Benutzerprofil

pavel1100

Registriert seit: 23.11.2014
Beiträge: 1932
Seite 1 von 97
23.05.2018, 19:34 Uhr

@Kohlon Ist schon ein starkes Stück, wenn die Spitzenfunktionäre der braunen Alternative von Russland mit dem geldwerten Vorteil von 25.000 Eur bestochen werden. Wer ist geschädigt? Der deutsche Bürger, [...] mehr

22.05.2018, 19:10 Uhr

Stimmt Ja, vor der Annektion hatte die Krim einen weitgehend autonomen Status. Den hat sie jetzt verloren und ist zu einer russischen Besatzungszone verkommen. Wirtschaftliche Stagnation und meuternde [...] mehr

22.05.2018, 18:53 Uhr

Russlands Aggressionen War das etwa kein russischer Angriff auf einen souveränen Staat? Georgien versuchte eine abtrünnige Region wieder unter staatliches Recht zu bringen und schon rollten die russischen Panzer ins [...] mehr

22.05.2018, 11:49 Uhr

Gute Gründe Schweden hat eine ziemlich lange Küste zur Ostsee. Im Fall einer militärischen Auseinandersetzung mit dem Westen wird der Kreml alles daran setzen, den Zugang Russlands von der Ostsee in den [...] mehr

21.05.2018, 14:35 Uhr

Handelsmacht China ist vor allem eine Handelsmacht. Falls der Preis für die Riffe wirtschaftlich zu hoch ist, werden sie es sich überlegen. Wenn die Welt den neuen Imperialismus Chinas nicht wünscht, genügt ein [...] mehr

21.05.2018, 10:39 Uhr

Verarmung Im Gegensatz zum italienischen Staat haben die italienischen Bürger sehr viel Immobilien- und Kapitalvermögen angehäuft. Ungleich verteilt natürlich aber im Durchschnitt mehr als die Deutschen. Da [...] mehr

17.05.2018, 14:24 Uhr

Brutale Ausbeutung der Natur Die brutale Ausbeutung der Natur findet in weitaus größerem Maßstab durch die russische Öl- und Gasförderung in Sibirien statt. Durch die Abfackelung von nicht verwendbarem Gas entstehen gewaltige [...] mehr

17.05.2018, 14:18 Uhr

Wieso USA? Ich stimme ihnen zu. Es ist wichtig die Energieversorgung so breit wie möglich aufzustellen. Flüssiggas kann man von vielen Lieferanten bekommen, wiso sollten wir da abhängig von den USA sein? [...] mehr

17.05.2018, 13:55 Uhr

Danke für den Link Ich gehe davon aus, dass sowohl aus dem nahen Osten, wie auch aus den USA mehrheitlich verflüssigtes Erdgas (LNG) verkauft wird. Ob dadurch, betrachtet auf die gesamte Lieferkette, wirklich mehr [...] mehr

17.05.2018, 11:53 Uhr

Flüssiggas Wäre interessant, wenn sie auch belegen könnten, dass Flüssiggas mehr Kohlendioxyd erzeugt als konventionell gefördertes Gas, von dem das Meiste abgefackelt wird. Ein Irrweg für Deutschland und [...] mehr

17.05.2018, 11:44 Uhr

Umweltzerstörungen Informieren sie sich doch mal über die Umweltzerstörungen die Russland durch Öl- und Gasförderung in Sibirien anrichtet. Dann kommt ihnen das Fracking möglicherweise ganz umweltfreundlich vor. Und [...] mehr

16.05.2018, 19:36 Uhr

Da haben sie Recht Solange die Beweise nicht veröffentlich sind kann man abschließend dazu nichts sagen. Ganz abgesehen davon, dass ich mir keinen, auch noch so eindeutigen Beweis vorstellen kann, den die russische [...] mehr

16.05.2018, 19:20 Uhr

Voll geirrt Ich bin einer der hier mal behauptet hat, ausschließlich die Russen hätten das Gift besessen. Voller Irrtum meinerseits. Sorry. Es gab wohl mehrere Staaten die dieses Gift besaßen. Mir war bisher auch [...] mehr

16.05.2018, 16:22 Uhr

Pyrrus Sieg Die EU werde sich an das Abkommen halten, so lange wie sich der Iran daran hält. Das ist der Punkt. Weil es wohl keinen Weg geben wird, die europäischen Firmen vor US Strafzahlungen zu schützen, [...] mehr

16.05.2018, 15:49 Uhr

Unfassbar Unfassbar, wie sie hier eine offen rassistische Partei hofieren. Sachverstand Fehlanzeige. Es gab wohl eher entsetzte und wütende Minen bei der Mehrheit des Bundestages über die pauschale [...] mehr

16.05.2018, 13:27 Uhr

Leider Mit einem Staat, der die Grenzen seiner Nachbarn nicht respektiert, kann es keine Wirtschaftszone geben. In einem künftigen Krieg wird das Schlachtfeld wohl ganz Europa umfassen. Aggressive [...] mehr

16.05.2018, 12:58 Uhr

Macht Sinn Es gibt in Europa einen Staat, der knapp ein Mio Soldaten unter Waffen hält und mehrere zehntausen Panzer. Dieser Staat investiert gerade in neue U-Boote, Korvetten mit weitreichenden Cruise [...] mehr

16.05.2018, 12:49 Uhr

Populistische Übertreibung Na dan mal Zahlen auf den Tisch, lieber Simon. Die meisten Messerangriffe werden wohl von Deutschen begangen. Steht nur nicht jeden Tag in der Zeitung. Deshalb scheint ihre Wahrnehmung nicht mit [...] mehr

16.05.2018, 12:20 Uhr

Kein Problem Gründen sie eine Partei und versuchen die das Volk von ihren Ideen zu überzeugen. Wenn sie genug Mitstreiter für ihre Ideen finden wird bestimmt was daraus. Die Sponsoren im Osten warten schon und [...] mehr

14.05.2018, 19:35 Uhr

Kann sein oder auch nicht Dass unter den Protestlern des Maidan auch Radikale waren, die vor Mord und Totschlag nicht zurückgeschreckt haben ist nichts Neues. Damit aber den gesamten Volksaufstand zu diskreditieren ist [...] mehr

Seite 1 von 97