Benutzerprofil

Knossos

Registriert seit: 15.11.2014
Beiträge: 1307
Seite 1 von 66
25.09.2018, 00:50 Uhr

Ei der Daus! Das wird notorischen Advokaten Disneylands aber gar nicht ins Konzept der bloß von Verschwörungstheorien bedrohten Welt passen. Sie übergingen den Hinweis auf das Bienensterben in Diskussionen zu [...] mehr

24.09.2018, 21:15 Uhr

@ Pennäler supergrobi123 Bevor Sie vollmundig werden, sollten Sie sicherstellen, das Lesen zu beherrschen. Ich habe nicht angeführt, lediglich Aktien eines Emittenten im Portfolio zu haben, weder, [...] mehr

24.09.2018, 15:15 Uhr

Zitat von Joomee: " Man kauft kein Papier sondern beteiligt sich an Unternehmen. Solange es Unternehmen gibt, die einen Wert darstellen ist es kein Kartenhaus und wird nichts zusammen fallen. Es [...] mehr

23.09.2018, 20:33 Uhr

Das Bedeutsame ist, daß es eben nicht um Meinung sondern um eine Realität geht, die inzwischen sogar Solche wie ehemalige und ausgestiegene Banker schildern. Man kommt an der erklatanten [...] mehr

23.09.2018, 17:26 Uhr

Das liegt daran, daß Sie die investigativen Jahrzehnte des SPIEGEL nicht kennen, um verstanden zu haben, wie sich Mechanismen gestalten. Und da es auch heute noch investigative Recherche von [...] mehr

23.09.2018, 16:59 Uhr

Das ist nicht logisch. Sie sind zu teuer. Der übermäßige Profit erlaubt dann sinnlose Vernichtung genießbarer Lebensmittel. Dies wiederum unterstützt reziprok die hohen Preise. mehr

23.09.2018, 16:49 Uhr

Das ist nicht logisch. Sie sind zu teuer. Der übermäßige Profit erlaubt dann sinnlose Vernichtung genießbarer Lebensmittel. mehr

23.09.2018, 16:43 Uhr

Es ist doch bemerkenswert, wie bei Initiativen und Erhebungen zum Wohl der Bürger, die Menschen am Ende wider eigener Interessen, dagegen stimmen sollen. Mit einem Blick auf jahrzehntelange [...] mehr

23.09.2018, 13:41 Uhr

Posse Grotesk, wie entkoppelt der Zeitgeist ist, daß man ihm ungeniert bizarre Zweigleisigkeit vorführen kann. Wer seine längst besteuerte Ersparnis an der Börse einsetzt und wegen eben aus [...] mehr

23.09.2018, 13:32 Uhr

Posse Grotesk, wie entkoppelt der Zeitgeist ist, daß man ihm ungeniert bizarre Zweigleisigkeit vorführen kann. Wer seine längst besteuerte Ersparnis an der Börse einsetzt und wegen eben aus [...] mehr

22.09.2018, 17:48 Uhr

Prima! Meinem Eindruck nach wird sich an falscher Stelle auf Selbstdisziplinierung verlassen, etwa wenn (eben vergeblich) darauf gewartet wird, daß Konsumenten destruktivem Kommerz beikommen, wo Eingriff des [...] mehr

22.09.2018, 14:10 Uhr

@ dt1700744 "Und was sind denn "spezifische deutsche Tugenden"? Blasmusik? Kegeln?" Für Biodeutsche mag es unschicklich sein, weltweit bekannte und bewunderte Attribute zu [...] mehr

21.09.2018, 21:11 Uhr

bergab. "Wirklich?" Wo beziehen Sie Informationen, die so eindeutig machen, daß hunderte und tausende Verfahren außerhalb der Rechtsnorm eine Erfindung von Seehofer sind? Mir drängt sich [...] mehr

21.09.2018, 01:25 Uhr

Mein Leben war immer schon von Faszination bestimmt. Auch über Dingen, die Vielen ordinär scheinen. Mit natürlicher Schöpfung -die Sie nun als mein Stiefkind vermuten- ganz vorne weg. [...] mehr

20.09.2018, 16:04 Uhr

Ja. Dank an den SPIEGEL! mehr

20.09.2018, 15:02 Uhr

Quadratur des Kreises "Würde sich Deutschland weigern, solche Exporte zu genehmigen, kämen auf die betroffenen deutschen Firmen hohe Strafzahlungen zu, die sie am Ende an die Bundesregierung weitergeben würden." [...] mehr

19.09.2018, 18:34 Uhr

Ja, aber Ihre Fliege kann man nicht nach Erdbeben einsetzen, um in Kavitäten nach Überlebenden zu schauen. Wenn Sie berücksichtigen, daß an unserem Vandalismus nicht die Technologie schuld ist [...] mehr

19.09.2018, 16:45 Uhr

Stiefkind Stringenz und Nachhaltigkeit So ein großer Apparat an Menschen und zugleich die Unfähigkeit, nein, genauer gesagt Verweigerung, kausale statt symptomatische Herangehensweise auszubilden. Globales Hauptproblem: [...] mehr

17.09.2018, 22:15 Uhr

@ Cobaea Ich war noch nicht auf so vielen Vernissagen, auf denen ich jemanden hätte wie mich reden hören, um Ihren Schmerz nachvollziehen zu können. Auf einer jedenfalls ... Sie würden kaum [...] mehr

17.09.2018, 21:45 Uhr

@ P-Delalande Für den Fall, daß Sie mich damit meinen sollten, ich habe den Sowjetrealismus noch nirgends explizit besprochen, und auch noch keine Propagandamittel gesehen, die meinereins für Kunst [...] mehr

Seite 1 von 66