Benutzerprofil

vipclip

Registriert seit: 17.12.2014
Beiträge: 272
Seite 1 von 14
11.09.2018, 11:48 Uhr

Trumps Nachfolger wird seine Fehlentscheidungen alle wieder rückgängig machen. Denn das dies alles falsch ist was er verursacht ist allen klar, nur ihm nicht. mehr

17.08.2018, 13:10 Uhr

@Starboy In China herrscht die kommunistische Partei Chinas. Das Wort Kommunismus wurde von den Genossen Weltweit schon immer missbraucht. Sie nennen sich sozalistisch ect. aber leben in echt ein feudales [...] mehr

17.08.2018, 13:05 Uhr

sehr gefärhlich Eine kommunistische Diktatur zu hoffieren und damit zu stärken wird am Ende auch ein Unternehmen wie Google angreifbar machen. China wird dann Google diktieren. Kommunismus ist nicht der Weg zur [...] mehr

17.08.2018, 12:58 Uhr

obwohl ich ihn nicht mag... in so einem Fall würde ich mir genauso viel Rückrat von unserer Kanzlerin bei deutschen Erdogan-Geiseln sehr wünschen! Es sitzen bereits wieder neue unschuldige Deutsche in Erdogans Gefängnissen. mehr

04.08.2018, 11:22 Uhr

Keine Woche ohne Rückrufaktionen mehr Es scheint so als ob nur noch betrogen wird und alle Dieselautos von unfähigen oder vorsätzlich straffälligen Ingenieuren zusammengeschraubt werden. Und E-Autos können sie schon garnicht bauen. Wo ist [...] mehr

13.03.2018, 14:44 Uhr

Chaosregierung Trump macht sich immer mehr Feinde in den eigenen Reihen, all die Entlassenen Regierungsmitglieder werden sicher keine Lobpreisungen über ihren Exchef verkünden wenn Trumps Spiel zu Ende geht. mehr

10.03.2018, 10:58 Uhr

weiterer Sargnagel für Europa Verpasst Deutschland die vielleicht letzte Chance die Spaltung der Europäischen Union zu verhindern? mehr

10.03.2018, 10:55 Uhr

"Westen" ist selbst schuld Wenn man eine kommunistische Diktatur zur Wirtschaftsweltmacht herranzüchtet, dann ändert das nicht die Diktatur und ihre Bestrebungen. mehr

15.02.2018, 10:47 Uhr

selbst herrangezüchtet von denen die es betrifft, so ist das ebend wenn man eine Diktatur hoffiert und stark macht dann muss man sich nicht wundern wenn diese irgendwann den anderen ihren Stempel aufdrücken will. mehr

13.02.2018, 14:02 Uhr

jetzt dreht er entgültig durch Sultan vom Bosporus will unbedingt wieder osmanisches Reich zurück haben. Halb Zypern besetzt und droht nun Zypern und der ganzen EU, Einmarsch in Syrien und Gebiete besetzt und droht nun der USA, [...] mehr

24.01.2018, 11:07 Uhr

Noch 3 Jahre durchhalten Der nächste Präsident wird hoffentlich alles wieder Rückgängig machen was dieser grade verbockt. mehr

24.01.2018, 10:15 Uhr

Türkei als EU-Mitglied? Man stelle sich vor dieses Land sollte EU-Mitglied werden und wäre es jetzt, gut das wir bedenken hatten. mehr

21.12.2017, 08:10 Uhr

Europa der 2 Geschwindigkeiten Ich hoffe das es bald so kommen wird, dann gibt es eben die Länder die Europa weiter vorranbringen und die andern wie Polen und Ungarn, die müssen sich dann später eben anpassen völlig egal was die [...] mehr

02.12.2017, 12:09 Uhr

peinliche Nummer Vor 4 jahren war Daimler noch zu 10% an Tesla beteiligt, haben aber lieber schnelle Gewinnmitnahme gewählt als nachhaltige Partnerschaft. Sind deutsche Autobauer echt so kurzsichtig geworden? Nun [...] mehr

02.12.2017, 11:58 Uhr

wie zu Ostblockzeiten gibts schon so eine Art Glienicker Brücke wo es dann statt finden soll? mehr

25.11.2017, 17:39 Uhr

unübertrefflich Ich schlage hiermit Trump zum Comedypreis des jahres vor. Es ist ja nur noch zum lachen was man von diesem Herrn zu hören und lesen bekommt. mehr

21.11.2017, 14:19 Uhr

Diktatur bleibt Diktatur da kann China nach aussen noch so weltoffen tun wenn es die Rechte seines Volkes so mit Füssen tritt. Man muss sich Sorgen machen wenn China als Weltmacht seine Politik in andere Länder anfängt zu [...] mehr

21.11.2017, 11:21 Uhr

Amerika first? Sollte wohl ehr heißen Milliadäre first, der Rest darf nur Beifall klatschen aber die nächste Wahl kommt bestimmt und da wird trump wohl nicht mehr viele Freunde haben selbst in seinem Lager. mehr

16.11.2017, 15:37 Uhr

Quote funktioniert also doch Wer in Deutschland was anderes sagt belügt das Volk. mehr

15.11.2017, 13:41 Uhr

immer die selbe Geschichte Despoten treten niemals freiwillig ab und wenn sie nicht durch das eigene Volk vertrieben werden, folgt meist ein anderer Despot an dessen Stelle. mehr

Seite 1 von 14