Benutzerprofil

collapsar

Registriert seit: 04.11.2006
Beiträge: 670
Seite 1 von 34
19.07.2017, 15:33 Uhr

Volle Zustimmung Ich kann Ihnen nur voll und ganz zustimmen! Die meisten Wortführer der 'Lügenpresse'-Fraktion zeigen mEn sehr deutlich, daß ihnen grundlegende Medienkompetenz sowie Sachverstand fehlen, sie [...] mehr

19.07.2017, 15:21 Uhr

Kleiner Irrtum [1...] Das ist nunmal die wesentliche Aufgabe von Journalismus in einer freien Gesellschaft: sich mit Mißständen zu befassen. Auch und gerade, wenn die Ursachen sich nicht ändern. Schade, wenn [...] mehr

19.07.2017, 15:02 Uhr

Sog. Lügenpresse Trotz dauernder Wiederholung, Unsinn bleibt Unsinn: 1.) Medien in Deutschland werden nicht staatlich gelenkt. Dazu muß man einfach mal in ein paar Publikationen bzw.Sendungen reinschauen. Nehmen [...] mehr

19.07.2017, 14:05 Uhr

Realitätssinn Auch wenn es Ihnen nicht gefällt, die von Ihnen als 'unfähige Großschnauzen und Weltverbesserer' bezeichneten Personen sind genauso Bürger unseres Gemeinwesens wie Sie. Vermutlich verdienen sie [...] mehr

19.07.2017, 13:38 Uhr

Wie kommen Sie darauf? Sie verbreiten doch hanebüchenen Unsinn: Die Medien sind _voll_ mit Berichten und Analysen zu den Themen, die Sie angesprochen haben, von der Flüchtlingsthematik bis zum Dieselskandal. In allen [...] mehr

06.07.2017, 10:47 Uhr

Peinlich sind andere Dinge ... ... etwa auf oberflächlichen Konsum gerader jener Medien zurückzuführendes Halbwissen, denen anschließend auf Basis dieser unvollständigen Information die Seriosität abgesprochen wird. Paradox [...] mehr

06.07.2017, 09:44 Uhr

Okzidentrismus Die aus Sicht der Produktion getroffene Aussage des Artikels, die Bedeutung westlicher Volkswirtschaften sinke, gilt auch bei Betrachtung der Nachfrageseite. Aussagen über die zukünftigen [...] mehr

28.06.2017, 01:09 Uhr

Fake Fake News Ja, die falschen Vorstellungen, vermittelt z.B. von vorurteilsfreien Foristen, mit deren Weltwissen und Quellenzugang die Rechercheabteilungen bekannter Medien nicht konkurrieren können: [...] mehr

28.06.2017, 00:49 Uhr

Falsche Perspektive & fehlende Quellen Wenn man denn zu den Begünstigten gehört. Ca. 40 Mio. ( ~12% der Bevölkerung) unversicherten Bürgern eine Absicherung für den Krankheitsfall zu verschaffen war nur ein Ziel von Obamacare. [...] mehr

27.06.2017, 18:58 Uhr

Danke, Herr Wilders Nach diesem Vorschlag dürfte es rechtlich unbedenklich sein, Sie als Nazi zu bezeichnen. Die offensichtliche Begründung: Mit ihrem Plan übernehmen Sie die Blaupause der Gestapo und identifizieren sich [...] mehr

02.06.2017, 01:01 Uhr

Nicht wählbar - in anderem Sinn Generell sollte man festhalten, daß hierzulande genug öffentliche Aufgaben im Argen liegen - etwa das Bildungssystem; die Gesundheitsversorgung (hierbei insb. der Pflegenotstand, die angemessene [...] mehr

02.06.2017, 01:00 Uhr

Nicht wählbar - aber in einem anderen Sinn Generell sollte man festhalten, daß hierzulande genug öffentliche Aufgaben im Argen liegen - etwa das Bildungssystem; die Gesundheitsversorgung (hierbei insb. der Pflegenotstand, die angemessene [...] mehr

02.06.2017, 00:59 Uhr

Nicht wählbar - aber in einem anderen Sinn Generell sollte man festhalten, daß hierzulande genug öffentliche Aufgaben im Argen liegen - etwa das Bildungssystem; die Gesundheitsversorgung (hierbei insb. der Pflegenotstand, die angemessene [...] mehr

12.05.2017, 20:16 Uhr

Ein Transponder ... ... reicht, um auf eine schwimmende Barriere aufmerksam zu machen. Auch komplexere Tracking-Mechanismen sind denkbar, um die Position der Barrieren zu verfolgen. Das sollte vergleichsweise wenig [...] mehr

10.05.2017, 11:09 Uhr

Der Unterschied zu 2010-12 ? Sofern sie nur eine _Beteiligung_ der Linken an ihrer Regierung ausschließt, schließen die verbleibenden Möglichkeiten eine Tolerierung durch die Linke ein. Strategisch im Hinblick auf die [...] mehr

06.05.2017, 09:33 Uhr

in die Hand versprochen ich habe niemandem in die Hand versprochen, meinen Beitrag zur Rüstung um 70% aufzustocken. es ist auch niemand gewählt worden, der das versprochen hätte. Ein Vertrag isi auch nicht [...] mehr

03.05.2017, 12:25 Uhr

UK wird bezahlen Die Überlegung ist ganz einfach: Welcher Wirtschaftsraum wird einem beliebigen Handelspartner wichtiger sein: Der mit 500 Mio oder der mit 50 Mio Einwohnern? (vom Durchschnittsvermögen der [...] mehr

02.05.2017, 19:49 Uhr

Man kann den Briten nur wünschen, ... ... daß diesmal die uninformierten Frustrierten der Wahlurne fernbleiben und statt dessen wieder ein bißchen Hirn eingesetzt wird, bevor man das Kreuzchen malt. Besonders die jungen Wähler nutzen [...] mehr

27.04.2017, 12:45 Uhr

Entfernung Saturn - Ringsystem Die Entfernung zwischen Saturn und seinem innersten Ring beträgt knapp 7000 km statt die auf spon genannten 2400, das erklärt dann auch das verzerrte Raum-Zeit-Kontinuum ... (Quelle: [...] mehr

22.04.2017, 11:25 Uhr

Nichtwissen Unstrittig (weil empirisch zu belegen) ist, daß im Schnitt Investments in Startups deutlich riskanter sind als solche in etablierte Unternehmen. Der gute Grund, den Sie erwähnen, besteht darin, daß [...] mehr

Seite 1 von 34