Benutzerprofil

mindphuk

Registriert seit: 08.11.2006 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 16:52 Uhr
Beiträge: 952
   

20.08.2014, 10:26 Uhr Thema: Obama und Ferguson-Unruhen: Der geplatzte Traum des Barack Obama Wischiwaschi-Politik, keine Entschlossenheit mehr, nur laberlaberlaber. Entschlossenheit würde einer Demokratie zumindest ermöglichen, sich die Kandidaten für ihre Unterstützung aussuchen zu können. [...] mehr

18.08.2014, 12:50 Uhr Thema: Nach zwei Jahren: Assange will Botschaft von Ecuador in London verlassen Er hat mit ihnen zusammen gearbeitet. Zunächst wurde das Verfahren schon einen Tag nach Ausstellung des Haftbefehls wieder eingestellt, weil die Staatsanwaltschaft die Vorwürfe für unbegründet [...] mehr

18.08.2014, 00:02 Uhr Thema: BND-Spionage gegen Clinton und Türkei: Diplomatische Doppel-Pleite Wundert sich noch jemand, warum die Bundesregierung Snowden nicht in Deutschland vor amerikanischem Zugriff beschützen will? Es war von Anfang an klar, dass auch die Deutschen Dreck am Stecken [...] mehr

15.08.2014, 12:52 Uhr Thema: Mathematik: 29 Zahlen lösen Jahrhunderte altes Problem Inder Inder sind in Mathematik und Informatik sehr stark, ich frage mich, warum das so ist... Wenn man dazu noch bedenkt, dass unsere heutige Mathematik zu großen Teilen auf indischer Tradition basiert - [...] mehr

10.08.2014, 09:43 Uhr Thema: Triebwerke ausgefallen: Der traurige Vorbeiflug der "Ice"-Sonde Das Gerät hat nicht versagt, sondern funktionierte 17 Jahre länger als geplant. Das "sauteure Gerät" wurde 1997 außer Dienst gestellt, weil es seine Mission 100% erfüllt hatte. Hier [...] mehr

23.07.2014, 13:18 Uhr Thema: Philipp Lahm: "Mein Leben gehört mir" Beweggründe? Was gibt es da denn zu Fragen und zu Lamentieren. Der hat alles erreicht, was ein Fußballer erreichen kann, ist Weltmeister, hat das Konto voll. Warum sollte der jetzt noch Fußball [...] mehr

23.07.2014, 10:11 Uhr Thema: Nach Abschuss von MH17: Deutsche Politiker stellen WM in Russland in Frage Propagandamaschine Die Propagandamaschine läuft auf hochtouren. Widerliche Hetzer, die die Toten dieser Tragödie für den Propaganda/Kalten Krieg gegen Russland missbrauchen! Und nein, ich bin kein Putin-Fan (dass [...] mehr

17.07.2014, 22:30 Uhr Thema: Überwachung im Job: US-Arbeiter dürfen nur sechs Minuten aufs Klo Die erfolgreichsten Firmen sind solche wie Microsoft, Google, Apple, wo die Mitarbeiter zu guter Arbeit angehalten werden und möglichst lange im Büro bleiben sollen - nicht durch Zwang, sondern weil [...] mehr

16.07.2014, 21:09 Uhr Thema: Schwedisches Gericht: Haftbefehl gegen Julian Assange bleibt bestehen Einige Foristen hier, die in Assange schon einen brutalen Vergewaltiger sehen, sollten sich mal Wikipedia zu Gemüte führen: "Einen Tag, nachdem die schwedische Piratenpartei Wikileaks [...] mehr

16.07.2014, 21:06 Uhr Thema: Schwedisches Gericht: Haftbefehl gegen Julian Assange bleibt bestehen Nur hat Assange nie jemanden vergewaltigt und es gibt auch gar keine Ermittlung wegen Vergewaltigung. Es geht um sexuelle Nötigung und Belästigung. In Schweden ist das Verschweigen eines [...] mehr

16.07.2014, 19:36 Uhr Thema: Ungelesene Bestseller: Nur jeder Vierte schafft "Shades of Grey" Warum wird sowas wohl meist von Frauen gelesen? Die SM-Foren sind voll von Frauen, die Shades of Grey gelesen haben, oder klassische Literatur wie etwa "Die Geschichte der O" (die so heftig war, dass das Buch damals verboten wurde und von [...] mehr

15.07.2014, 11:28 Uhr Thema: Internationale Pressestimmen: "Fast so viel Blut wie ein Schwergewichtskampf" Es hat eine Mannschaft gewonnen, die mit Souveränität und ohne "deutsche" Überheblichkeit ein hartes aber gutes Spiel geliefert hat. Zähne zusammen beißen, aufstehen und weiterspielen, [...] mehr

08.07.2014, 09:39 Uhr Thema: USA und Deutschland in der Agenten-Affäre: Entfremdete Freunde Bis auf Weiteres? Tipp und Tisa und alle folgenden Geheimabkommen sind abzulehnen! Wenn unsere Volksvertreter und Regierung auch nur einen Ansatz von Demokratieverständnis hätten und ihren Job [...] mehr

05.07.2014, 13:12 Uhr Thema: Radioaktives Iridium-192: Behörden in Mexiko finden gestohlenes Messgerät Jaja, Spiegel Online, das Praktikantenblog. Abschreiben aus Wikipedia üben sie erst noch. mehr

03.07.2014, 09:34 Uhr Thema: Datenpanne: Goldman Sachs schickt Kundendaten an falsche Mail-Adresse Du hast ihn nicht in einen Umschlag gesteckt, sondern auf eine Postkarte gedruckt, für jeden unterwegs lesbar. mehr

02.07.2014, 14:30 Uhr Thema: Briefe aus der Todeszelle: "Das dreckige Gesicht der Todesstrafe wird sichtbar" Machen Sie sich mal schlau, wie die Haftzeiten in der Todeszelle zustande kommen und warum Verurteilte jeden Tag mit Hinrichtung rechnen müssen. Erst informieren, dann Hirn benutzen, dann posten. [...] mehr

02.07.2014, 13:54 Uhr Thema: Briefe aus der Todeszelle: "Das dreckige Gesicht der Todesstrafe wird sichtbar" Vielleicht hat es ja etwas hiermit zu tun http://en.wikipedia.org/wiki/Religion_in_the_United_States#Attendance Auf jeden Fall sind die Südstaaten schon seit der Zeit vor dem Bürgerkrieg [...] mehr

02.07.2014, 13:51 Uhr Thema: Briefe aus der Todeszelle: "Das dreckige Gesicht der Todesstrafe wird sichtbar" Im Gegensatz zu dem von Ihnen herbeigesehten faschistischen Regime gibt es sogar in den USA die Notwendigkeit, dass der Verurteile alle Rechtsmittel ausgeschöpft haben muss, bevor man ihn killt. [...] mehr

02.07.2014, 13:47 Uhr Thema: Briefe aus der Todeszelle: "Das dreckige Gesicht der Todesstrafe wird sichtbar" Das liegt wahrscheinlich daran, dass man es einfach nicht für immer beenden KANN, egal wie viele Menschen man lebenslang wegsperrt oder gleich abmurkst. mehr

02.07.2014, 13:19 Uhr Thema: Briefe aus der Todeszelle: "Das dreckige Gesicht der Todesstrafe wird sichtbar" Wie immer wird davon ausgegangen, dass das Urteil natürlich richtig ist. Es gibt keinen Justizirrtum und in den USA sind auch nicht übermäßig viele Schwarze zum Tode verurteilt. Es gab auch nie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0