Benutzerprofil

ADie

Registriert seit: 09.09.2006
Beiträge: 915
Seite 1 von 46
21.09.2017, 15:26 Uhr

Selbstverständlich treiben die Spekulanten die Preise Spekulanten kaufen ein knappes Gut und machen es damit noch knapper. Selbstverständlich treibt das den Preis für dieses Gut nach oben. mehr

11.09.2017, 13:21 Uhr

Ist denn die türkische Statistikbehörde zuverlässig? Warum sollte die zuverlässiger sein als die griechische Statistikbehörde? Wieviele missliebige Staatsbedienstete wurden denn dort eigentlich als vermeintliche Gülen-Anhänger entlassen? mehr

28.08.2017, 08:01 Uhr

Helmpflicht für Autofahrer! Auch hier fehlt - wie bei den meisten recht lausig recherchierten Spegel-Online-Artikeln - plausibles Zahlenmaterial zu den schablonenhaft immergleichen Belehrungsartikeln. Wenn man nämlich [...] mehr

14.08.2017, 06:55 Uhr

Inzwischen ist es ein Psycho-Problem Ungenauigkeiten beim Passspiel und mangelnde Konzentration in der Abwehr? Es ist offensichtlich, dass die Angst vorm Versagen die Hirntätigkeit der Spieler lähmt. Herr Gisdol sollte das eigentlich [...] mehr

11.08.2017, 07:17 Uhr

Die CIA sieht das sicher anders Unter diesen 755 Mitarbeitern finden sich bestimmt nicht nur astreine Diplomaten. mehr

02.08.2017, 16:01 Uhr

Genialer Trick.... Yo. Dann wird er halt stillgelegt.. "Stillegung von Amts wegen" nennt sich das. mehr

20.07.2017, 15:44 Uhr

Türkei fahren? Geht gar nicht, solange der Präsident ist. Es ist doch erstaunlich, dass auch diese Hotelbesitzerin nicht versteht, dass die Türkei für deutsche Urlauber tatsächlich zu gefährlich geworden ist. Wer die Reisewarnung liest, wird feststellen, [...] mehr

29.06.2017, 14:33 Uhr

Wenn Maas und Fleischhauer anderer Meinungs sind als alle Anderen, Wenn Maas und Fleischhauer anderer Meinung sind als alle Anderen, könnte das durchaus daran liegen, dass Maas und Fleischhauer einfach zu wenig Ahnung haben. Bei Fleischhauer ist der Fall ziemlich [...] mehr

26.06.2017, 15:28 Uhr

Auch ein Journalist muss nicht alles schreiben, was ihm so einfällt Auch ich finde den Artikel zynisch, anmaßend, unnötig ehrverletzend. Z.B. das mit den Schuhen und den Anzügen: Was soll das? Soll das Volksbelustigung werden? Eine Schreibe wie in einem billigen [...] mehr

22.06.2017, 15:42 Uhr

Ein europäischer Bismarck? Ganz sicher nicht! Ok, er hat es geschafft, auch noch den Gorbatschow über den Tisch zu ziehen, als ihm die Gelegenheit zur Deutschen Einheit unverdient in den Schoß gefallen ist. Anschließend hat er aber so ziemlich [...] mehr

13.06.2017, 09:11 Uhr

Ausgerechnet der ADAC... Laut Berechnungen des ADAC wurden ja auch mal 34.299 statt echter 3409 Stimmen bei der Wahl zum Auto des Jahres abgegeben.... Der ADAC "berechnet" gerne einmal etwas, was ihm in den [...] mehr

12.06.2017, 14:19 Uhr

Deutschland sollte Arbeitsplätze exportieren und zwar innerhalb der EU. Es droht eine konjunkturelle Überhitzung während gleichzeitig insbesondere in Südeuropa die jungen Leute keine Perspektive haben. mehr

05.06.2017, 16:33 Uhr

Diese Glosse lässt mich ein wenig ratlos zurück Das Bemühen darum, aus Fehlern zu lernen und es in Gegenwart und Zukunft besser zu machen, hat es m. E. nicht verdient, so heruntergeputzt zu werden. Und auch wenn man Typen wie Erdogan, Orban und [...] mehr

16.05.2017, 15:41 Uhr

Es sind jetzt schon zu viele Produkte Sie sollten lieber den digitalen klassichen Spiegel in tägliche Erscheinungsweise überführen, statt immer neue Produkte einzuführen. Spiegel Plus ist schon so ein fragwürdiges Angebot: Die zahlenden [...] mehr

15.05.2017, 17:00 Uhr

Typisch konservative Ignoranz Immer wieder setzen die Konservativen in ihrer Ignoranz Märchen in die Welt, mit der sie sich selbst und die Welt über die wahren Ursachen von Problemen täuschen: Erst fabriziert ein [...] mehr

11.05.2017, 15:27 Uhr

Aber eine große Steuerverinfachung brauchen wir schon Beispielsweis muss "Mittelstandsbauch" abgeschafft werden, durch den die Progression bei mitleren Einkommen stärker ist als bei hohen Einkommen. Außerdem sollet dafür gesorgt werden, dass [...] mehr

01.05.2017, 15:03 Uhr

Die Selbstgerechtigkeit von Fleischhauer ist manchmal unterträglich Genau so sehe ich das auch. Klappe halten und U-Boote verschenken ist definitiv kein Standpunkt, den Deutschland sich auch nur ansatzweise leisten kann. Gerade wegen der Schuld Deutschlands [...] mehr

17.04.2017, 22:38 Uhr

Wenn man keine Ahnung hat, sollte man lieber mal die Klappe halten Das gilt hier ganz besonders für Herrn Fleischhauer. Wer aus der Kirche ausgetreten ist, aber die kath. Kirche wegen Marienverehrung und Heiligenkult befürwortet, zeigt sehr nachdrücklich, dass er [...] mehr

10.04.2017, 09:40 Uhr

Da wird verdächtig viel auf die Tränendrüsen gedrückt... Von Aken hat völlig recht und auch die Angehörigen der Giftgasopfer hätten mehr davon, wenn sie zweifelsfrei wüssten, wer die Täter waren statt dass sie für Machtspielchen instrumentalisiert [...] mehr

07.04.2017, 06:55 Uhr

Böhmermann hat völlig recht Wenn man sich die Liste der Untoten anschaut, die da einen Preis bekommen, kann man Böhmermann nur zustimmen. Wenn etablierte Händler und Produzenten das Sagen haben, kann wohl nix Anderes dabei [...] mehr

Seite 1 von 46