Benutzerprofil

collapsar

Registriert seit: 04.11.2006
Beiträge: 697
Seite 1 von 35
14.03.2018, 11:45 Uhr

Der Hobel Seien Sie doch froh - ohne Merkel hätte Spahn gute Chancen auf die Kanzlerschaft gehabt (jedenfalls vor seinem unsäglichen Verbalausfall). So besetzt er als Gesundheitsminister einen der beiden [...] mehr

14.03.2018, 11:23 Uhr

Komische Rechnung Als Grundgesamtheit alle Abgeordneten heranzuziehen, also insbesondere auch die parteipolitischen Gegner, zeugt mit Verlaub nicht gerade von weitreichendem Verständnis. Das Potential der Koalition [...] mehr

14.03.2018, 11:02 Uhr

Wieso knapp? Hat doch locker gereicht. Wären die Mehrheitsverhältnisse knapper gewesen, hätte es auch weniger Abweichler gegeben- spätestens im zweiten Wahlgang. Das hätte zwar keine glitzernde Außenwirkung [...] mehr

12.03.2018, 10:18 Uhr

Kann man nicht nachrechnen Nachrechnen kann man das nicht, schließlich ist unbekannt, welche Warengruppen in welche Handelsrichtung mit welchen Zollsätzen belegt werden. Ein einheitlicher Satz - der das erlauben würde, wenn [...] mehr

27.02.2018, 14:20 Uhr

Wie bitte ? Tja, und wäre Ihnen lieber, Ihre Mitmenschen _und_ Ihre Familie inhalieren über Gebühr Giftstoffe ? Interessant fände ich auch eine konkrete Erläuterung zur Natur der Alternative, die 16l [...] mehr

27.02.2018, 14:14 Uhr

Nachfrage Wie ist das gemeint ? Ein paar Juristen; Sachbearbeiter und Polizeikräfte finden sich hoffentlich noch, die technisch und intellektuell in der Lage sind, entsprechende Fahrverbote auszuarbeiten [...] mehr

27.02.2018, 14:11 Uhr

Trivial Die Verhältnismäßigkeit muß bei Rechtsakten immer berücksichtigt werden, insofern ist der entsprechende Hinweis trivial. Hingegen entzieht das Urteil kommunalen Hinhaltetaktiken den Boden. Mit [...] mehr

30.12.2017, 19:43 Uhr

@SPON: Wortwahl Sehr geehrte Redaktion, was halten Sie von dem Vorschlag, auf die Verwendung des Verb 'argumentieren' in Kontexten zu verzichten, die sog. Begründungen religiöser Fanatiker für religiös motivierte [...] mehr

20.12.2017, 16:29 Uhr

@arggh - So allerdings auch nicht Ihre Argumentation überzeugt genausowenig wie Puigdemonts: Das (wie auch immer begründete) Recht auf Unabhängigkeit eines Volkes kann nicht vom Willen der Nation abhängig sein, zu der es bislang [...] mehr

18.12.2017, 23:03 Uhr

@3 Wo ist das Wiesel? Inwiefern sind denn 'Fltus' oder 'evidenzbasiert' verschleiernd bzw. euphemistisch? mehr

18.12.2017, 10:27 Uhr

@4. palmström Warum sollten Menschen mit einem Kahreseinkommen von 250000 aufwärts entlastet werden statt in.besonderem Maße zur solidarischen Finanzierung des Gemeinwesens herangezogen zu werden? Auch werden [...] mehr

14.12.2017, 08:41 Uhr

@7: Realismus 'Debakel' beschreibt nicht das Wahlergenis in Isolation sondern einerseits die möglichen Konsequenzen für die republikanische Gesetzgebung und Trumps Präsidentschaft, andererseits das Ergebnis im [...] mehr

12.12.2017, 13:02 Uhr

Phantasie Ach Gott, es kriecht mal wieder ein Klimaleugner unterm Stein hervor. Wie in diesen Kreisen üblich, demonstriert man gleich mal den schlechten Informationsstand und fehlende innere Schlüssigkeit [...] mehr

04.12.2017, 10:42 Uhr

Mögliche Gründe Vielleicht liegt die unterschiedliche Bereitschaft darin, daß sich sowohl Merkel als auch Schulz Verdienste zuschreiben können, die weit über populistische Querschüsse aus der Provinz [...] mehr

04.12.2017, 10:29 Uhr

Falsche Wahrnehmung Das haben sie gerade nicht. Bestenfalls die Hälfte, und eigentlich nicht nicht einmal das. Trump fehlt in jeder sinnvollen Interpretation von Demokratie das Mandat, derart grundsätzliche [...] mehr

04.12.2017, 10:22 Uhr

Alternativlos Wie soll denn Ihrer Meinung nach eine Berichterstattung über diese Karikatur eines Kleinkinds aussehen ? Falls Sie unangenehmen Wahrheiten und Fakten lieber aus dem Weg gehen, bieten Ihnen sog. [...] mehr

30.11.2017, 17:21 Uhr

Unsinnige Gängelung An Unis lernen erwachsene Menschen. Im Idealfall beschäftigen sie sich aus innerem Antrieb mit ihrem Fach, bringen eine gewisse Portion Intelligenz mit. Ihr Uni- und sonstiges Leben zu organisieren [...] mehr

13.11.2017, 22:07 Uhr

@Guiding #4 Falls Sie - wie Ihre Formulierung suggeriert - tatsächlich glauben, eine Substanz sei allein dadurch ungefährlich, daß ihre Konzentration in ppm gemessen wird, dann würzen Sie Ihr Abendessen doch mal [...] mehr

13.11.2017, 12:03 Uhr

Den Ruin hätten die Bürger ... ... und zwar entweder der Staatsfinanzen oder der öffentlichen Vorsorge. Garantiert beides, sollte der Soli gekippt werden und die CxU sich mit ihren Aufrüstungsplänen durchsetzen. Von Anstrengungen [...] mehr

08.11.2017, 14:56 Uhr

Selbstverständnis einer Universität Das war mal der Ort, an dem leidenschaftlich über alles gestritten wurde, was sich intellektuell fassen läßt, ein Ort, an dem auch abseitige Meinungen geäußert werden konnten, der Ort, an dem gerade [...] mehr

Seite 1 von 35