Benutzerprofil

prefec2

Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 1255
   

02.09.2015, 19:24 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Armes Europa Gemeinsame Abrissarbeiten Wenn nationale Egoismen so weiter gepflegt werden wird sich die EU alsbald auflösen bzw. schrumpfen. Vielleicht ist das sogar gut. Dann fangen wir mit Frankreich, Niederlanden, Belgien, Luxemburg, [...] mehr

01.09.2015, 21:20 Uhr Thema: Prozess gegen IS-Kämpfer aus Wolfsburg: "Die wollten mich schlachten, bei Gott" Da liegen sie falsch Wenn er ein Verbrechen begangen hat, kommt er dafür in den Knast. Sollte er deutscher Staatsbürger sein kann er danach auch bleiben. Ist er dies nicht, könnte er u.U. abgeschoben werden. Muss aber [...] mehr

01.09.2015, 21:17 Uhr Thema: Prozess gegen IS-Kämpfer aus Wolfsburg: "Die wollten mich schlachten, bei Gott" Menschenrechte für alle Korrekt. Denn die Menschenrechte gelten auch für Verbrecher, auch wenn das so mancher von Rache Getriebener nicht wahrhaben möchte. Rache ist übrigens schlecht fürs Gemüt und führt nicht zu einer [...] mehr

01.09.2015, 14:27 Uhr Thema: Web-Player: Flash stirbt - langsam, aber unaufhaltsam Re: Naja Alternative? Die Alternative zu Flash ist SVG+Javascript welches Teil des nebulösen Konglomerats HTML5 ist. mehr

31.08.2015, 13:39 Uhr Thema: Kommentar zum De-Bruyne-Wechsel: Wär' er doch bloß geblieben! Hallo? Kapitalismus? Show-Biz? Also erst einmal, warum sollte sich ein Spieler für die Bundesliga opfern? Das ist doch wesensfremd. Man kann nicht erst rumrennen und den zügellosen Individualismus predigen und dann jemanden [...] mehr

30.08.2015, 14:56 Uhr Thema: Kritik am britischen Labour-Star Jeremy Corbyn: Zu links, zu verbohrt, zu verdammt er Ah der Kriegstreiber Tory Blair ist das nicht der Kerl, der mit einer Lüge den Irakkrieg gerechtfertigt hat? Der aus Labour eine Art Tories Light gemacht hat? Wenn er lieber Tory-Politik vertreten möchte dann sollte er [...] mehr

30.08.2015, 14:52 Uhr Thema: Kritik am britischen Labour-Star Jeremy Corbyn: Zu links, zu verbohrt, zu verdammt er Tory Blair Tony Blair soll doch einfach bei den Tories eintreten wenn ihm deren Richtung besser passt. Es ist nicht sinnvoll für eine Partei, welche die Verhältnisse ändern will, die Verhältnisse plötzlich gut [...] mehr

30.08.2015, 13:09 Uhr Thema: Durchhalten im Dauerstau: Womit sich Asiens Autofahrer die Zeit vertreiben ÖPNV Ausbau und Dezentralisierung Im Grunde ist es ganz einfach. In Asien muss der Nahverkehr ausgebaut werden. Und zwar massiv. In Peking versuchen das die Chinesen bereits. Im Grunde wird da jedes Jahr ein neues Stück U-Bahn [...] mehr

29.08.2015, 20:07 Uhr Thema: Sicherheit an Bahnhöfen: Europäische Minister planen mehr Zugkontrollen Mehr tolle Kontrolle Die Ideen sind allesamt sinnfrei und Freiheitsberaubung. Nehmen wir mal den Namen auf dem Ticket. Wenn ich heute ein Ticket kaufe ohne Zugbindung, wie in vielen Ländern üblich, dann kann ich damit in [...] mehr

29.08.2015, 18:13 Uhr Thema: Dresscode an Hamburger Gymnasium: Keine Unterhosen, bitte Passende Kleidung Je nachdem wo man ist, trägt der Mensch heutzutage andere Kleidung. Manche stecken im Blaumann, andere im Anzug, je nachdem was so gewerkelt wird. Das sollte auch für die Schule gelten. Es muss ja [...] mehr

27.08.2015, 17:21 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Elektrosensibilität ist reine Kopfsache Elektrosensibilität ist wie multiple chemische Sensitivität eine rein psychische Sache, da in beiden Fällen in Doppelblindstudien gezeigt werden konnte, dass das Leiden nicht mit EM-Feldern oder [...] mehr

18.08.2015, 20:37 Uhr Thema: Flüchtlinge: Das fatale Schweigen der Kanzlerin Visionslosigkeit Die Visionslosigkeit erstreckt sich über das gesamte Kabinett und sogar die beiden Regierungsfraktionen. Ich habe noch nichts brauchbares zum Thema Flüchtlinge, deren Verteilung, deren Finanzierung, [...] mehr

31.07.2015, 22:19 Uhr Thema: Vatikan-Astronom: Aliens? Warum nicht. Zweiter Jesus? Nein. Nehmen wir an Nehmen wir an es gäbe einen Gott und dieser wäre als Mensch unter uns gewandelt, sprich es gäbe diese Menschwerdung, dann ist es natürlich naheliegend, dass dies auch auf einem anderen Planeten [...] mehr

27.07.2015, 19:58 Uhr Thema: Besserer Risikoschutz: IWF fordert Reformen von Eurozone Wie jetzt? Ich dachte wir sollen Austerität machen und nun das. Und zudem sollen wir unseren Außenhandelsüberschuss kappen. Das geht doch nicht dann müssten wir höhere Löhne zahlen und das würde die Nachfrage im [...] mehr

25.07.2015, 15:43 Uhr Thema: Zehn Smartphone-Mythen: Nein, WLAN ist nicht immer die schnellste Verbindung Wer hat euch denn da beraten? Erstens, eine Flatrate hat kein Limit was das Volumen betrifft. Wer einen Vertrag über 500 MB hat, der hat einen Volumenvertrag und keine Flatrate. Zweitens, WLAN ist schneller als LTE was den [...] mehr

15.07.2015, 20:01 Uhr Thema: Griechenland und die Folgen: Sie haben mir Europa kaputt gemacht Sehr richtig bemerkt Manchmal schreibt er ja Unsinn, aber dieses mal hat er recht. Es ist schon soweit, dass man sagen könnte: Denk ich an Europa in der Nacht bin ich um den Schlaf gebracht. mehr

14.07.2015, 22:20 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Die einzige Wahrnehmung die hier verzerrt ist, ist die ihre. Und sie laufen offenkundig noch frei rum. So schlimm ist es hier dann doch nicht. mehr

14.07.2015, 22:19 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Das ist kein Geschenk. Das Geld geht an Griechenland um damit seine Gläubiger zu bezahlen also die Banken, den IWF und uns. Zu Beginn der Verhandlungen wollte Tsipras kein neues Geld, weil das nur [...] mehr

14.07.2015, 22:16 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Alles Gute Der Deal ist unfair und er wird wohl ins Verderben führen, weil eine Umstrukturierung der Schulden nicht vereinbart wurde. Es wurde nur zugesagt. Das ist leider etwas anderes. Dennoch wünsche ich [...] mehr

12.07.2015, 00:33 Uhr Thema: Hohe Gebühren, wenig Rendite: So vermeiden Sie die Kostenfalle bei der Riester-Rente Wo bitte ist der Hinweis Der Artikel ist im Prinzip dreiste Werbung. Der Autor labert lang und breit über Riester-Fonds, weigert sich aber auch nur anzugeben was die Mindestveraussetzungen sind um damit im Alter wirklich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0