Benutzerprofil

Claus_Hangzhou

Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 41
   

01.08.2015, 08:58 Uhr Thema: Netzpolitik.org : Maas distanziert sich von Generalbundesanwalt Glaubwürdigkeit Herr Maas ist wohl der Politiker der die geringste Glaubwürdigkeit erreicht hat. An sich tritt immer das Gegenteil ein von dem was er sagt. Also wird der Staatsanwalt mit großer Sicherheit weiter [...] mehr

18.07.2015, 10:25 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Schäuble spielt mit Rücktritt Anderer Meinung aber teilweise Zustimmung Wie sie richtig erkannt haben ist Herr Schäuble und sein Tun eng Verbunden mit den von ihnen dargestellten Unterlassungen. Gerade im Umgang mit Griechenland aber auch mit der Steueroase [...] mehr

12.07.2015, 15:26 Uhr Thema: Schäubles Plan für Griechenlands Euro-Aus: Minister Gnadenlos Zurück zur DM Alle die in voller Aggressivität die Haltung von Herrn Schäuble gut heißen, zeigen deutlich ihre Haltung zur EU und zum Euro. Nämlich, dass sie diese beiden Dinge gar nicht wollen. Wir sind die [...] mehr

09.07.2015, 14:28 Uhr Thema: Griechische Reformvorschläge: Tsipras will Abgeordnete ohne Fraktionszwang abstimmen ich musste lachen So stelle ich mir Satire vor. Zuerst habe ich lange über die Punkte nachdenken müssen. Dann aber hatte ich verstanden, dass dies die Liste für Deutschland unser lieb Vaterland ist. Das Katasteramt [...] mehr

07.07.2015, 19:36 Uhr Thema: Griechenland-Krisensitzung in Brüssel: Nordosteuropäer haben genug In welcher Welt leben sie? Einfach mal einen Schritt zurück treten und dann einen Blick nach Deutschland werfen. Glauben sie wirklich, dass einer in Deutschland das so handhaben würde, außer vielleicht ein paar [...] mehr

07.07.2015, 16:19 Uhr Thema: China: Börsenkurse rutschen trotz Intervention der Regierung weiter ab Kommunistische Regierung Der Artikel beginnt mit einem gravierende Fehler. Die chinesische Regierung ist alles aber mit Sicherheit keine "Kommunistische Regierung". Das System ist ein Einparteiensystem und die [...] mehr

05.07.2015, 11:42 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Fußballer zittern um Gehälter die die es am wenigsten trifft Die Fußballlegionäre gehören wohl zu den kleinen Gruppen, die es am wenigsten betrifft. Also wieder ein Artikel, der den Geist des Mainstreams verkörpert und denjenigen, die mit Wirtschaft und [...] mehr

01.07.2015, 19:21 Uhr Thema: Anstehen für Bargeld in Athen: 651,36 Euro Luxusrente Welcher deutsche Pensionär wäre heute glücklich und zufrieden 600 Euro im Monat zu bekommen? Stellen wir uns einfach mal vor, was wäre, wenn z.B. die USA (nur einmal theoretisch angenommen) uns Deutschen vorschreiben würde [...] mehr

01.07.2015, 19:18 Uhr Thema: Griechenland-Debatte im Bundestag: Die große Beruhigungs-Show Hoffen Hoffen wir mal, dass es nur eine kleine Krise eines noch kleineren Landes der EU ist. Auf der anderen Seite sind schon viele Katastrophen dadurch entstanden, dass es an kleinen Nahtstellen Schäden [...] mehr

14.06.2015, 17:41 Uhr Thema: Die Kasachstan-Connection: Wie der SPIEGEL ins Visier der Nasarbajew-Lobby geriet Weiter so Wenn alle miesen Geschäfte der führenden Eliten so schön aufgedeckt werden würden, dann könnten wir kritische Geister bis in ein paar Jahren es wirklich erreicht haben das Unkraut ausgemerzt zu haben. [...] mehr

10.05.2015, 09:41 Uhr Thema: Tarifkonflikt: GDL-Chef Weselsky gönnt Bahnfahrern eine Streikpause Druck auf Gegenseite? Bei der ganzen Angelegenheit bleibt eines schlecht zu verstehen. Warum wird von niemand Druck auf den Arbeitgeber DB gemacht. Wie zu lesen war gab es für das Management im zurückliegenden Jahr mehr [...] mehr

30.04.2015, 19:44 Uhr Thema: NSA-Affäre: Airbus plant Strafanzeige wegen Industriespionage Das ist die einzige Chance Nur wenn die herrschende Macht, also das Kapital, etwas unternimmt, dann kann sich etwas bewegen. Demos, Artikel, Unmutsbekundungen der Vasallen, das wird nie zu etwas führen. mehr

20.04.2015, 22:01 Uhr Thema: FBI-Skandal um DNA-Schlamperei: Wenn die Forensik versagt Irgend jemand verantwortlich? Wird irgendjemand für seine falschen Gutachten, Analysen oder Aussagen verantwortlich gemacht? Nein!! Jemand begeht durch sein unverantwortliches Verhalten einen Mord und keinen kümmert es. [...] mehr

15.04.2015, 20:18 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: SPD erfüllt Union ihren Herzenswunsch Was für Leute... wählen die SPD. Es ist nur zu hoffen, dass sie unter 20 % fallen. In Baden-Württemberg wird dies mit sehr großer Sicherheit passieren. Und dann ist der Rückgang Richtung 5 % voraussehbar. Erst [...] mehr

01.04.2015, 17:56 Uhr Thema: Umstrittener Kabinettsbeschluss: Fracking kommt - Hendricks muss damit leben #62 zu Kommentar spon-facebook-10000283853 Zuerst einmal, ja ich bin für Argumente zugängig und ja ich bin vom Fach. Altlasten Erkundung und Sanierung, Abfall, Abwasser. Mir fehlt zuerst einmal die Simple Antwort auf meine Frage, von wem [...] mehr

01.04.2015, 16:27 Uhr Thema: Umstrittener Kabinettsbeschluss: Fracking kommt - Hendricks muss damit leben Diese Information ist relativ wertfrei und tumb. Bitte schreiben sie doch einfach zu welcher Lobbygruppe sie gehören und noch sinnvoller wäre, wenn wenigsten einige Punkte aufgeführt würden, die [...] mehr

03.03.2015, 09:38 Uhr Thema: Chinesische Umwelt-Doku: "Ich will so nicht leben" Traumwelt Aus welchem Lehrbuch stammt den so eine Aussage? Wollen bedeutet gleichzeitig können. Wie soll die Belastung den bei Kohlekraftwerken zum Beispiel reduziert werden. Abschalten?? Geht sicher nicht. [...] mehr

02.03.2015, 20:45 Uhr Thema: Chinesische Umwelt-Doku: "Ich will so nicht leben" Nicht mehr rückgängig zu machen Ich habe selbst 8 Jahre in China gelebt und auf dem Gebiet des Umweltschutzes in einer chinesischen Firma gearbeitet. Keiner kann heute behaupten das was passiert hat nicht gewußt zu haben. Das [...] mehr

06.02.2015, 08:42 Uhr Thema: Angeblicher Start im Juni: Japan will Atommeiler wieder anfahren Nicht mehr zu retten Japan als Volk und Wirtschaftsmacht ist nicht mehr zu retten und dies mit oder ohne Atommeiler. Da es weit genug weg ist von Europa ist es jedoch interessant, zu beobachten wie es weiter geht. Eine [...] mehr

05.02.2015, 15:24 Uhr Thema: Update veröffentlicht: Adobe schließt kritische Flash-Player-Lücke In jedem Fall Danke Ich finde es einen guten Service von Spiegelonline. Wer erst einmal einen Virus eingefangen hat kann ein leidvolles Lied davon singen von den Schäden. Nochmals Danke und bitte weiter so. mehr

   
Kartenbeiträge: 0