Benutzerprofil

mistarich

Registriert seit: 26.10.2014
Beiträge: 97
Seite 1 von 5
08.02.2019, 16:01 Uhr

Frage ans Forum: Wieso ist ein Verband von Aktiengesellschaften gemeinnützig? mehr

08.02.2019, 15:55 Uhr

Gespannt dürfen wir sein, was weiter passiert, den auch die Ablösesummen sprechen nicht für die Gemeinnützig, ebenso die hohen Übertragungsgebühren ins öffentlich rechtliche Fernsehen, auch nicht die hohen Kosten für die [...] mehr

05.02.2019, 19:51 Uhr

Bevor wieder das Argument der ach so tollen Arbeitsplätze kommt, eine kleine Rechnung, nicht ganz so genau gerechnet anhand vom Landeplatz Kassel Calden. Ca. 150 Arbeitsplätze, 8 Millionen Euro Minus. 8Mio geteilt durch 150 [...] mehr

22.01.2019, 13:46 Uhr

Immer noch gilt : Nur Bares ist Wahres! mehr

18.01.2019, 18:50 Uhr

Was sollen die Schuldzuweisungen à la "erheblichen Anteil daran, daß die Welt am Plastikmüll erstickt". 80% des weltweiten Plastikmülls in den Meeren kommt aus nur fünf Ländern, wenn ich mich richtig erinnere liegen diese [...] mehr

17.01.2019, 21:58 Uhr

Warum nur so kurzsichtig? So langsam kann ich das Gejammer nicht mehr hören. Seht die positiven Seiten. Mehr Menschen werden in Arbeit kommen, so stelle ich mir in meiner Naivität vor, daß Zöllner, Speditionsmitarbeiter, [...] mehr

09.01.2019, 23:57 Uhr

So What? Am Ende trifft es uns normale Bürger in Europa sowieso. Abkommen, z. B. über kostenlose Krankenhausaufenthalte von EU Touristen bzw. deren Kinder sind dann auch hinfällig. Was ist mit EU Ehepartner von Briten. Was [...] mehr

12.11.2018, 18:37 Uhr

Was die SPD in den siebziger Jahren verpennt hat, Einführung Robotersteuer, könnte sie zB mit Einführung des BGE im Zuge der Prüfung aller staatlichen Subventionen wettmachen, nebenbei schärft sich das Profil von [...] mehr

12.11.2018, 17:58 Uhr

Bin mal gespannt was passiert, wenn nach einem Jahr Fahrverbot sich die Werte nicht SIGNIFIKANT ändern? Revolution? mehr

24.10.2018, 00:00 Uhr

Sollte sich die derzeit gute Wirtschaftslage künftig verschlechtern, könnte Italien in Schieflage geraten. Als EU Mitglied mit den zweithöchsten Schulden IST Italien in Schieflage. mehr

20.10.2018, 00:44 Uhr

Welch eine Politik dürfen wir uns bieten lassen? Persönlich fühle ich mich vetalbert 1. Wieso ermittelt die türkische Polizei in der Saudi arabischen Botschaft, ist das nicht exterriotales Gebiet? 2. Welche Rolle spielt [...] mehr

27.09.2018, 16:36 Uhr

Durchbruch sieht anders aus. Von Einsicht immer noch keine Spur. Aus Rücksicht auf die Aktionäre, nur 80%, wie bitte? Die Aktionäre haben jedoch auch die fetten Dividenden aus der Betrugszeit einkassiert. Kein [...] mehr

12.09.2018, 08:09 Uhr

Leider wieder nichts zum BGE. Das BGE könnte die Lösung sein, über die Ausgestaltung sollte geredet werden. Wenn die Digitalisierung 4.0 voll greift, wird es brenzlig werden. Wer braucht dann noch z. B. Kassiererin en, [...] mehr

10.09.2018, 21:34 Uhr

Warum die Aufregung und vor allem erst jetzt. Die USA nehmen für sich sogar das Recht in Anspruch, falls ein US Bürger in Den Haag festgesetzt wird ihn militärisch zu befreien. Diese Aussage hat mich schon vor zehn Jahren [...] mehr

03.09.2018, 18:11 Uhr

Wie wäre es denn mal mit Rindfleisch aus Botswana und Südafrika? Qualitativ hochwertig, und die BK kann nach ihrer Afrika Reise Taten folgen lassen. Macht mehr Sinn. mehr

02.09.2018, 12:21 Uhr

Ja, soweit stimmig. Doch (versuche das Wort mit a... zu vermeiden) sind die unmenschlichen Zeichen nicht auch Zeichen eines Systems, welches den Boden bereitet, auf welchen die Saat aufgehen kann? mehr

23.08.2018, 13:39 Uhr

Gibt es Ausnahmen, z. B. für Stadtbusse und Anwohner? Und ehrlich, bevor ich mir ein PKW für über 10Tsd. kaufe, nehme ich lieber das Risiko mit den 80,- einmal in Kauf, und dies dürfte gering sein. mehr

17.08.2018, 18:13 Uhr

So soll es sein, diese Pläne machen hochgradig Sinn, auch in Bezug zum Umweltschutz und Resourcenschonung. Solch vernetztes Denken Branchenübergreifend braucht Deutschland mehr. Zu hoffen bleibt, daß die [...] mehr

07.08.2018, 19:53 Uhr

Der Fehler A. Ypsilanti nicht zu folgen, wirkt bei mir immer noch nach. Wenn ich meine Stimme verschenke, dann nur an die kleinen Parteien. Gleichzeitig mit der Wahl findet eine Volksabstimmung über viele (mehr als ein [...] mehr

02.08.2018, 11:54 Uhr

interessant wird es bei der finanziellen Lage von Barunterhaltspflichtigen. Ist Leben am Selbstbehalt auch prekär? Gibt es auch hierüber Statistiken? mehr

Seite 1 von 5