Benutzerprofil

SethSteiner

Registriert seit: 18.10.2006
Beiträge: 1430
Seite 1 von 72
12.08.2018, 19:58 Uhr

The Last Jedi hat einen massiven Umsatzrückgang zu verzeichnen gehabt, wie er im Kino eigentlich so selten ist, dass man es so eigentlich nur vom letzten, ebenso unbeliebten Star Wars kannte. The [...] mehr

12.08.2018, 14:40 Uhr

Nicht wirklich, sonst sähe auch Bond anders aus. Außerdem ist das was Bond definiert nicht seine Hautfarbe, sondern das Agentenfeeling, die Action, die Anzüge, die Romanzen, der Martini, die Autos [...] mehr

20.07.2018, 09:09 Uhr

Deutsche Sicht? Das ist eine Experten-Anhörung in den USA und dort sprechen sich selbige mit der Ausnahme einer Stimme und 3 Kommentaren alle durchweg dagegen aus. Also wie kann das hier die deutsche Sicht sein? mehr

11.06.2018, 12:09 Uhr

Cyberpunk gewinnt die E3 mit Pauken und Trompeten Im gleißenden Sonnenschein präsentiert CD Projekt hier eine verkommene Welt der Zukunft. Das ist wirklich reinster Cyberpunk wie aus einem Synthwave Video. Die Weltmacht einen unheimlich lebendigen [...] mehr

08.06.2018, 10:35 Uhr

Kein Friedensnobelpreis für Trump Trump macht hier gar nichts, der gesamte Friedensprozess bisher läuft ausschließlich zwischen Kim und Moon, entsprechend müssten die ihn bekommen und nicht Trump der nur daneben sitzt und große [...] mehr

08.06.2018, 09:49 Uhr

Die USA sind kaum involviert Bisher ist dieser ganze Prozess eigentlich etwas das rein zwischen den Koreas und im Hintergrund sicher noch China abläuft. Die USA dagegen tun eigentlich gar nichts außer zuzuschauen und rumzutönen. [...] mehr

07.06.2018, 17:29 Uhr

GI Joe Schon Mal gehört? GI Joe? Oooder He-Man? Star Wars vielleicht? Ist es nicht erstaunlich wie gern Jungen mit Puppen spielen, sobald man es als ein Spielzeug für Jungen verkauft? Also in dem Moment [...] mehr

07.06.2018, 12:48 Uhr

Wissen schlägt Glauben Deswegen ist Wissen ja auch besser und wie auch schon ein Kommentator vor mir sagte, Frauen fliegen schon seit ziemlich langer Zeit, auch im Militär und darunter Kampfjets. Das sind extreme [...] mehr

07.06.2018, 12:16 Uhr

Sexismus stirbt nicht so schnell aus Grid Girls sind tatsächlich egal, ob Männer oder Frauen da ein bisschen Werbung machen und dabei ihre Körper zeigen, das spielt keine Rolle. Was eine Rolle spielt sind Behauptungen wie Rennfahren [...] mehr

05.06.2018, 13:58 Uhr

Spieler wie Ramos haben im Fußball nichts verloren Anders als Oliver Kahn würde ich so eine Unperson nicht als ersten in mein Team aufnehmen, sondern gar nicht spielen lassen. Schläger gehören nicht auf den Platz, sondern in Therapie. Der Fußball [...] mehr

04.06.2018, 21:45 Uhr

Öffnet wieder Tür und Tor der Segregation Das heißt, in Amerika darf man in Zukunft wohl auch Schwarze wieder nur an bestimmte Waschbecken lassen oder ganz verweigern sie zu bedienen. Wenn man Homosexuelle diskriminieren darf, dann alle. In [...] mehr

30.05.2018, 12:42 Uhr

Bedeutung von Buchläden Ach eine derartige "Dichte und Vielfalt" hat jetzt was mit Buchpreisbindung zutun? Deutschland ist schon lange ein literarisches Land und hoch urbanisiert, logisch dass hier viele [...] mehr

30.05.2018, 10:28 Uhr

Ausland Im Ausland gibt es keine Buchpreisbindung und es funktioniert ja auch wunderbar. Das Horrorszenario scheint also eher Fiktion als Wirklichkeit zusein. mehr

18.05.2018, 10:10 Uhr

Werbung im Kino? Das ist aber kein blinder Aktionismus. "ich bin juristin" ist irgendwie auch kein Argument, wo da Argumente sein sollen bei Herrn Fischer ist mir auch nicht klar. Tabakwerbung im Kino? [...] mehr

01.05.2018, 23:55 Uhr

1. Was denn für ein Erfolg, wenn auch nur vielleicht? Wie schon dargelegt hat Trump mit der koreanischen Annäherung nichts am Hut. 2. Die Politik hier ist nicht dufte aber immer noch besser als [...] mehr

01.05.2018, 20:25 Uhr

Was hat Trump mit der Annäherung zutun? Nordkorea hat gestänkert, was normal ist. Trump stänkert zurück, was unnormal ist und den Konflikt ziemlich verschärft hat. Nordkorea hat nach wissenschaftlichen Erkenntnissen von Geologen seine [...] mehr

01.05.2018, 16:38 Uhr

Sehr seltsam Irgendwie zeigt sich das aber gar nicht. Da gibt es übrigens auch andere Beispiele für wie Arbeitslosengeld oder Rente, irgendwie arbeiten die Leute dann eben doch sehr häufig aber selbst bei den [...] mehr

30.04.2018, 12:26 Uhr

Ich, ich, ich, ich, ich Hier zeigen sich gleich mehrere Probleme. Erstes ist die Arroganz von Beschäftigen, diese Idee dass man das selbst finanziert und daher irgendein Mitspracherecht haben sollte was mit dem Geld [...] mehr

30.04.2018, 11:16 Uhr

Alternativlos Das bedingungslose Grundeinkommen ist alternativlos. Die Bürokratie von Hartz IV ist ebenso inakzeptabel wie das Stigma und die hohen gesundheitsschädigenddn Folgen. Nicht zuletzt wird unser [...] mehr

29.04.2018, 14:17 Uhr

Manche User verstehen irgendwie das Problem nicht Da wird bspw. von "schwachsinn" geredet die Leute bestellen und "lieber in Geschäfte" gehen sollten. Als ob es alles in Geschäften gäbe oder überhaupt als ob Geschäfte ja soviel [...] mehr

Seite 1 von 72