Benutzerprofil

vhe

Registriert seit: 10.09.2006
Beiträge: 2169
19.03.2015, 17:22 Uhr

Ich geh mal davon aus, dass Sie '89 noch zu jung waren, um zu sehen, wie gewaltfreier Protest funktioniert. Oder haben die Wessis einfach kein Talent dafür? 68 hat damals nicht funktioniert und [...] mehr

19.03.2015, 16:45 Uhr

Kapitalverkehrskontrollen? Kriegen die nie hin. Sollen die jedes Fischer- und Touristenboot in der Ägäis kontrollieren, bevor es irgendwo in Albanien, Italien oder der Türkei anlegt? Und so wie die grad ihren [...] mehr

19.03.2015, 16:34 Uhr

Das Problem kannst Du ganz einfach und friedlich lösen: *GEH UND GEWINN EINE WAHL!!* Wenn Du das nicht hinkriegst, dann hast Du halt Pech gehabt. Das hier ist eine Demokratie. Und niemand [...] mehr

19.03.2015, 15:38 Uhr

Um dem guten Jakob seine Frage zu beantworten... "Aber wenn wir die Gewalt der Straße verachten, warum akzeptieren wir dann die Gewalt der Politik?" Weil die eine das Ergebnis demokratischer Wahlen ist und damit der Wille der [...] mehr

12.03.2015, 15:34 Uhr

Tut mir leid, aber NIEMAND hat zu entscheiden, dass seine Kinder oder die anderer Eltern ihr Leben zu riskieren haben. Kinder, als schutzbedürftige Personen, stehen unter dem ganz besonderen [...] mehr

01.03.2015, 16:50 Uhr

Ich dneke, es geht im wesentlichen darum, die Aktionäre zu beruhigen. Wer investiert schon ein einen Laden, der von einer einzigen Person lebt, die schon über 80 ist. Als langfristige [...] mehr

21.02.2015, 10:32 Uhr

Ist ja auch logisch Irgendwie muss man ja die schlechten Leistungen schönreden. mehr

17.02.2015, 09:20 Uhr

Nicht nur das, sie kann auch bestimmen, in welcher Währung die Bücher geführt und Steuern bezahlt werden - ok das ist für Griechenland wohl eher irrelevant... Andererseits, haben die ja lauter [...] mehr

17.02.2015, 09:19 Uhr

Nicht nur das, sie kann auch bestimmen, in welcher Währung die Bücher geführt und Steuern bezahlt werden - ok das ist für Griechenland wohl eher irrelevant... Andererseits, haben die ja lauter [...] mehr

24.01.2015, 21:15 Uhr

Da haben wir also schon das erste Problem. Als ob die Bundesluftwaffe von ihren Fähigkeiten und ihrer Kampferfahrung soweit über den anderen Armeen stünde, dass das, was gut genug für die Amis, [...] mehr

24.01.2015, 12:45 Uhr

a) war Ihr Kommentar 114 b) Was genau ist das Problem? Oder glauben Sie ernsthaft, dass z.B. die Frage Airbus oder Boeing irgendeine Relevanz hat, wenn die politische Situation soweit den Bach [...] mehr

24.01.2015, 11:52 Uhr

Stell Dir vor, Deutschland hätte Krieg gemacht, und die Russen und Amis und Briten und Franzosen wären nicht hingegegangen. Alles klar? mehr

24.01.2015, 11:50 Uhr

Das macht die Auswahl nur noch größer. Da kann die gute Ursel einfach hier http://en.wikipedia.org/wiki/Military_transport_aircraft gucken sich was raussuchen. Das kleinste, was groß genug [...] mehr

24.01.2015, 10:44 Uhr

ODer man guckt einfach in dne Katalog und sucht sich was passendes raus. Eine C-5 z.B. könnte es prima tun. Oder halt vom Russen eine AN-22. Alles Flieger, die sogar einen Leo transportieren [...] mehr

24.01.2015, 10:09 Uhr

Ich glaube, Du verwechselst da was. Eine Armee kann man nicht dann abschaffen, wenn man selbst auf Gewalt verzichtet, sondern wenn die anderen es tun. mehr

24.01.2015, 10:03 Uhr

Das Problem ist, dass es keinen Grund mehr gibt, denn das wird für Airbus sowieso ein dickes Verlustgeschäft. Also macht man jetzt das absolute Minimum, das notwendig ist, um aus dem Deal [...] mehr

06.01.2015, 17:56 Uhr

Ich verstehe nicht Ab einem bestimmten Alter muss man halt mit Können anstatt mit Aussehen punkten. Und wenn's damit mau aussieht, hat man eben ein Problem. mehr

04.01.2015, 11:20 Uhr

Ganz ehrlich - wenn ich mir angucke, wie aktuell Gesetze gemacht werden (Atomausstieg nein, Atomaustieg ja, oder der ganze E10 Schamassel) wird es Zeit, dass auch Gesetzgeber verklagt werden [...] mehr

02.01.2015, 12:57 Uhr

Helmut Kohl hätte längst gemeinsam mit dem französischen Präsidenten einen Zehnjahresplan zur Fiskalunion vorgeschlagen. Und dann würden die Griechen immer fleissig ihre Steuern zahlen und hätten einen ausgeglichenen Haushalt? Geht's noch? Lieber Herr Augstein, hier mal eine alternative Story: Den Griechen ging [...] mehr

31.12.2014, 18:29 Uhr

Als jemand, der am 22 in Dresden war und da mal aus Neugierde reingehört hat, kann ich sagen. Angela lügt. Und ihr bleibt auch gar nichts anderes übrig, weil die Thesen, die die Pegida'ler [...] mehr

Kartenbeiträge: 0