Benutzerprofil

prefec2

Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 1413
15.09.2016, 17:22 Uhr

Da könne ja jeder kommen Erstens, ja und? Dann hat Jutta halt ein Blumenbeet um ihren Stammplatz errichtet, Klaus ein Puppentheater und Reiner seine Eisenbahn. Als ob das ein Problem ist. Das würde in Frankfurt übrigens sehr [...] mehr

06.09.2016, 13:38 Uhr

Eine Katastrophe Mit jedem Jahr verschuldet sich das Ausland mehr bei Deutschland. Das ist auf Dauer nicht stabil. Wir müssen davon abkommen und endlich die Nachfrage vergrößern besonders im Bezug auf das Ausland. [...] mehr

01.09.2016, 10:50 Uhr

Steuern zahlen ist blöd Tim Cook findet Steuern zahlen blöd und würde gerne weiterhin keine zahlen müssen. Natürlich ist das politisch. Es ist eine staatliche Regelung, dass alle Steuern zahlen nach den selben Gesetzen. mehr

30.08.2016, 20:15 Uhr

Pay your taxes Es sollte klar sein, dass es keine Extras geben darf. Deshalb sollte Apple nicht so rumjammern sondern zahlen. 13 Mrd € sind zwar kein Pappenstiel im Kontext Apple sind das aber Peanuts im Vergleich [...] mehr

28.08.2016, 13:14 Uhr

Kein Alt gegen Jung Die aktuelle Debatte ist nicht Alt gegen Jung sondern einfach typisch neoliberal, prozyklisch und opportunistisch. Die Jungen wissen nicht was eine stabile Rente bedeutet. Auch hat niemand bisher [...] mehr

24.08.2016, 15:33 Uhr

Prima Wenn der Staat so viel Geld übrig hat kann er ja mal seinen Job machen und Brücken, Straßen und Schienen sanieren. Er könnte auch mehr Lehrer einstellen oder Wohnungsbau betreiben. Was er nicht tun [...] mehr

08.08.2016, 21:32 Uhr

Keine stichhaltige Argumentation Der Autor vertritt die These, dass Erdogan im Moment in aus einer Position der Schwäche heraus agiert. Er liefert dafür aber keine Belege. Natürlich dienen die Säuberungen dazu Widerspruch [...] mehr

06.08.2016, 23:45 Uhr

Was heißt da Flop? Das Medianeinkommen in Deutschland sind 18000 EUR im Jahr. Da sind all diese "miesen" Jobs drüber. mehr

25.07.2016, 21:50 Uhr

Taten und Worte Ich hoffe, nein ich hoffe nicht das habe ich bezüglich der Regierung im Punkto Verkehr schon lange aufgegeben. Es wäre schön wenn Herr Dobrindt seinen Worten Taten folgen lassen würde. Das wird aber [...] mehr

24.07.2016, 16:46 Uhr

Bayrischer Innenminister hat ein Problem mit der Verfassung Jedes mal wenn etwas passiert kommen wieder die selben antidemokratischen und nutzlosen Argumente von der Armee im Innern. Was soll das? Das bringt doch nichts. Die Bundeswehr kann bei Katastrophen [...] mehr

12.07.2016, 19:31 Uhr

Ist das Satire? Cameron ist zwar eine Pfeife (pun intended), aber es ist ja wohl klar, dass er nach dieser letzten Ansage quasi raus ist aus dem Prozess, da kann er auch mal entspannt sein. Wo ist denn hier das [...] mehr

09.07.2016, 23:43 Uhr

Keine echte Kugel Es war höchstens eine Luftpistole denn es ist kein Loch zu sehen. Das Objekt hat also nur eine geringe Energie gehabt sonst hätte es die Scheibe durchdrungen. mehr

09.07.2016, 18:37 Uhr

Wie schön Schön zu sehen, dass bei den Konservativen gerne mal mit Dreck und unter der Gürtellinie argumentiert wird. Das geht natürlich nur, weil das auch bei der Basis ankommt. Das ist Trump-Niveau einfach [...] mehr

02.07.2016, 12:26 Uhr

Elitenversagen Nun es ist nicht neu, dass die britischen Eliten abgewirtschaftet haben und die Probleme im Land nicht verstehen genauso wenig wie die Menschen die in Großbritannien leben. Genau diese haben sich nun [...] mehr

30.06.2016, 19:44 Uhr

Na wenn sie da nicht doppelt falsch liegen. Erstens ist die Achse Berlin-Paris nun schon ein bewährtes Mittel, welches seit 1945 egal unter welchen Regierungen (konservative wie [...] mehr

29.06.2016, 19:54 Uhr

Menschen entscheiden emotional Das ist die zentrale Ursache. Wir reden schon seit 20 Jahren über Politikverdrossenheit, die aus der Nichtbeachtung der Politik für die Nöte der Einzelnen gespeist wird. Politik bemüht sich auch [...] mehr

26.06.2016, 15:15 Uhr

Abstimmen bis das Ergebnis passt Was für ein Verständnis von Demokratie ist das denn? Ich verstehe auch nicht warum jetzt so ein Aufstand gemacht wird. Die Briten wollten die Arbeitnehmerfreizügigkeit einschränken. Das geht nun. Sie [...] mehr

13.06.2016, 11:58 Uhr

Sehr treffend Wäre der Artikel eine Petition an die Eltern des Landes, ich würde sie unterschreiben. Diese unselbständigen Angepassten laufen dann anschließen an den Hochschulen auf und erwarten auch dort [...] mehr

13.06.2016, 11:49 Uhr

Kruder Ansatz Einem neuronalen Netz Schwurbeliges vorzusetzen und es dann selber Schwurbeliges produzieren zu lassen ist nun nicht wirklich neu. Ebenso hätten sie irgendwelche Heuristiken nutzen können wie das auch [...] mehr

31.05.2016, 20:27 Uhr

Das geht doch nicht Herr Kachelmann meint, dass das Internet im Katastrophenfall nicht funktioniert und man deshalb ein TV-Gerät mitführen soll welches immer auf dem lokalen Regionalsender eingestellt sein muss. mehr

Kartenbeiträge: 0