Benutzerprofil

SethSteiner

Registriert seit: 18.10.2006
Beiträge: 1340
   

28.04.2016, 19:31 Uhr Thema: Sexualstrafrecht: Wäre die Vagina doch ein Auto Seltsame Definition sexueller Belästigung @Vex Natürlich müssen "verklemmte" Frauen Annäherungsversuche ertragen. Anmachen sind keine sexuelle Belästigung, auch nicht wenn jemand bei einem Nein nicht sofort verschwindet. Wieso [...] mehr

28.04.2016, 18:18 Uhr Thema: Sexualstrafrecht: Wäre die Vagina doch ein Auto Offenkundige Probleme Die Frau das Opfer, das ist das was an forderster Front vermittelt wird. Frauen sind keine Täter, Frauen sind keine normalen Bürger, Frauen sind Opfer und brauchen kontinuierlich Gesetzesänderungen, [...] mehr

20.04.2016, 13:22 Uhr Thema: Raucher: Kabinett beschließt Verbot von Tabakwerbung Kein Präzedenzfall Werbeverbote existieren schon längst, betroffen sind beispielsweise Videopiele. Obwohl, anders als bei Drogen, hier kein Nachweis irgendeiner Gefährdung erbracht wäre, darf man hier eine Menge Titel [...] mehr

20.04.2016, 13:12 Uhr Thema: Raucher: Kabinett beschließt Verbot von Tabakwerbung Kein Präzedenzfall Werbeverbote existieren schon längst, betroffen sind beispielsweise Videopiele. Obwohl, anders als bei Drogen, hier kein Nachweis irgendeiner Gefährdung erbracht wäre, darf man hier eine Menge Titel [...] mehr

10.03.2016, 00:10 Uhr Thema: Hulk Hogan: Absturz einer Wrestling-Legende Schlechter Artikel Hogan ist, wie ein anderer Poster schon sagte, Opfer. Er hat im privaten Umfeld (Schlafzimmer) fragwürdige Äußerungen in Verbindung zu einer Liason seiner Tochter gemacht, die obendrein viele Jahre [...] mehr

09.02.2016, 14:26 Uhr Thema: "Akte X": Neuauflage beschert ProSieben Traumquoten @mam71 "Anders gesagt: Wer das nicht schafft, dürfte auch kein Auto fahren, da er offenbar Blick auf die Strasse und lesen/ wahrnehmen von Verkehrsschildern und sonstigem Geschehen nicht [...] mehr

09.02.2016, 12:38 Uhr Thema: "Akte X": Neuauflage beschert ProSieben Traumquoten Synchrobasing ist wirklich unangebracht. Man kann nicht jede Sprache und selbst wenn man etwas sehr gut kann, strengt es auf die Dauer trotzdem an. Und Untertitel gehen gar nicht, die legen sich über [...] mehr

17.12.2015, 21:46 Uhr Thema: Tarantino gegen "Star Wars": "Das ist rachsüchtig und gemein" ? Ich sehe das Problem nicht. Disney will nicht, dass der Film nur zwei Wochen gezeigt wird und nutzt dafür die ihnen gegebenden Mittel. Das ist doch keine Erpressung, schließlich kann die Kinokette [...] mehr

14.12.2015, 12:17 Uhr Thema: Niederlage des Front National: Frankreich atmet auf - für den Moment lol Liberale @freigeist1964 Die Liberalen sind Wirtschaftsliberal aber keine Sau braucht Wirtschaftsliberale. Die sind nämlich die Typen, die alles nutzen würden, um Kohle zu machen. Wenn sie Betrug legalisieren [...] mehr

07.12.2015, 01:14 Uhr Thema: Regionalwahlen: Frankreich rückt nach rechts Gruselig Das Pack was FN gewählt hat, hätte damals auch die Amerikaner wieder nach Hause geschickt. Der Faschismus breitet sich in Europa wieder aus und der Grund dafür ist die Toleranz für diese Intoleranz. mehr

01.12.2015, 17:27 Uhr Thema: Mindestlohn und Arbeitslosigkeit: Erfreulicher Irrtum, doch kein Grund zur Übertreibu Die Arbeitslosenquote ist ein Witz Da die Quote frisiert ist, frage ich mich warum nicht mal die Nachrichtenportale sich mal um die richtigen Zahlen bemühen. Es ist doch lange bekannt, dass aus etlichen Gründen Menschen nicht erfasst [...] mehr

27.11.2015, 17:15 Uhr Thema: Lügen für schnellen Arzttermin: "Klar bin ich privatversichert" Reichere sollten nicht besser behandelt werden. Solang sich nichts ändert, wird hoffentlich geflunkert wo es nur geht! mehr

27.11.2015, 01:14 Uhr Thema: "Star Wars Battlefront" im Test: Endlich Jedi sein Durchschnitt @darthstar lol, es ist sehr neu? Das ist ja ein toller Grund für den niedrigen Umfang des Spiels, von der allgemein niedrigen Spieltiefe ganz zu schweigen, an der sich auch nichts ändern wird, weil [...] mehr

26.11.2015, 18:03 Uhr Thema: "Star Wars Battlefront" im Test: Endlich Jedi sein Durchschnitt Das Spiel ist sicher nicht echt toll, das Spiel ist Durchschnitt und nur weil es Battlefront an Spieltiefe fehlt, ist es nicht unkomplizierter als Call of Duty oder Battlefield. Der große Vorteil ist [...] mehr

26.11.2015, 17:31 Uhr Thema: Neue RTL-Serie: Deshalb müssen Sie "Deutschland 83" schauen Schon wieder Historie, Romanz, Comedy, Krimi. Wie wärs mal mit sowas wie Game of Thrones? Mal eine neue Raumpatroullie Orion? Oder Perry Rhodan als Serie? Aus Deutschalnd kommt auch echt ständig das gleiche. mehr

26.11.2015, 14:06 Uhr Thema: Illegale Musikdownloads: Bundesgerichtshof ebnet Weg für Netzsperren @uzsjgb" "Seit Jahrzehnten verfolgt die Polizei Einbrecher und dennoch gibt es nach wie vor Wohnungseinbrüche. Schütteln Sie da auch nur mit dem Kopf?" Bei Einbrüchen entstehen [...] mehr

24.11.2015, 18:17 Uhr Thema: Deutschland im OECD-Vergleich: Nur wenige Studenten halten durch @capote Stimmt, die Uni will dem Studenten nichts beibringen ABER es ist natürlich ihre Augabe. Ginge es nur um Bescheinigungen, könnte man sich Vorlesungen, Praktika und Seminare sparen, stattdessen [...] mehr

24.11.2015, 15:35 Uhr Thema: Deutschland im OECD-Vergleich: Nur wenige Studenten halten durch Leistungsscheine @capote Leistungsscheine sind auch ein schönes Thema. Keine Ahnung wie es anderswo ist aber bei uns dürfen wir jedem Leistungsschein hinterherrennen. Trotz all des Geldes was Universitäten kriegen, [...] mehr

24.11.2015, 15:28 Uhr Thema: Deutschland im OECD-Vergleich: Nur wenige Studenten halten durch Einfache Erklärung @Spiegelleserin57 "an der Uni wird vorausgesetzt das man selbständig arbeiten kann. Man muss sich selbst organisieren, dies muss auch später im Beruf erfolgen." Die Uni setzt voraus, [...] mehr

24.11.2015, 14:22 Uhr Thema: Deutschland im OECD-Vergleich: Nur wenige Studenten halten durch Einfache Erklärung Universitäten sind keine Schulen. Wo Schulen eine recht einheitliche Struktur haben, eine Organisation in Klassen, gleichbleibende Ansprichspartner, längst mit neuen Methoden experimentieren, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0