Benutzerprofil

flo_bargfeld

Registriert seit: 02.10.2014
Beiträge: 293
Seite 1 von 15
20.09.2018, 21:38 Uhr

Und noch etwas, Herr Fleischhauer: Eine Partei, die feministische Pornos fördern möchte, ist mir jedenfalls lieber als die Partei, die in Fleischhauers derzeitiger Wahlheimat Bayern das Holocaust-Vergessen fördern möchte (lt. [...] mehr

20.09.2018, 21:29 Uhr

Jein, Herr Fleischhauer! Die Diagnose vom "SPD-Siechtum" ist ja korrekt. Nur stimmt die Herleitung "Wenn man Juso-Schlaumeiern wie Kevin Kühnert das Ruder anvertraut, muss man sich nicht wundern, dass man zur [...] mehr

20.09.2018, 17:51 Uhr

Fleischhauers faktisch falsche Analyse Fleischhauer irrt mal wieder. Die zehn Millionen Wähler, die die SPD seit 1998 verloren hat, hat sie doch weder wegen Kevin Kühnert noch wegen feministischer Pornos verloren. Sondern wegen der [...] mehr

17.09.2018, 17:21 Uhr

Wer gesund bleiben will, wird besser kein Handwerker Für die meisten Handwerkerberufe ist es nahezu unmöglich, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen, oder es werden immens hohe Risikozuschläge fällig. Und das aus gutem Grund: Kaum ein [...] mehr

15.09.2018, 16:03 Uhr

Mit Seehofer braucht man kein Mitleid haben, ... ... er kann sich schließlich auch weiterhin über sein Geburtstagsgeschenk (69 abgeschobene Flüchtlinge) ergötzen. mehr

23.08.2018, 16:30 Uhr

PS: Kennen Sie Erwin Lerp? Erwin Lerp war der Erfinder der Kettensäge. Weiß kaum jemand. Warum sollte dann jeder Tabitha Babbitt kennen, die die Kreissäge erfand? mehr

23.08.2018, 16:27 Uhr

Mal eine dumme Frage: Warum handelt es sich bei den Kanon-Verfasserinnen ausschließlich um Kulturwissenschaftlerinnen? Ich vermisse Naturwissenschaftlerinnen, Mathematikerinnen, Medizinerinnen usw. Ich vermisse z. B. [...] mehr

20.08.2018, 14:15 Uhr

Es stellen sich weitere Fragen So so, der Bund spendiert Gentechnik-Gegnern also einen recht übersichtlichen Betrag von 200.000 Euro. Wie viel spendet denn die Gentechnik-Lobby den Gentecchnik-Claqeuren in Politik und Medien? Und [...] mehr

06.08.2018, 23:53 Uhr

Erinnerungen an 2003 werden wach Ich erinnere mich noch gut: Die Weine des Hitzesommers 2003 sollten ja auch ganz großartig werden. Stattdessen entstanden vor allem Weine von öliger Konsistenz mit sehr niedrigen Säuregraden und hohem [...] mehr

20.07.2018, 12:43 Uhr

Mediale Strategie gut von der AfD abgeschaut Gauweiler und Seehofer inszenieren sich medial als Opfer ("Hier wurde eiskalt emotional eskaliert. Gegenüber einem Mann, der erst vor sechs Monaten einen politischen Teiltod erlitten hatte, der [...] mehr

21.06.2018, 17:31 Uhr

Rocco Clein RIP Vielen Dank an Christian Buß für die Erinnerung an den tollen und leider viel zu früh verstorbenen VIVA II-Moderator Rocco Clein. Das waren Sternstunden des TV-Musikjournalismus. So kompetent und [...] mehr

17.02.2018, 11:51 Uhr

Ein paar Rentenpunkte mehr ... @maphry: Diese Option gibt es bereits, und zwar im Rahmen der Flexirente ab dem 50. Lebensjahr. Die Rentenversicherungsanstalt nimmt hierfür einen früheren Renteneintritt an. Ist allerdings nicht [...] mehr

16.01.2018, 02:03 Uhr

Deutsches Fernsehen ohne Einschaltquoten Ich bin Baujahr 1966 und kenne in meinem Umfeld niemand mehr, der lineares deutsches Fernsehen schaut. Außer vielleicht noch mal ganz selten einen Beitrag auf Arte. Gottseidank gibt es Netflix. Ich [...] mehr

23.12.2017, 18:56 Uhr

Ich wünsche Frau Merkel für ihre letzte Legislatur die Kraft, ... ... Lindner und Spahn so zermalmen, wie sie es in der Vergangenheit bereits mit den Andenpakt-Bubis getan hat. mehr

10.10.2017, 10:44 Uhr

Propaganda der Assekuranz Warum erwähnt Spiegel Online nicht, dass die "Ökonomen der Universität Freiburg" von Bernd Raffelhüschen angeführt werden, einem der größten Versicherungslobbyisten der Republik? Ich war bis [...] mehr

06.10.2017, 12:54 Uhr

Fernöstliche Weisheit In Japan gilt karoshi auch als "Tod der dummen Menschen". mehr

30.09.2017, 14:32 Uhr

Der Riester-Wahnsinn geht weiter ... Unglaublich, dass Tenhagen immer noch mehr Verbraucher in den Riester-Wahnsinn locken möchte. Liebe Leute, fallt darauf nicht hinein, der einzige, der über die Riesterzulagen am Ende des Tages [...] mehr

14.09.2017, 22:19 Uhr

Die besten gehen zu früh. Durfte Stefan Kolle vor ziemlich genau zwanzig Jahren kennenlernen. Damals galten noch die Hamburger Spinner-Butzen wie Springer & Jacoby als der heiße Scheiß. Stefan Kolle war ganz anders, er war [...] mehr

05.09.2017, 21:42 Uhr

Wer hat's erfunden? Der Erfinder dieses so genannten In-Car Delivery ist Volvo. Die Schweden haben das bereits 2015 für den Volvo XC90 angeboten, in Stockholm und Göteborg. mehr

03.09.2017, 19:03 Uhr

Wie geht diese Reihe wohl weiter? Eine der nächsten Folgen müsste doch eigentlich "Günstige Oldtimer – der Fiat Multipla erste Serie" betitelt sein. mehr

Seite 1 von 15