Benutzerprofil

zeichenkette

Registriert seit: 24.09.2014
Beiträge: 1002
Seite 1 von 51
11.12.2017, 21:54 Uhr

Macht jeder US-Präsident Und nachdem viele Milliarden rausgeballert worden sind, wirft der nächste dann wieder alles um. Das wäre auch bei Kennedy so gelaufen, wenn er nicht ermordet worden wäre und das Apollo-Projekt so sehr [...] mehr

08.12.2017, 23:42 Uhr

Die wirkliche Frage ist eigentlich Ist der Mensch intelligent? Mit wenigen Ausnahmen würde ich sagen nein, oder die meisten Menschen nur sehr selten. Im Prinzip ist der Mensch nur eine auf Selbsterhaltung getrimmte soziale Maschine, [...] mehr

07.12.2017, 14:02 Uhr

Das ist der neue Kalte Krieg Nur dass diesmal nicht zwei, sondern unüberschaubar viele Seiten agieren und das einzige, was damals den Atomkrieg verhindert hat (nämlich die garantierte gegenseitige Vernichtung bei einem Angriff) [...] mehr

06.12.2017, 17:11 Uhr

"Ein jährliches absolutes Geldmengenwachstum wie aktuell üblich gäbe es dann nicht mehr. Jeder Konsument würde es sich gut überlegen ob er heute etwas für seine Bitcoin kaufen soll was morgen [...] mehr

06.12.2017, 16:59 Uhr

Danke für den Kommentar. Hinzuzufügen ist noch, dass BTC eben nicht nur "wertlose Daten" ist: Da haben Leute Geld reingesteckt und der einzige Grund, dass kaum jemand Bitcoins ausgibt, [...] mehr

06.12.2017, 16:44 Uhr

Man könnte genauso gut sagen, dass Zinsen genau das ist, was wir in Zukunft abschaffen müssen. Dass man ohne Zinsen nicht investieren kann, ist nämlich Blödsinn. Wahr ist eher das Gegenteil. mehr

06.12.2017, 16:33 Uhr

Naja In mancher Hinsicht ist Bitcoin das genaue Gegenteil der Wachstumsideologie: Die Menge der jemals existierenden Bitcoins ist eng begrenzt, ihr Wert ist deflationär, also ist das Geld, das man [...] mehr

06.12.2017, 15:47 Uhr

Gerade bei Minijobs (was viele dieser Mindestlohn-Jobs betrifft) liegt das ja auf der Hand: Mehr als 450 Euro geht da nicht und wenn der Stundenlohn sich erhöht, muss man schlicht die selbe Arbeit [...] mehr

06.12.2017, 15:05 Uhr

Unbezahlte Überstunden... sollten bei einem Job zum Mindestlohn gar nicht möglich sein. Es gibt ja extra ein Arbeitszeitdokumentationsgesetz und wenn der Lohn geteilt durch die dokumentierten Arbeitsstunden weniger als den [...] mehr

06.12.2017, 14:02 Uhr

Gut daran: Intel bekommt nun endlich Konkurrenz nun auch bei Geräten, die für Windows gedacht sind. Bei Smartphones etc. ist Intel schon lange abgehängt, bei Notebooks werden sie das nicht zulassen wollen. Also [...] mehr

05.12.2017, 13:05 Uhr

Wem alles links von Hitler schon als linksradikal erscheint der empfindet sich selber natürlich als gemäßigt. Im Übrigen sind Hitler- und Nazi-Vergleiche inzwischen nichts weniger als notwendig, wenn man nicht die Augen davor verschließen möchte, dass das die [...] mehr

03.12.2017, 16:13 Uhr

Niemand will sterben ...aber alt werden wollen auch nur die wenigsten. Wenn eine längere Lebenserwartung längere fitte und gesunde Jahre verspricht, hat wohl kaum jemand etwas dagegen. Heißt es dagegen noch ein paar [...] mehr

01.12.2017, 16:42 Uhr

Was man auch bedenken sollte Passwörter sich auch nicht gerade unmöglich abzugreifen. Wer eine vierstellige PIN eingibt oder ein Muster, dem kann man über die Schulter sehen oder mit einer Kamera filmen und schon hat man alles, [...] mehr

30.11.2017, 18:09 Uhr

Jaja Warnung muss sein. Davon abgesehen: Die Gewinnchancen bei Bitcoin sind bisher erheblich höher gewesen als bei Lotto... mehr

30.11.2017, 13:20 Uhr

"Und zu dem sind Crypto-Währungen anonym." - Bitcoin ist eben nicht anonym. Ganz im Gegenteil, in der Blockchain werden alle Transaktionen (wie viel, von wem, an wen) transparent und für [...] mehr

30.11.2017, 13:09 Uhr

So ist das halt mit Spekulationen Man geht ein Risiko ein und hat dafür die Chance auf hohe Gewinne (oder auch hohe Verlust natürlich). Jeder, der auf Bitcoin setzt, weiß das. Aber jeder weiß auch, dass es nie mehr als 21 Millionen [...] mehr

24.11.2017, 12:42 Uhr

"Es ist besser nicht zu wählen als falsch zu wählen." - Eine geringere Wahlbeteiligung bei Neuwahlen wird schlicht dazu führen, dass die kleineren Parteien mit Überzeugungs- oder [...] mehr

23.11.2017, 12:30 Uhr

Ganz einfach: Mineralölsteuer drastisch erhöhen oder einen Umweltaufschlag auf die Kfz-Steuer für Autos mit Verbrennungsmotoren, auf der anderen Seite Steuern senken für E-Autos. Dann lohnt es sich eher, Autos mit [...] mehr

22.11.2017, 21:55 Uhr

Bei einigen Kommentaren hier... frage ich mich unwillkürlich, ob diese Leute eigentlich verstehen, in welcher Situation das Land gerade ist? Das ist schlicht eine ausgewachsene politische Krise: Und zwar keine Krise einer bestimmten [...] mehr

22.11.2017, 19:05 Uhr

Sie haben den Artikel nicht verstanden. Niemand will nur Fahrverbote für die Kommunalfahrzeuge. Da steht nur, dass die Städte es sich nicht leisten können, das sofort durch saubere Fahrzeuge zu [...] mehr

Seite 1 von 51