Benutzerprofil

TontonTombi

Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 116
   

30.08.2015, 07:51 Uhr Thema: Studie: Europa versagt bei der Elektroschrott-Entsorgung Ich bin Elektro-Schrott Schieber Auch ich bin bekennender Elektro-Schott Schieber: auf jeder Reise in die "sogenannte Dritte" Welt schmuggel ich meinen Elektro-Schrott aus der EU. Ja, ich bin mir bewusst, dass dieses [...] mehr

26.08.2015, 10:22 Uhr Thema: Weltweite Börsenturbulenzen: "Alles gerät außer Kontrolle" Kaffeesatz.... Sie können schon jetzt Ihren Lebenslauf & Bewerbung für seine Stelle einsenden. Nicht notwendig, auf seinen Renteneintritt zu warten. Wenn er seinen eigenen Investitionstipps folgen [...] mehr

26.08.2015, 08:43 Uhr Thema: Weltweite Börsenturbulenzen: "Alles gerät außer Kontrolle" oder genau anders herum.... Man kann es auch genau andersherum sehen: - genau in diesen Marktschwächen wären wahrscheinlich institutionelle Anleger, wie Banken, die ersten die versuchen würden "abzuspringen" - und [...] mehr

25.08.2015, 16:58 Uhr Thema: Fotos indonesischer Ureinwohner: Belagert von der Moderne schön romantisch, diese Urvölker... Vor'm TV schaut man sich also die "Urvölker" an, und muss bedauern, dass diese immer mehr ihre urtümliche Lebensweise aufgeben (müssen). Dann bitte nicht zuhause multi-kulti anhimmeln, oder [...] mehr

23.08.2015, 11:33 Uhr Thema: Online-Portal Wikivoyage: Hier darf jeder Reiseführer schreiben lol, lauter Blödsinn steht da ha, ich habe mal rein geschaut, auf die Seite von dem Land in dem ich lebe: latuer Blödsinn steht dort. Hat mal wohl wieder ein "Berufs-Wikipedianer" sich aus den Fingern geklaubt. 2-3 [...] mehr

13.08.2015, 01:01 Uhr Thema: Wechselkurs des chinesischen Yuan: Endlich regiert der Markt Zu einem Krieg gehören 2 Zu einem Krieg gehören immer 2 Parteien, die aufeinander "ballern". Diese 2 Parteien gibt es in diesem Fall nicht - denn nur Peking hat die Yuan-Wechselkurse in der Hand. Mit nur einer [...] mehr

29.07.2015, 05:30 Uhr Thema: Klarnamen-Pflicht: Hamburger Datenschützer fordert Pseudonyme auf Facebook man kommt auch ganz ohne Gesichtsbuch aus Man kommt auch ganz gut gänzlich ohne das Gesichtsbuch aus, wenn an un bedingt seinen Namen nicht nennen möchte. Ist mein Fall: NIEMALS würde ich meinen Klarnamen im Internet erwähnen. Warum auch? [...] mehr

27.07.2015, 18:18 Uhr Thema: Zukunft der Eurozone: Schäubles deutsches Europa ist brandgefährlich so, so, schrieb der Author.... Also schrieb der Author dieses Artikels: Zitat: Nächste Woche lesen Sie in Teil zwei der Serie: Eine echte Föderation in einem Europa der zwei Geschwindigkeiten. ++Zitat Ende 2 [...] mehr

09.07.2015, 18:04 Uhr Thema: Schuldenschnitt für Griechenland: Obama drängt Merkel zum Nachgeben Obama beruhigt mich.... Obama's Aufruf ist ja richtig beruhigend: da er Merkels Telefon sowieso mitschneidet - muss er also erfahren haben, dass es KEINEN SCHULDENSCHNITT geben wird, und sieht sich gezwungen Druck [...] mehr

06.07.2015, 05:30 Uhr Thema: Reaktionen auf Referendum: "Merkel muss jetzt den Grexit organisieren" Warum sollte Merkel das? Warum sollte Frau Merkel den Grexit jetzt organisieren? Das ist wohl eher der Job des Herrn Tsipras, sein Fantasie-Budget jetzt zu decken. Dann soll er bitte doch jetzt mal bitte bei den Banken [...] mehr

24.06.2015, 13:56 Uhr Thema: Cannabis als Arznei: Viel Hype, wenig Substanz lol, sooo viele stellen sich für Selbstversuche zur Verfügung Ich bin ja überrascht, wie viele Kandidaten sich alleine in diesem Thread für Selbstversuche zur Verfügung stellen (und schon Vorher vom Erfolg fest überzeugt sind). Aber es gibt doch noch viel [...] mehr

21.06.2015, 12:17 Uhr Thema: Manuela Schwesig: "Als Frau kann man es niemandem recht machen" es gibt auch den Unterschied 'im Kopf' Der wirtschaftliche Druck hat sicherlich seine Teilschuld an der armen Geburtenrate in Deutschland. einen viel grösseren Anteil hat für mich aber ein gewisser gesellschaftlicher Druck. Ich [...] mehr

19.06.2015, 17:52 Uhr Thema: Streik der Postboten: Warum Briefkästen und Post nicht dasselbe sind Was wird nun bestreikt? Wäre nett gewesen, wenn die Autorin auch Informationen über den Poststreik gebracht hätte, statt sich zeilenweise über die Wichtigkeit (oder Nutzlosigkeit) ihres Briefkastens auszulassen. Ich [...] mehr

19.06.2015, 17:24 Uhr Thema: Fahnenflüchtiger Bundeswehrsoldat: One-Way-Ticket ins Kriegsgebiet besser ihm die Ausrüstung hinterherschicken Es wäre besser, wenn ihm die Bundeswehr mal das Strafverfahren sausen lässt und ihm stattdessen eine komplette Ausrüstung hinterherschickt. mehr

16.06.2015, 16:31 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen das Ende aller Foren... Somit dürfte der Europäische Gerichtshof das Ende aller (europäischen) Foren eingeläutet haben, denn kaum einer der (meist ehreamtlichen) Betreiber kann deren Forderungen nach 24h/24h Kontrolle [...] mehr

09.06.2015, 11:11 Uhr Thema: Drohender Euro-Ausstieg: Tsipras prophezeit Horrorszenario für die EU erbärmlich ist noch gelobt Die Griechen haben: a) erbärmlich gewirtschaftet b) noch erbärmlicher gewählt c) erblärmlichst reformiert d) Erbärmlichste Erpressungsversuche scheinen nun ihr letzter Ausweg aus der Pleite zu [...] mehr

04.06.2015, 11:38 Uhr Thema: Irreführende Verpackung: Europäischer Gerichtshof verbietet Teekanne falsche Früchteb "Hallo Teekanne"-Team, war es eigentlich nötig, dass IHR so etwas bis zum europäischen Gerichtshof traget? Bitte nen, finde ich. Das ist schon ein echter MISSBRAUCH des Rechtsstattes. [...] mehr

02.06.2015, 10:09 Uhr Thema: Griechenland-Gipfel im Kanzleramt: Geldgeber arbeiten an allerletztem Angebot für Tsi sind die Drachmen wenigstens schon gedruckt? ... irgendwann als das ganze Dram vor 2 (oder war es vor 3 Jahren???) im Sommer anfing, ging ich eigentlich damals schon davon aus: die setzen die Druckerpresse in Gang - Ende des Jahres - [...] mehr

01.06.2015, 15:07 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Und Tsipras kann doch gewinnen kein Problem, dann steig ich halt aus Ist ja kein Problem, wenn Griechenland im Euro bleibt. Dann steig ich halt aus. mehr

30.05.2015, 06:39 Uhr Thema: US-Militärbasis: Bundesanwalt prüft Ramsteins Rolle im US-Drohnenkrieg ist ja nun ein wenig naiv vom Bundesanwalt. Das ist ja ein wenig naiv vom Bundesanwalt. Glaubt er wirklich, dass man ihn dort in Ramstein jemals reinlassen würde? Oder gar Dokumente oder Geräte beschlagnahmen lassen würde zur genaueren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0