Benutzerprofil

kevinschmied704

Registriert seit: 05.12.2014
Beiträge: 1342
Seite 1 von 68
02.12.2018, 11:39 Uhr

immer das gleiche er hat doch nur diesen sali eingesetzt, weil er dort keinen gebrauchen kann. der eventuell besser ist als er. Menschen wie ihn kenn ich nur zu gut. und die sind leicht durchschaubar. er ist ein [...] mehr

18.11.2018, 11:50 Uhr

easy peasy ganz einfache Rechnung. 1. er gehört zu den 1-2% in Deutschland die ein vermögen von über 5 mille besitzen. das is schon etwas mehr als Oberschicht. aber das is eigentlich nicht so dramatisch. jedem [...] mehr

18.11.2018, 10:29 Uhr

auch macron! auch er hängt also an der trickle down Theorie. er hofft tatsächlich , das die reichen genug abgeben. aber sie geben nur Jobs, im niedriglohn Sektor ab. bzw. machen aus mittelstandslöhnen [...] mehr

20.10.2018, 11:56 Uhr

ich seh da nur ein problem Wenn in den Ländern wo die Populisten, schon in der Regierung sitzen. Erfolgreich mit ihrem Programm sind. Dann werden die doch erneut gewählt. Bisschen beängstigend, der Gedanke daran. mehr

25.09.2018, 10:42 Uhr

typisch bdi nimmt sich mal wieder raus aus der Sache. man selber macht ja alles richtig. aber das die löhne seit gut 25 jahren stagnieren, das kümmert dem herren nicht. man muss es ihnen dann halt aufzwingen. [...] mehr

22.09.2018, 11:53 Uhr

Tarifbindung? warum gibt es eigentlich keine flächendeckende Tarif Bindung? dann könnte man auch auf den Mindestlohn verzichten. mehr

22.09.2018, 10:18 Uhr

@jufo lesen sie mal paar Geschichtsbücher. die Destabilisierung von feindlichen Landstrichen, ist der erste zug in einem kommenden krieg. denn da wo die Bevölkerung, wenig vertrauen hat, lässt sie sich auch [...] mehr

25.08.2018, 11:17 Uhr

kritischer gedanke ich finde schon, das man diese Armutsmigration kritisch sehen muss. aber zu meinen das wäre eine Invasion, das geht dann doch zu weit. eine Invasion ist ein kriegerischer akt und bei aller [...] mehr

05.08.2018, 12:09 Uhr

jetzt aufstehen macht mobil gegen rechtes Gedanken gut! zur not auch mit mitteln, die eine klare stopp Wirkung haben! selbst hier nerven die nazitrolle und reden sich mit scheinheiligen Erklärungen raus! mehr

05.08.2018, 11:44 Uhr

schaut auf seine mütze er ist eine Propaganda Figur gesteuert von der Teebeutel Bewegung. die Mütze mit dem Zeichen des Fisches. damals im antiken Rom, war es das versteckte Zeichen der Christen. er brandmarkt sich damals [...] mehr

01.07.2018, 10:31 Uhr

die sache ist so einfach erklärt. die Wirtschaft braucht billig Arbeiter um Geld verdienen zu können. nun haben wir eine soziale Verfassung. nicht gut für die Wirtschaft, da diese ja dann auch hohe soziale abgaben zahlen muss. also [...] mehr

30.06.2018, 10:22 Uhr

ja die gibt es... aber eine davon ist schlicht ziemlich logisch. nun davon mal abgesehen, das die Gewerkschaften nur für ihr Klientel eintreten, muss man ja noch 1% des Monatslohnes hergeben. wie [...] mehr

17.06.2018, 12:53 Uhr

und das is noch gar nichts... wahr oder nicht... es ist offensichtlich. wir haben mit unserem Kapitalismus dafür gesorgt das neben den Kriegs Flüchtlingen, auch Hunger Flüchtlinge hinzukommen. das wird sich zuspitzen, sollten wir [...] mehr

10.06.2018, 11:19 Uhr

real 1.0 nette Ideen sind es schon. aber wenn es immer realistischer wird. bin ich dann doch eher der typ, der lieber Fußball in der real 1.0 Version spielt. ;) draußen mit meinen Kameraden, da muss man sich [...] mehr

20.05.2018, 10:16 Uhr

gut gemeint ist nicht gut gemacht. im Grunde eine nette Idee. das Problem bei mir und vielen Millionen anderen Arbeitnehmern ist aber. das es soweit gekommen ist, das Feiertage nicht bezahlt werden. ja ich weiß, [...] mehr

29.04.2018, 08:51 Uhr

kurz um hier werden gerade reguläre Jobs, die eigentlich wohl mit normalen Arbeitnehmern besetzt werden sollten. zu Ramsch Jobs degradiert. sprich sie werden kurz um für den niedriglohn Sektor umfunktioniert. [...] mehr

23.04.2018, 18:17 Uhr

is das ein schlechter scherz? die Arbeitnehmer beklagen diesen zustand schon seit Einführung des Mindestlohns mehrere humanistische Organisationen und soagr der OECD hat für Deutschland ein Mindestlohn für wenigstens 12€ [...] mehr

22.04.2018, 18:29 Uhr

nun geht er.. der letzte aus dem linken Flügel der SPD. er wollte noch retten, was erreichen... z.b. mit den 12 euro Mindestlohn. aber die wirtschaftsliberalen in der SPD, haben das Steuer schon lange übernommen. [...] mehr

22.04.2018, 11:45 Uhr

@tpro bitte ? die Technik ist im Grunde schon vorhanden. jedes haus bekommt ein terminal worum sich Techniker kümmern und fertig. sogar mit Drucker wenn es sein muss. also wo sehen sie das Problem? der [...] mehr

22.04.2018, 07:54 Uhr

ausbildung wofür? man ist doch eh nur ein gutverdienender Prospekt Verteiler. die PZA'S müssen nur in der Urkunde stimmen. da muss man halt einfach angeben, das es in den Briefkasten gegangen ist. das persönliche [...] mehr

Seite 1 von 68