Benutzerprofil

dingodog

Registriert seit: 09.09.2006
Beiträge: 806
Seite 1 von 41
23.06.2017, 17:53 Uhr

Utopien sind notwendig Gerade bei einer Partei wie den Grünen sind utopische Forderungen lebensnotwendig. Einfach zu sagen "das ist nicht realistisch"? Warum soll ich die dann noch wählen? Das sagen die anderen [...] mehr

20.06.2017, 21:49 Uhr

Déjà-vu... Irgendwo habe ich doch schonmal sowas gelesen, die Amerikaner, die Russen, dazu zwei kleinere Mächte, streiten sich um die Überreste eines wahnwitzigen Regimes. Vielleicht könnten sie sich in Potsdam [...] mehr

18.06.2017, 20:22 Uhr

Europa der Regionen Ein Europa, das von Deutschland zu Zucht und Ordnung gezwungen wird, kann nicht funktionieren. Die Gegenkräfte sind zu stark, um Europa in einen Zentralstaat nach französischem oder russischem Vorbild [...] mehr

12.06.2017, 10:34 Uhr

Katalanische Republik im Bürgerkrieg Was erzählen Sie da über Katalonien im Bürgerkrieg? https://de.wikipedia.org/wiki/Spanischer_Bürgerkrieg Katalonien ist erst in den letzten Kriegsmonaten erobert worden, Barcelona 2 Monate vor [...] mehr

12.06.2017, 08:46 Uhr

Separatismus und Irredentismus Fälle wie Katalonien, Schottland, Transnistrien, Kosovo, Krim scheinen auf den ersten Blick alle das gleiche zu sein - "Separatismus". Aber unabhängig davon, ob sie "gut" oder [...] mehr

12.06.2017, 07:01 Uhr

Gut für Europa Die Abspaltung von Regionen wie Katalonien ist langfristig gut für Europa. Große Staaten sorgen viel eher für Konflikte als kleinere - die beiden Weltkriege sind schliesslich nicht ausgebrochen, weil [...] mehr

03.06.2017, 23:25 Uhr

Hoffentlich keiner bei der Feuerwehr Hoffentlich ist keiner von den "Berliner Kreis"-Kollegen bei der Feuerwehr. Der würde ansonsten bei einem brennenden Haus nicht löschen, sondern noch mehr Öl ins Feuer gießen und darüber [...] mehr

17.05.2017, 22:36 Uhr

Auswahl nach IQ Wenn schon eine Auswahl stattfinden muss, dann wenigstens nach fairen und nicht so leicht manipulierbaren Kriterien. Da sehe ich den IQ als einen Ansatz, die Tests werden millionenfach verwendet. Ich [...] mehr

14.05.2017, 15:47 Uhr

So ein Euroland kann nicht funktionieren So sehr mir ein vereintes und friedliches Europa sympathisch ist - ein "Euroland", das als Bundesstaat eigene lokale Behörden hat und eigene Schulden aufnimmt, kann noch weniger stabil [...] mehr

12.05.2017, 17:08 Uhr

Ach ja, die Atomkraft-Apologeten Und wieder grüßen die Atomkraft-Fans... die mir gerne mal vorrechnen können, was die theoretischen Kosten der Überwachung von Endlagern über 10'000 Jahre sind. Die praktischen Kosten könnten noch [...] mehr

12.05.2017, 17:00 Uhr

Mafiaboss Das Trump-Zitat "James Comey better hope that there are no "tapes" of our conversations before he starts leaking to the press!" hat einen Klang, der einen unwillkürlich an einen [...] mehr

30.04.2017, 16:12 Uhr

Wissenschaftlicher Fortschritt Die Annahme, dass es ein "globales biologisches Maximalalter" gibt, ist durch nichts gerechtfertigt, eher das Gegenteil. Wenn man verschiedene Tierarten vergleicht, sieht man riesige [...] mehr

29.04.2017, 18:42 Uhr

Großbritannien wird nicht mehr wieder in die EU eintreten können Großbritannien wird nicht mehr wieder in die EU eintreten können, weil es das Land in 10 Jahren so nicht mehr geben wird. Auch wenn Schottland vielleicht in 2 Jahren nochmal "nein" zur [...] mehr

20.04.2017, 08:33 Uhr

Freiheit der Wissenschaft Wollen Sie die Freiheit der Wissenschaft in Frage stellen, indem Sie Begriffe im Zusammenhang mit dem Klimawandel in Anführungszeichen setzen und damit lächerlich zu machen versuchen? Der [...] mehr

10.04.2017, 15:30 Uhr

Personalabteilungen Das Deprimierende an der Geschichte ist nicht nur die Altersdiskriminierung, sondern vor allem die Frechheit und Unfähigkeit der Personaler, noch nicht einmal Absagen zu schicken oder mit den [...] mehr

05.04.2017, 10:50 Uhr

Deja vu Diese Art zu schreiben und sich über andere (die man nicht kennt und einschätzen kann) zu stellen, erinnert mich an längst vergangene Tage an der Uni... altlinke Geisteswissenschaftler, die einem [...] mehr

02.04.2017, 19:02 Uhr

Ratlos Es ist paradox - die einzige Chance für den Euro scheint ein EU- oder Eurozonen-Haushalt mit Steuern, Anleihen und allem Drum und Dran zu sein. Aber wir wissen alle, dass so ein Konstrukt nie durch [...] mehr

02.04.2017, 16:53 Uhr

Postmoderne Theoretiker Der Link zum Artikel über die postmodernen Philosophen ist hilfreich. Bisher war mir nicht bewusst, dass es so einen Unterbau für die Gender- und ähnliche Bereiche der linken Politik gibt, speziell [...] mehr

31.03.2017, 17:14 Uhr

Catch 22 für May Für Theresa May ist es jetzt schwierig. Sie würde ein Referendum gerne ablehnen, aber wenn sie das tut, wiegelt sie die Schotten nur noch mehr auf. Und in diesen instabilen Zeiten würde ich nichts [...] mehr

31.03.2017, 13:47 Uhr

Nee nee nee "also sollte die SPD mit den Grünen oder der Linken oder der FDP oder der CDU koalieren wollen, kann sie meine Stimme aber vergessen. Und umgekehrt gilt das genauso!" Wer sich so äußert, [...] mehr

Seite 1 von 41