Benutzerprofil

Aquifex

Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 1370
   

27.03.2015, 07:24 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU ..iss ja witzig, daß der Autor in seinem Artikel ausgerechnet die Energiewende als "wichtiges Projekt" betitelt. Eins sollte jedem klar sein: Die Maut wird Deutschland mehr bringen, als [...] mehr

21.03.2015, 22:12 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechisches Parlament verabschiedet Steuermoral-Gesetz Ging mir ganz genauso! mehr

11.03.2015, 12:59 Uhr Thema: Kommentar zur Energiewende: Lasst die Stromkonzerne sterben ...solange man die Kosten für Back-Ups und Netzstabilität schön weiter im Bereich der konventionellen Stromversorgung beläßt und nicht wie eigentlich geboten den Kosten der Erneuerbaren [...] mehr

09.03.2015, 19:30 Uhr Thema: Finanzkrise in Griechenland: Ex-Finanzminister deponierte Geld im Ausland Also wenn das Geld komplett versteuert ist, dann hat der gute Mann juristisch nichts falsch gemacht. Es mag politisch das falsche Zeichen sein, aber vorwerfen kann man ihm da nichts. In Deutschland [...] mehr

09.03.2015, 12:37 Uhr Thema: Job weg wegen Krankheit : "Ein schlechtes Immunsystem ist ein Kündigungsgrund" Was soll der Arbeitgeber denn sagen? Sie stehen ja auf seiner Personalliste als voll verfügbare Arbeitskraft. Sie sind eingeplant in Prozessen und Projekten und werden auch dafür bezahlt. Da [...] mehr

09.03.2015, 11:58 Uhr Thema: Job weg wegen Krankheit : "Ein schlechtes Immunsystem ist ein Kündigungsgrund" Ich finde das schon bemerkenswert: 30 tage Urlaub und 6 Wochen krank sind normal. Das sind 3 Monate Abwesenheit! Pro Jahr! mehr

06.03.2015, 09:46 Uhr Thema: Verlustgeschäft: Eigentümer wollen Gaskraftwerk Irsching stilllegen Sowas passiert, wenn man EE-Strom als kostenlos an der Strombörse handelt - was er aber nicht ist -, und den tatsächlichen Preis, also die garantierte Einspeisevergütung, am Markt vorbei auf den [...] mehr

02.03.2015, 18:10 Uhr Thema: Zukunft ohne Euro: Wäre ich Grieche... Ist das der gleiche Münchau, der seit 2010 wehement auf Euro-Bonds und die Transferunion drängt, auch wenn ihm hier Hunderte von Foristen schon seit 5 Jahren vorrechnen, daß der Austrittsgriechenlands [...] mehr

02.03.2015, 18:06 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Bundesregierung wirft Tsipras "Foulspiel" vor Diese Dokumentation ist in meinen Augen äußerst kritisch zu sehen. Nicht nur, daß suggeriert wird, daß Griechenland eigentlich schon 2010 liebend gerne aus dem Euro ausgestiegen wäre, es aber [...] mehr

02.03.2015, 16:31 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Bundesregierung wirft Tsipras "Foulspiel" vor Und deshalb darf ein anderes Land natürlich auch Mrd ohne Gegenleistung fordern. Genau! *kopfschüttel mehr

02.03.2015, 16:18 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Bundesregierung wirft Tsipras "Foulspiel" vor Ist das tatsächlich so? Ich habe mehr den Eindruck, daß verschiedene Leute versuchen den Eindruck zu erwecken, Griechenland würde das bitter benötigte Geld gar nicht haben wollen und lieber aus [...] mehr

26.02.2015, 22:41 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Und gerade ersteres finde ich sehr gefährlich! Entweder es ist tatsächlich, daß die Troika faktisch die Regierungsgeschäfte übernommen hat und ohne Rücksicht auf Verluste wütet - und das wäre [...] mehr

26.02.2015, 22:34 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Das Problem ist nur, das ein Schuldenschnitt Griechenland nur sehr bedingt weiterhilft. Selbst mit Schuldenschnitt ist das Land auf weitere Päppelei angewiesen. Schäuble weiß das und vor alle die [...] mehr

26.02.2015, 22:28 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Wie wäre es denn mit folgendem: Wenn es der griechischen Regierung gelingen würde Steuern einzutrieben, die Ausgaben auf ein gesundes Maß herunter zu fahren und mit einem gesunden Haushalt zu [...] mehr

26.02.2015, 22:20 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Das habe ich heute auch schon ein paar mal geschrieben: Warum geht eigentlich diese Beitrag davon aus, daß den Griechen 2010 geradzu verboten wurde, aus dem Euro auszusteigen und ihnen unter [...] mehr

26.02.2015, 21:20 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Jetzt bin ich wirklich gespannt: Was wäre denn die von Ihnen favorisierte Antwort der EU auf die Forderungen der "unbequemen linken Regierung" bitte gegenleistungslos Geld nach [...] mehr

26.02.2015, 21:18 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Nein, Schäuble ist darüber fassungslos, daß Varoufakis meint Bedingungen diktieren zu können, zu denen die EU ihm weiter Kredit gewährt und das in sehr überheblicher Art und Weise. Schäuble [...] mehr

26.02.2015, 21:13 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Das müssen Sie uns aber mal vorrechnen, wie das geht. Banken werden gerettet, weil da jeder sein Geld hat, weil da die private Altersvorsorge wie die Lebensversicherung angelegt ist und der [...] mehr

26.02.2015, 20:56 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Genau DAS ist das vielbeschworene "Retten des Systems". Das war der eigentliche Grund für die ganze "Griechenlandhilfe". Das war aber von Anfang an die Strategie. Die Banken [...] mehr

26.02.2015, 20:50 Uhr Thema: Ärger über Varoufakis-Zitate: Er hat es schon wieder getan Nach aktueller Berichterstattung hat JEDER Grieche über seine Verhältnisse gelebt. Darüber brauchen wir nicht zu diskutieren. Und wenn die jetzige Regierung an der Misere nicht schuld ist [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0