Benutzerprofil

heineken1

Registriert seit: 31.10.2014
Beiträge: 247
Seite 1 von 13
16.03.2019, 10:09 Uhr

Nieten schreiben über Niete? Bevor sich der Relotuis-geschädigte SPIEGEL über die Bundeswehr und ihre läßlichen Deko-Ausgaben echauffiert, vielleicht erst einmal richtig schreiben lernen? Heißt die Mehrzahl des Niet nicht eher [...] mehr

14.03.2019, 17:03 Uhr

Ja, diese Zustimmung gibt es. Haarsträubend, was da bei Themen, wo es nicht nur auf Schwallerei ankommt, an "Experten" aus dem Hut gezaubert wird. Wer sich im konkreten Fall die Vita [...] mehr

14.03.2019, 12:57 Uhr

Das ist doch der Hohn des Tages! Sie könnten sich bei Boeing als Pressesprecher bewerben. Man legt ein Verkehrsflugzeug also - durch das Verpfriemeln einer >50 Jahre alten Konstruktion - so [...] mehr

14.03.2019, 12:33 Uhr

Das ist doch der Hohn des Tages! Sie könnten sich bei Boeing als Pressesprecher bewerben. Man legt ein Verkehrsflugzeug also - durch das Verpfriemeln einer >50 Jahre alten Konstruktion - so [...] mehr

14.03.2019, 12:23 Uhr

Es ist wohl ein Unterschied, ob Steuerbefehle nur auf elektrischem Weg übertragen werden (Fly-by-Wire) oder ob sie auf dem Weg dorthin eine Interpretation auf Plausibilität durch Softwarecode [...] mehr

13.03.2019, 13:35 Uhr

Ich verstehe nicht weshalb hier immer der Fokus auf diesen paar Zeilen Programmcode (MCAS) gelenkt wird. Denn das lenkt vom wohl eigentlichen und viel schwerer wiegenden Problem ab: Die im [...] mehr

23.02.2019, 15:58 Uhr

Reisebürokaufleute sind auch nicht mehr das was sie mal waren (mein alter Herr bspw. - das waren noch Zeiten!) Ich muß verdammt oft im Lotto gewinnen können, denn ich fahre häufig für 19,90 [...] mehr

23.02.2019, 15:53 Uhr

Obwohl Prognosen, ganz besonders die in die Zukunft gerichteten, schwierig sind: Gar nicht! Das wird nicht passieren. Das Geschäftsmodell von F***mobility beruht darauf, die Kostenrisiken [...] mehr

15.02.2019, 16:22 Uhr

Ganz meiner Meinung. Und stolz ist der Flugjunkie wohl auch noch darauf. Hatte selbst während >10 Jahren das zweifelhafte Vergnügen, in Deutschland und umzu pro Jahr >40.000 km mit der Bahn [...] mehr

12.02.2019, 15:10 Uhr

Da fragt man sich, wen man nun mehr bedauern soll. Von Lars Windbeutel »gerettet« - ob das die bessere Lösung für die tüchtigen Flensburger Schiffbauer ist? mehr

06.02.2019, 19:44 Uhr

Nein, wie kommen Sie darauf? Es geht um die Beschaffung neuer Garnituren für IC und EC. Nicht für »ICE«. Daß DB Fernverkehr im Zweifelsfall, also wenn die Talgo-Züge zu komfortabel ausfallen, [...] mehr

06.02.2019, 12:12 Uhr

3+2 Bestuhlung Bei aller Freude darüber, daß mit Talgo jetzt für den Reisenden potienziell sehr komfortable Züge auf die hiesigen Gleise kommen werden wie auch die Beschaffung gelebtes Europa ist, sollte man eines [...] mehr

06.02.2019, 11:41 Uhr

Sie kennen die Innovation des Talgo-Prinzips? Ganz offensichtlich nicht. Denn sonst hätten Sie das was Sie geschrieben haben nicht geschrieben! Das Grundprinzip des Talgo ist zwar schon uralt. [...] mehr

06.02.2019, 11:38 Uhr

Europäischer Markt? Hallo? Wenn das nicht nur Sonntagsgeschwätz sein soll, dann muß auch eine DB AG in Spanien einkaufen können. Oder möchten Sie, daß kein Spanier mehr deutsche Autos kauft? mehr

30.01.2019, 18:47 Uhr

Dazu braucht man keine Neubaustrecke Stuttgart-Ulm. Es reicht völlig, in Frankfurt in den über Würzburg und Nürnberg verkehrenden stündlichen ICE einzusteigen und nach (planmäßig) ca. 3:10h in [...] mehr

30.01.2019, 15:21 Uhr

Haben Arriva und Schenker jemals ihre Kapitalkosten verdient? Ich glaube kaum. Damit bringen sie dem Gesamtkonzern nicht nur nichts, sondern kosten neben viel Geld auch noch [...] mehr

25.01.2019, 16:33 Uhr

Halten Sie mich für einen Kinderschreck: Auftritte dieser "Aktivistinnen namens Greta Thunberg oder Malala Yousafzai sind teils anmaßend, übertrieben emotional und … sie nerven! Nix gegen [...] mehr

18.01.2019, 19:47 Uhr

@bartsuisse: Abgesehen davon, daß Sie oben "Rom, Florenz und Mailand" und "Restnetz" sehr unglücklich miteinander verbinden - Italien besteht ja nun aus weitaus mehr :) - handelt [...] mehr

18.01.2019, 17:14 Uhr

@bartsuisse (der sind Sie doch?): Um eine Zugfolge von 8 Minuten auf einer freien Strecke zu gewährleisten, benötigen Sie kein ETCS L2. Das geht mit herkömmlicher PZB90 genauso. Auch bezweifle [...] mehr

17.01.2019, 12:56 Uhr

Mit dem "einzigen Konternteil, der Geld verdient" meinen Sie wohl Arriva? Dumm nur, daß weder Arriva noch Schenker ihre Kapitalkosten eben gerade NICHT verdienen! mehr

Seite 1 von 13