Benutzerprofil

Havel Pavel

Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 3277
Seite 1 von 164
10.09.2018, 17:36 Uhr

Eine deutsche Beteiligung wäre fatal! Für so schlau halte ich deutsche Politiker mal, dass sie eine deutsche Beteiligung in Syrien kategorisch ausschliessen, allzu leicht käme es ja dabei zu einer Konfrontation mit Russland was angesichts [...] mehr

10.09.2018, 15:31 Uhr

Manoman Sie schreiben sich ja die Finger wund, was machen Sie bloss? Aber es stimmt wohl, die CSU ist letzten Endes in einigen Punkten viel radikaler als die AfD und vor allem extrem [...] mehr

10.09.2018, 09:43 Uhr

Der arme Winterkorn? Auf dummes Geschwätz so mancher Manager sollte man als gebildeter und aufgeklärter Mensch halt ebenso wenig geben wie auf das so mancher Politiker, nur scheinen sich leider aber allzu viele nicht [...] mehr

10.09.2018, 08:50 Uhr

Schlaumeier klagen! Es gibt aber auch etliche Anleger die von dieser Affäre enorm profitiert haben und ungeahnte Gewinne eingefahren haben die sie sich niemals hätten träumen lassen. Alles nur eine Frage des Investments! [...] mehr

09.09.2018, 19:42 Uhr

Wir sind hier nicht in USA! Aber Sie wissen schon, dass hierzulande deutsche Gesetze gelten und die Antifa eine anerkannte Organisation ist, die sogar von einigen Politikern unterstützt wird. Ob man dies gut und korrekt [...] mehr

09.09.2018, 19:30 Uhr

Natürlich, sie ist ja auch die erste Kanzlerin in diesem Land, also kann sie in jeder Hinsicht das Optimum sein! mehr

09.09.2018, 19:25 Uhr

Selber schuld würde ich sagen! Das sind doch wieder fakenews, der Deitsche ist von alleine gestorben, wohl Herzinfarkt oder was die Untersuchungen ergeben haben. Und was hat er zudem als Deitscher bei den Afghanen zu suchen und [...] mehr

09.09.2018, 17:21 Uhr

Asyl für dijenigen die darauf angewiesen sind und zwar sofort! Asyl ist aus gutem Grund ein Recht das jedem zu gewähren ist der es benötigt. Nur dass dies mittlerweile von unzähligen Glücksrittern schamlos zu Lasten derer die es wirklich benötigen und [...] mehr

09.09.2018, 10:46 Uhr

Eben dieses "Radikalisieren" gilt es ja unbedingt zu verhindern und das beste Mittel dagegen dürfte wohl ein "Normalisieren" der Politik sein. Derzeit herrschen einfach in [...] mehr

09.09.2018, 09:32 Uhr

Der gesunde Menschenverstand wir wohl siegen Genau was Sie beschreiben sind ja die Punkte die im Focus stehen und die gilt es ja zu wahren und sich nicht durch eine unkoordinierte Zuwanderung zerstören zu lassen. Es ist ganz einfach nicht [...] mehr

08.09.2018, 14:06 Uhr

In der Tat kann man hierzulande froh sein zu der älteren Generation zu gehören für die die Zukunft wohl noch so halbwegs gesichert sein dürfte. In den achtziger Jahren war ich einige Jahre als [...] mehr

07.09.2018, 21:00 Uhr

Nanu so ganz ohne Kopftuch? Schönes Bild von der Kanzlerin zusammen mit dem feschen Staatsoberhaupt dieses Landes der eigentlich auch aus jedem europäischen Land stammen könnte. Einfach so erfrischend offen ohne die ganzen [...] mehr

07.09.2018, 20:09 Uhr

Dazu bedarf es keines Experten Die Wirtschaft brummt vielerorts seit Jahren, Geld gibts dank der Politik überall im Überfluss, wenn auch grösstenteils auf Pump, in der Hoffnung die Schuldner werden es irgendwann wieder [...] mehr

07.09.2018, 15:14 Uhr

Das hat man gerne, erst wählen Sie die Partei und dann beschweren Sie sich anschliessend über deren Arbeit, ja gehts noch? Und warum wollen ausgerechnet Sie keine Krankenversicherungsbeiträge [...] mehr

07.09.2018, 14:55 Uhr

Sie haben es wohl immer noch nicht kapiert, dass eine Regierung wohl kaum mit einem Unternehmen zu vergleichen ist, zumindest mit keinem das seriös und erfolgreich agiert. Nur hätten eben solche [...] mehr

05.09.2018, 22:41 Uhr

Na ja man muss schon unterscheiden können! Nun übertreiben Sie mal nicht, für wen war denn Internet kein Neuland- vor so etwa nun 25 Jahren oder wie lange es her sein mag? Ich denke schon Frau Merkel ist die Kanzlerin die die Deutschen [...] mehr

05.09.2018, 21:55 Uhr

Nur komisch, dass Frankfurt aber immer mehr zugebaut wird, "nachverdichtet" wie die Experten es schlaumeierhaft nennen. Jahrelang hat man schweigend zugesehen wie die Lage immer prekärer [...] mehr

05.09.2018, 21:34 Uhr

Warum nur einmal? Na ja es bewegt sich auch hierzulande wohl eher alles in die Sympathierichtung und Glaubwürdigeit eines Donald Trump, die meisten sympatischen und vertrauenserweckenden Politiker sind wohl [...] mehr

05.09.2018, 14:13 Uhr

Seien Sie doch nicht so schwer von Begriff, jeder kann sich doch mal irren und Fehler machen, streichen Sie einfach eine Null und dann passt es doch und Sie werden dem Schreiber zu 100% zustimmen. [...] mehr

04.09.2018, 17:28 Uhr

Das ist halt das Schicksal eines verlorenen Krieges Natürlich können alle möglichen Länder mit irgendwelchen Ansprüchen zu Reparationsleistungen als Folge des verlorenen Krieges kommen, besonders natürlich von den Ländern die von Deutschland wegen [...] mehr

Seite 1 von 164