleiberecht für Kinder, die Deutsch sprechen Warum nur Kinder? Wenn ein Immigrant gutes bis sehr gutes Deutsch gelernt hat, ist das auch und gerade bei Erwachsenen ein Indiz dafür, dass er fest gewillt ist, sich hier zu integrieren. mehr

14.07.2015, 18:01 Uhr Thema: IWF-Analyse: "Die griechischen Schulden sind unhaltbar geworden" Über Schuldenerlass kann man reden, wenn ... wenn Griechenland endlich seine desolate öffentliche Infrastruktur in den Griff bekommen und von Grund auf neu aufgebaut hat. Sonst ist das wieder nur ein Anreiz, mit neuen Schulden neue [...] mehr

11.07.2015, 11:46 Uhr Thema: Griechenlands Ex-Finanzminister: Varoufakis macht Schäuble schwere Vorwürfe Exminister Veryfuckyou sollte mal lieber die Klappe halten Er selbst hat in seiner "Stick the finger to Germany"-Rede lang und breit erklärt, dass Griechenland die Weigerung, aus dem €uro auszutreten, als Waffe einsetzen solle, "um die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0