Benutzerprofil

mkalus

Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 561
17.01.2017, 15:46 Uhr

Das wird wohl nicht klappen. Die 2 Jahre laufen sobald der Antrag gestellt wird. Nach zwei Jahren hoeren alle Vertraege auf zu existieren, sprich: Selbst wenn das Parlament den Vertrag ablehnt [...] mehr

17.01.2017, 15:39 Uhr

So so.... "Man verlasse die EU, aber nicht Europa." Wann war den GB jemals Teil Europas? Man sah sich selber ja immer als was besseres. 40 Jahre anti-EU Rhetorik (auch bei der BBC) haben halt [...] mehr

04.01.2017, 17:21 Uhr

Tja... .... BREXIT hat mich nicht ueberrascht, das Chaos seither auch nicht. Selbst jetzt noch kann es sich die BBC nicht verkneifen von "EU Regulations" zu sprechen, und das haben die schon immer [...] mehr

04.01.2017, 16:53 Uhr

Die Spiral Tunnels? Noe, aber das liegt entlang einer Touristen Strasse, da gibts also durchaus ein paar Orten in der nähe wo man sich hinsetzen kann. Im Grunde ist alles das man direkt mit dem [...] mehr

17.12.2016, 19:19 Uhr

Das wird auf Provinizieller Ebene geregelt, und es ist nicht so das Aerzte keine Opiate verschreiben duerfen, nur sind die neuen Richtlinien halt um einiges strikter wie zuvor. Das Fentanyl [...] mehr

17.12.2016, 19:16 Uhr

Das ist auch ein Fehler der Provinziellen Regierung Denn die BC Liberals haben wenig bis gar kein Interesse daran ueberhaupt etwas fuer Metro Vancouver zu tuen. Naechstes Jahr gibt es hier wieder Wahlen und Christie Clark und ihre "Genossen" [...] mehr

09.12.2016, 18:41 Uhr

Funzt Habe die bisherigen Folgen genossen. Hat zwar "nichts" mit den Buechern zu tuen, aber die atmosphaere und die skurrilitaet wurde tatsaechlich gut getroffen. Respekt, besser wie der BBC [...] mehr

07.12.2016, 17:22 Uhr

Ich hab kein Problem mit eBikes als "Fortbewegungsmittel", aber wo es bei mir dann aufhoert ist, zumindest hier in Kanada, wo eBikes aussehen wie Scooter, per Knopfdruck auf 45KM/H [...] mehr

05.12.2016, 16:40 Uhr

Also alles was ich so ueber Menschliches Verhalten gelesen haben (z. B. "Thinking fast & slow"), beschreibt das anders. Wir Menschen denken gerne wir seien ueber Kompliziert und [...] mehr

29.11.2016, 16:42 Uhr

Der einzige der hier was relativiert sind Sie. Wenn die haelfte der Bevoelkerung als Opfer ignoriert, aber immer gerne als Taeter hingestellt wird, einzig des Geschlechtes wegen, dann ist das ganz [...] mehr

29.11.2016, 16:38 Uhr

Sorry, aber wie kann man sicher stellen das auch wirklich nur das passiert worauf man sich vorher geeinigt hat? Eindeutig, da muss es Video Beweise Geben die dann sicher (hihi) von der Regierung [...] mehr

29.11.2016, 16:21 Uhr

Koennen Sie mal darauf hinweisen wo das ganze Gesetzlich erlaubt war? Oder vielleicht auch ein paar Historische Dokumente wo die Vergewaltigung gutgeheissen wird? Muss ja recht viel davon geben [...] mehr

29.11.2016, 16:13 Uhr

Oh ich denke die Fragen sind genau so gestellt um die "Erkenntnis" zu erlangen die man erlangen will. Sieht man ja auch am Artikel. mehr

28.11.2016, 16:20 Uhr

Jaja Es ist mal wieder das Volk das einfach zu Dumm ist zu wissen was Journalismus ist und wie er funktioniert. Oder vielleicht sind es eben doch die "Journalisten" die irgendwann mal [...] mehr

23.11.2016, 16:29 Uhr

Der "Hinweis" ist eine Statistische Analyse des Wahlausgangs. Auch ging es nicht um den Vergleich von verschiedenen Bundesstaaten sondern von Wahlbezirken innerhalb einzelner Staaten. [...] mehr

23.11.2016, 16:26 Uhr

Ah ja, denn nur die "Rechten" koennen Wahlen manipulieren, denn die sind ja automatisch die Boesen, weil die "Linken" ja automatisch die guten sind. Bzgl. "Clinton hat [...] mehr

22.11.2016, 18:48 Uhr

Ja es ueberrascht mich auch immer wie gereizt Junge, Weisse FeministInnen reagieren wenn man ihnen ihre eigenen Privilegien vorhaelt. mehr

22.11.2016, 18:30 Uhr

Trumps Wahl.... .... haette Stokowski und ihren MitgenossInnen ja eigentlich klar machen sollen das ihre "Divide and Conquer" Strategie nach hinten los geht. Aber der Tiger kann halt seine streifen nicht [...] mehr

16.11.2016, 17:32 Uhr

Klar doch, wenn die "linke" mal einen Machtkampf verliert dann weil man es nicht verstanden hat wie die Tools funktionieren. Wenn es eines gibt was wirklich gut ist an Trumps gewonner [...] mehr

11.11.2016, 07:20 Uhr

Eine Frage die weder Der Spiegel noch die anderen Hillary pusher jemals beantworten werden koennen, denn dazu muessten man erstmal sich erstmal eingestehen das man absolut keine Ahnung hat was [...] mehr