Benutzerprofil

cmann

Registriert seit: 26.10.2006
Beiträge: 2115
Seite 1 von 106
10.12.2017, 12:15 Uhr

Nit möööglich! Wer meint das Stöger diese verunsicherte Truppe sofort wieder in die Spur bringt ist ein ziemlich großer Optimist. Eine Tatsache bleibt völlig unberücksichtigt, sowohl Watzke als auch Zorc sind für [...] mehr

09.12.2017, 17:40 Uhr

Huijuijui, Was da passiert konnte man wirklich nicht erwarten, Der BvB schon 13 Punkte hinter den Bayern und die Vorrunde ist noch nicht einmal vorbei, auch Leipzig schwächelt, nicht zu fassen! Nach der CL und [...] mehr

09.12.2017, 16:57 Uhr

Ziemlich dämlich schauen die angeblichen "Macher" bei Union aus der Wäsche. Keller war ein "guter Mann" und hätte meines erachtens Union in die BL führen können, auch wenn in letzter Zeit nicht [...] mehr

07.12.2017, 10:40 Uhr

Nun ja! Wenn die Heimmannschaft nach 12 Minuten schon 2 zu Null führt und sowieso schon qualifiziert ist lässt sich das "aufbäumen" des BvB wohlwollend erklären. Wäre es für Real noch um etwas [...] mehr

07.12.2017, 10:15 Uhr

Schulz? Nee! Scholz? Ja! Schulz hat sich aus meiner Sicht durch sein ungeschicktes Verhalen selbst disqualifiziert. Egal ob pro oder kontra GroKo, er ist nicht der richtige Mann für eine Wiederbelebung der SPD. Durch wenig [...] mehr

03.12.2017, 11:43 Uhr

Schon seltsam! Mit Bosz als Trainer den turn around zu schaffen halte ich für wenig wahrscheinlich. Nach Klopp und Tuchel spielt Bosz ein System für das ihm einfach die Spieler fehlen. Etliche Spieler die in der [...] mehr

28.11.2017, 17:07 Uhr

Rügen reicht nicht, Schmidt muss gehen! Schmeißt diesen Kerl umgehend aus der Regierung und klagt ihn wegen Bestechlichkeit an, bzw ermittelt gegen ihn. Ich betrachte dies als massiven Versuch unumkehrbare Fakten zugunsten der Chemischen [...] mehr

26.11.2017, 16:26 Uhr

Na und? Die Niederlage ist zwar ärgerlich, weil unnötig, ändert aber nur wenig an der derzeitigen Situation des FC. Bayern in der BL. Auch wenn es Herrn Theweleit nicht in den Kram passt Bayern mit Jupp [...] mehr

24.11.2017, 18:48 Uhr

Selbst wenn, der BvB das Derby gewinnt, was ich durchaus für möglich halte! Soll bloß keiner meinen das damit wieder "alles im Lot ist". Das ist eine Momentaufnahme und ändert die Situation des BvB nach [...] mehr

24.11.2017, 18:37 Uhr

Na denn, immer wieder der selbe Quatsch, manche Leute können sich einfach nicht damit abfinden das der ach so gehasste FC. Bayern entgegen allen Erwartungen erfolgreich wirtschaftet und zu allem Verdruss [...] mehr

20.11.2017, 14:49 Uhr

Nur keine FDP in der Verantwortung! Es ist wohl immer noch so, dass sich die FDP als etablierte Partei in Deutschland sieht. Aus meiner Sicht eine glatte Fehleinschätzung oder Selbstüberschätzung. Die Zeiten Genschers, Kinkel und [...] mehr

20.11.2017, 13:41 Uhr

Offensichtlich haben Sie sich nicht (oder wenig) mit den immer wiederkehrenden Kommentaren der genannten Foristen beschäftigt (oder gehören gar zur gleichen Kategorie) es empfiehlt sich ab und an mal deren [...] mehr

18.11.2017, 18:01 Uhr

Wenn das so weiter geht, wird es wohl so wie in den letzten Jahren enden und die üblichen Verdächtigen (Oihme und Atilla 2009) werden wieder gezwungen sein erneut die abstrusesten Verschwörungstheorien und fadenscheinigsten [...] mehr

18.11.2017, 16:58 Uhr

Autsch! Wie schon öfters vorausgesagt schafft es Bosz offenbar nicht den BvB aus der Krise zu führen. Die Herren Watzke und Zorc tun so als wäre dies keine Krise sondern eben die Folge einer Umstellung auf [...] mehr

17.11.2017, 13:18 Uhr

Der Anfang vom Ende? Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass die Beziehung BvB zu Aubameyang wohl zuende gehen wird. Es wird offensichtlich keine Sonderprivilegien mehr bei der einen oder anderen Disziplinlosigkeit [...] mehr

17.11.2017, 12:58 Uhr

Was erwartet man denn? Die Scheinheiligkeit und Bigotterie in den USA ist doch seit Jahrzehnten bekannt. Solange nichts an die Öffentlichkeit gelangt wird alles vertuscht oder abgestritten und verschwiegen. Trump ist doch [...] mehr

16.11.2017, 12:14 Uhr

Das IOC und die FIFA Geben sich doch wirklich nicht viel! Beides eine Ansammlung von mehr oder weniger korrumpierbaren Funktionären deren Wohl und Wehe von einer "dubiosen Führungsspitze" abhängt. Thomas Bach [...] mehr

04.11.2017, 18:43 Uhr

Viel Feind, viel ehr! Ich "liebe" die Bayern nicht, habe aber großen Respekt vor den in den letzten Jahren (von mir aus 20 Jahren) gezeigten Leistungen und zwar in Sportlicher wie auch finanzieller Hinsicht. [...] mehr

04.11.2017, 18:16 Uhr

Hätte, hätte, Fahrradkette, Dieser Beitrag zeigt einmal mehr wie einseitig BvB lastig die gesamte Sportredaktion bei SPON gestrickt ist, egal ob ein Bericht über die Nazi Vergangenheit des FC. Bayern (natürlich zum passenden [...] mehr

04.11.2017, 14:18 Uhr

Jeder so wie er kann! Wer sich mit der Geschichte des Präsidenten Landauer vom FC. Bayern beschäftigt hat bekam in etwa einen Überblick über die Geschehnisse rund um die Nazi Vergangenheit des FC. Bayern. Die Fakten sind [...] mehr

Seite 1 von 106