Benutzerprofil

derletztdemokrat

Registriert seit: 25.11.2006 Letzte Aktivität: 02.04.2013, 18:33 Uhr
Beiträge: 731
   

02.04.2013, 07:29 Uhr Thema: Diäten-Debatte: Lammert favorisiert höhere Abgeordnetengehälter Verkehrte Welt In meinem Umfeld bekommen die Versager weniger. Hier werden die Versager Politiker und richten Schäden in Milliardenhöhe an, für die der Steuerzahler aufkommen muss. Und dafür gibt es auch noch [...] mehr

31.03.2013, 12:44 Uhr Thema: Trotz Kriegsdrohungen: Nordkorea lässt Gemeinschaftsproduktion mit Südkorea weiterlau EU Rettungsschirm na wie wärs Frau Schäuble und Herr Merkel? Schickt dem Fett...Kingkong mal ein paar MRD, Gründe werdet ihr schon finden. mehr

31.03.2013, 12:33 Uhr Thema: Petersplatz in Rom: 200.000 Menschen feiern Ostermesse mit Papst Franziskus Mit Euro 14,5 MRD die die Kirche jährlich für ihrem Mummenschanz ausgiebt (von unseren Steuergeldern) könnte man das ganze Elend bestens finanzieren. Für Bildung (will die Kirche nicht), Kindergärten, Schulen [...] mehr

30.03.2013, 22:52 Uhr Thema: Kosten-Nutzen-Bilanz: Studie zur Wärmedämmung sorgt für Streit Dämmen lohnt sich für die Styroporhersteller und die Betreiber der Sondermüllentsorger (in 20 Jahren) und für die Firmen die diesen Müll wieder von der Wand kratzen dürfen. Richtige Dämmung ist gut, aber nicht mit [...] mehr

26.03.2013, 14:40 Uhr Thema: Achilles' Verse: Stößchen, Ihr Steuervermeider Zum Einschlafen Amerikaner sagen: Ich spiel kein Golf, ich habe noch Sex! mehr

25.03.2013, 09:40 Uhr Thema: Tote Schweine in chinesischem Fluss: Kadaverflut angeblich fast vorbei War in Deutschland lange nicht anders. Oben im Fluß Nidda bei Frankfurt hat eine Kupfer verarbeitende Firma ihre Abwässer eingeleitet und unten im Fluß haben die Menschen im Freibad geplanscht. Die [...] mehr

24.03.2013, 18:51 Uhr Thema: Wetten, dass..?: Sixpacks, 50 Cent und ein Bad in Schokolade Was ich da so lese..... Das ganze scheint ja noch peinlicher zu sein, als der Musikantenstadel. mehr

24.03.2013, 12:34 Uhr Thema: Wetten, dass..?: Sixpacks, 50 Cent und ein Bad in Schokolade Als Zapper in der Sendung gelandet Man muss einfach hinschauen (ca.3-5 Min) Wetten dass, dass das Unterirdisch ist. So eine Anschleimerei und so sich zum Affen machen.... Wer macht den so etwas, und dafür auch noch Geld ausgeben, [...] mehr

23.03.2013, 16:10 Uhr Thema: "Sachsensumpf"-Opfer Mandy Kopp: "Durch die Hölle gegangen" Fragwürdig Wie kommen denn die Freier an solche Adressen wie das Jasmin ? Das System hat sich sicher ein ehrenwerter Jurist, der zuviel Zeit im Dienst hatte,ausgedacht!! Sicher wurde die Adresse dann in [...] mehr

23.03.2013, 13:30 Uhr Thema: Oligarch Rybolew auf Zypern: Der große Schweiger Rettet die Steuerflüchtlinge Wieviele deutsche Steuerflüchtlinge in Zypern leben ist der Mutti bekannt, deshalb muss sie auch diese schnell retten. mehr

23.03.2013, 13:27 Uhr Thema: "Sachsensumpf"-Opfer Mandy Kopp: "Durch die Hölle gegangen" Wenn sie sich nicht daran erinnern können, wenn sie ein Kapitlverbrechen in ihrer Vergangenheit begangen haben, ist das ein FaLL für die Medizin. Das Opfer kann es bestimmt. mehr

23.03.2013, 13:23 Uhr Thema: "Sachsensumpf"-Opfer Mandy Kopp: "Durch die Hölle gegangen" Verkehrte Welt Als Mann kann ich mir schlecht vorstellen, dass Frauen das freiwillig machen, vorausgesetzt sie haben keine andere Berufschancen. Jedem der da als Kunde erscheint, an mir rumfummeln zu lassen, [...] mehr

23.03.2013, 10:48 Uhr Thema: Hass-Objekt Katja Riemann: Der Mob der Frustrierten Wenn sich die von uns bezahlte Politiker frech und pöblehaft (Beck: halt dein Maul) vor unangenehmen aber fundierten Anfragen vom Acker machen (Aigner , Beck, Rammsauer, Hermann usw.) scheint das [...] mehr

23.03.2013, 10:20 Uhr Thema: "Sachsensumpf"-Opfer Mandy Kopp: "Durch die Hölle gegangen" Wahsinn Na also da haben wir es die Opfer sind Schuld. Was sind sie denn für einer? Übel, absurd dieser Post. Da wird mir schlecht. mehr

23.03.2013, 09:34 Uhr Thema: "Sachsensumpf"-Opfer Mandy Kopp: "Durch die Hölle gegangen" Pflichtfach in der Schule Unsere Tochter haben wir schon sehr früh aufgeklärt sich nicht anfassen zu lassen. Physischer Mord oder psychischer Mord macht für mich kein Unterschied. Ein Missbrauchsopfer wird erst Jahre [...] mehr

22.03.2013, 10:29 Uhr Thema: Umfrage zur Euro-Krise: Jeder zweite Deutsche bangt um sein Erspartes Da haben sie aber recht. In der Münchner Innenstadt finden sie wirklich niemand der um sein Erspartes zittert. Wer nix hat muss nämlich nicht zittern, und ob er/sich noch die Innenstadt leisten kann....? Die anderen [...] mehr

21.03.2013, 19:32 Uhr Thema: Studie: Vermögen deutscher Haushalte kleiner als in Euro-Krisenländern Absurdistan Deutschland Durch Schwarzarbeit verlieren wir Jährlich über 8 MRD euro, und die Polit-Versager bekommen das nicht in den Griff. Die Kirche zockt jährlich uns Steuerzahler jährlich 14,5 Mrd ab, das gibt es [...] mehr

21.03.2013, 09:03 Uhr Thema: Zypern-Krise: Darf ein Staat die Konten seiner Bürger plündern? im Katastrophenfall spendet der Bundesgauckler und der Papst Trost. mehr

19.03.2013, 21:58 Uhr Thema: Unfallverhütung: Mittel gegen den Tod auf der Landstraße Die Raser sind die Frühorgasten und haben es immer noch nicht gegriffen, dass sie am Ende 2 Minuten früher am Ziel sind. Vielleicht haben sie auch ihre Zigaretten vergessen. mehr

19.03.2013, 21:55 Uhr Thema: Unfallverhütung: Mittel gegen den Tod auf der Landstraße Nö gibt es nicht Wer jemand kennt der Lesen und schreiben kann geht in die CSU. mehr

   
Kartenbeiträge: 0