Benutzerprofil

woiza

Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 517
26.09.2016, 16:19 Uhr

Da kann sich die Deutsche Bank ja mal bei der Kirch-Gruppe erkundigen, wie schnell so etwas gehen kann. Mein Mitleid hält sich in überschaubaren Grenzen. mehr

15.09.2016, 21:12 Uhr

Das ist das Problem der CDU auf einen Punkt gebracht. mehr

15.09.2016, 21:10 Uhr

Verstehe Und deshalb wählen die Berliner eine Regierung, die die Türen noch weiter aufmachen wollen. Deshalb werden die Grünen, die offen mit den Antifas sympathisieren zweitstärkste Kraft? mehr

14.09.2016, 22:47 Uhr

Überbevölkerung ist ein Problem... ...aber doch eher in den Entwicklungsländern, in denen die Bevölkerung schneller als das BIP wächst. Aber das war dem Club wohl nicht political correct genug... mehr

26.07.2016, 18:02 Uhr

Macht es das besser? Wenn Flüchtlinge wirklich unbescholten hier einreißen und sich dann spontan radikalisieren, dann vergrößert das doch das Problem erheblich. Interessant ist das fremde Land [...] mehr

26.07.2016, 17:58 Uhr

Wie viele abgehängte und unzufriedene gibt es in Deutschland? Wie viele Menschen, die seit Jahren von Hatz 4 leben müssen? Und wie viele von denen sprengen sich hier regelmäßig in die Luft? [...] mehr

26.07.2016, 17:53 Uhr

Und woher sollen die 50000 Psychologen für die Million traumatisierter Flüchtlinge kommen? Damit liefern sie indirekt ein Argument für die Obergrenze. Vernünftige Betreuung, von Integration ganz [...] mehr

25.07.2016, 16:47 Uhr

SIe haben offenbar wenig mit Flüchtlingen zu tun. Sprechen Sie doch mal mit Lehrern. Übrigens werden ja auch viele der hier geborenen Muslime immer orthodoxer. Mittlerweile kann man in der [...] mehr

25.07.2016, 09:09 Uhr

Der Westen hat die syrische Regierung gestürzt? Echt? Ich dachte Assad ist noch an der Macht? FÜr den Bürgerkrieg brauchen die den Westen nicht. Das bekommen die ganz alleine mit Unterstützung [...] mehr

25.07.2016, 09:06 Uhr

Doch, sagt es. Alle Täter haben schließlich eine ähnliche Sozialisation, um nicht zu sagen Indoktrination genossen. Antisemitisch, antiwestlich, pathologische Überhöhung der eigenen Nation und [...] mehr

25.07.2016, 09:01 Uhr

Das dürfte sowohl für die Opfer als auch für das Sicherheitsbedürfnis keinen Unterschied machen. Ob die Täter in Würzburg, Ansbach und Reutlingen nun verkappte IS Sympathisanten waren oder einfach [...] mehr

23.06.2016, 23:57 Uhr

Die Unabhängigkeit der Tschechoslowakei ist ein Opfer, das ich gerne bringe. Das könnte Chamberlain gesagt haben. Wo das hinführte ist bekannt? mehr

20.06.2016, 13:47 Uhr

und trotzdem hat Vietnam heute lieber amerikanische Schiffe im Hafen, als chinesische. Was sagt uns das? mehr

20.06.2016, 13:44 Uhr

Sie können lesen? Die Aktion fand in Gewässern vor indonesischen Inseln statt. Dies wird auch von China nicht bestritten. Allerdings argumentiert China mit traditionellen Fanggebieten. Das hat [...] mehr

20.06.2016, 13:37 Uhr

Nette chinesische Propaganda Laut Seerechtübereinkommen gelten Wirtschaftszonen nur für Inseln und nicht für Riffe. China versucht also die Riffe in "bewohnte" Inseln umzumodeln, um das ganze südchinesische Meer zu [...] mehr

20.06.2016, 10:42 Uhr

Der Vergleich würde dann etwas weniger hinken, wenn das UK den Atlantik bis zu den Falklandinseln und bis kurz vor die argentinische Küste als eigenes Territorium betrachten würde. mehr

15.06.2016, 15:38 Uhr

Erdogan nimmt dafür den Landweg, wie die beiden verurteilten Journalisten aufgezeigt haben. Die Saudis beliefern den IS nicht, aber dafür andere Gruppen. mehr

14.06.2016, 09:20 Uhr

Klar Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass ein durchgeknallter Buddhist oder ein extremistischer Zeuge Jehovas um sich schießt. Solche Predigten werden ja auch jede Woche in Synagogen und katholischen [...] mehr

07.06.2016, 00:00 Uhr

Sie finden es also gut, wenn bei einer Diskussion die Bühne gestürmt wird? Fänden Sie es auch gut, wenn 100 Pegidas das bei einer Diskussion mit Mitgliedern der Linken machen würden? SA und [...] mehr

06.06.2016, 12:47 Uhr

Auch wenn ich ihre Musik nicht mag und mir die Frau an sich herzlich egal ist, finde ich das trotzdem eine schöne Geste. Ich glaube nicht, dass sie deshalb eine CD mehr verkauft. Erfolg hat sie auch [...] mehr

Kartenbeiträge: 0