Benutzerprofil

forumgehts?

Registriert seit: 14.06.2005
Beiträge: 8083
29.04.2017, 17:42 Uhr

Kleine Korrektur: Nicht die Briten, die Europäer sind einzigartig. Seit dies technisch möglich ist, streiten sich die auf dieser Halbinsel des asiatischen Kontinents lebenden Völker mal mehr, mal weniger [...] mehr

26.04.2017, 11:06 Uhr

Vermutlich ist das Ding 5x so teuer wie der neue chinesische Flugzeugträger aber dafür 10x so kampfuntauglich. So gleicht sich eben alles irgendwie aus! ;-) mehr

19.04.2017, 18:01 Uhr

Ein Fussballspiel ist doch nur ein Vorwand für eine herrliche Schlägerei! Im Grunde ist es ganz einfach die Weiterentwicklung der Gladiatorenspiele: Damals versuchten die Gladiatoren, sich gegenseitig [...] mehr

19.04.2017, 18:00 Uhr

Hierzu ein Zitat von Loriot: "Ahhh Jah!" mehr

19.04.2017, 17:10 Uhr

Als Wiedergutmachung für #4 und trotz inzwischen weiterer Zensur möchte ich doch eine Lanze für den Journalismus brechen: Schon Pontius Pilatus fragte "was ist Wahrheit (Fakt)". Wie will man [...] mehr

19.04.2017, 13:43 Uhr

Journalismus - Verletzbar? Für spon trifft das doch nun wirklich nicht zu! Was nicht passt wird einfach zensiert - meine Zensurquote dürfte bei 99 % liegen. Da möchte ich erst gar nicht wissen, was passiert, wenn wirklich [...] mehr

17.04.2017, 22:52 Uhr

Ja, aber Sie übersehen etwas: Es sind nicht sie, die im Käfig gehalten werden. In der deutschen Hühnerzucht können sie gackern wo, wann und wieviel sie wollen, ohne dass ihnen deswegen der Hals [...] mehr

17.04.2017, 18:59 Uhr

Ich glaube, Sie sind einfach ein wenig naiv. Bitte dies nicht als Herabsetzung sondern als Vermutung einer Tatsache zu verstehen. Sie haben einfach nicht gemerkt, dass gerade in humanistischen [...] mehr

17.04.2017, 16:08 Uhr

Warum sollen die Türken hier ankommen? Das lohnt sich doch schon nicht mehr. In 10 Jahren ist Türkisch hier die 2. Amtssprache, und in spätestens weiteren 15 Jahren wird die deutsche Sprache verboten und [...] mehr

16.04.2017, 09:44 Uhr

Warum vergisst Schulz immer den Nebensatz "aber alles unter Finanzierungsvorbehalt"? mehr

15.04.2017, 12:53 Uhr

Wenn es denn so sicher wäre, dass man sich in der echten Welt befindet! Das risiko ist gross, dass man in einer Fake-Welt landet. mehr

15.04.2017, 12:39 Uhr

Die alten Griechen haben aber immer noch die besten Namen. Einem Schwaben mit Familiennamen Häberle würde ich dringend raten, seinen Sohn Hercules zu nennen. ;-) mehr

13.04.2017, 15:18 Uhr

Wenn man Trump beobachtet, so hat man doch wirklich den Eindruck, dass er selbst nicht weiss, was er in der nächsten Minute sagen wird und wie viele Minuten die Halbwertzeit seiner Aussagen beträgt. Wenn [...] mehr

03.04.2017, 22:48 Uhr

Nur eine kleine Frage: War das nicht schon immer so? mehr

03.04.2017, 10:40 Uhr

Die alte Masche: Wenn die absoluten Zahlen nichts hergeben, dann verwendet man eben %-Sätze! Von 1 auf 2 was auch immer ist eine Steigerung von 100 %. Eine Steigerung von 100.000 auf den Grundwert von 1 [...] mehr

31.03.2017, 17:16 Uhr

Schon Pontius Pilatus fragte "Was ist Wahrheit?" Es ist anzunehmen, dass er schon damals mit seiner Erfahrung als Statthalter im Land der Teppichhändler und Märchenerzähler gar nichts [...] mehr

30.03.2017, 18:18 Uhr

Die Antwort ist einfach: Selbst ausgebuffte grosse Investoren mit noch grösseren Rechtsabteilungen wollen keine Sozialwohnungen mehr bauen, weil sie diese meist nach kurzer Vermietungszeit nur noch mit [...] mehr

26.03.2017, 15:24 Uhr

Wir müssen trotzdem sehr aufpassen, dass "made in Germany" nicht eines Tages auf Otto-Englisch mit "in Deutschland ist der Wurm drin" übersetzt wird. Siehe VW etc ...... mehr

23.03.2017, 15:03 Uhr

Sehe ich etwas anders: Die Schafe wissen, dass sie vom Schäfer auf jeden Fall geschlachtet werden. Mit ein bisschen Glück können sie aber dem Wolf entkommen. :-)) mehr

23.03.2017, 08:51 Uhr

Gibt es so etwas? "Tag der Wahrheit für Trump". ;-) mehr