Benutzerprofil

jj2005

Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 1122
Seite 1 von 57
16.08.2017, 18:29 Uhr

Lohndumping "seit dem 1. Mai 2010 besteht in der EU der Grundsatz, dass Arbeitnehmer in der Regel in dem Land sozialversichert sind, in dem sie beschäftigt sind. Schickt eine Firma einen Mitarbeiter in einen [...] mehr

16.08.2017, 16:18 Uhr

die Südländer sind schon clever? Italien ist Nettozahler (aber das interessiert Sie nicht, gelle?). mehr

15.08.2017, 14:18 Uhr

Finanzmärkte mal ausgeklammert?? Na, wir wollen aber doch schwer hoffen, dass unsere Genies in Brüssel die Finanzmärkte mal NICHT ausklammern! Und die Tobin tax ist hoffentlich auch noch nicht vom Tisch, oder soll die [...] mehr

15.08.2017, 10:14 Uhr

Irland+UK=? Vielleicht ist die Lösung, dass die Iren sich dem Brexit anschliessen und der Eurozone adieu sagen. Wäre natürlich ziemlich tough für die Steuerlast gewisser US-Konzerne, aber für Europa könnte es [...] mehr

14.08.2017, 09:55 Uhr

Als ich "das Heck mit den fast schon vulgär weit ausgestellten Kotflügeln" las, dachte ich spontan, dass Anja Rützel sich das "Tom Grünweg"-Synonym ausgeliehen hat. Und hier [...] mehr

13.08.2017, 12:11 Uhr

Ein saftiges Steak, bitte! Stimmt: Es hat gut 200 Millionen Jahre gebraucht, die Unmengen an CO2, die es zu Zeiten der Dinosaurier in der Atmosphäre gab, unter die saudische Wüste zu pumpen (durch Photosynthese etc); wir [...] mehr

11.08.2017, 14:06 Uhr

Antibiotika Schöne Grafik zur Abgabe von Antibiotika. Im Jahre 2015 sind es also nur noch 805 Tonnen, also 805,000,000 Gramm. Ist das echter Fortschritt, oder stellt man wegen der Resistenzen auf andere, [...] mehr

10.08.2017, 17:31 Uhr

Tja, die Ethik... Ein kleiner Schnitt an der Unterseite, Probe entnehmen, das fehlende Stück mit Mutters Obstkuchen auffüllen, wieder zustopfen, fertig. Mjammm...! mehr

08.08.2017, 14:58 Uhr

Acquedotti di Roma Stimmt, manchmal ist es schwer zu ertragen! Zum selber lesen: https://avvertenze.aduc.it/comunicato/roma+capitale+emergenza+idrica+che+non_26459.php Die Wassergesellschaft Acea Ato2 bedient sich [...] mehr

07.08.2017, 11:58 Uhr

Alle machen mit - bei der SUV-Kultur Klimapolitik in D und EU folgt dem Motto "Wasch' mir den Pelz, aber mach mich nicht nass". Jeder ist öko, aber wenn so ein grüner Dödel mal was von Veggieday faselt, fällt die ganze Nation [...] mehr

07.08.2017, 04:35 Uhr

Unglaublich unfähig "Juan Caguaripano ... habe sich zuletzt in Miami, Panama und Kolumbien aufgehalten" - wäre interessant, ob sich das von unabhängigen Quellen bestätigen lässt. Die Frage bleibt, wie [...] mehr

06.08.2017, 13:50 Uhr

Pakistan, Italien, ..., Venezuela Das mit der Weisungsgebundenheit ist richtig - ein Berlusconi wäre in Deutschland nie angeklagt worden. Das ändert aber nichts daran, dass in Venezuela die Gewaltenteilung ausser Kraft gesetzt [...] mehr

05.08.2017, 20:01 Uhr

Sie haben die Satire-Tags vergessen - es gibt Leser, die nehmen das für bare Münze. Der Deutsche Bauernverband soll sich Schadensersatz für alle Hühnerbetriebe von den Verkäufern des illegalen [...] mehr

03.08.2017, 17:21 Uhr

Steine in den Weg? Cameron, Johnson, May & Co können doch wohl Verträge lesen. Da steht drin, dass Brexit zwar jederzeit geht, und man zwei Jahre rumverhandeln darf, dass aber am Ende alle EU-Staaten zustimmen [...] mehr

03.08.2017, 16:59 Uhr

Kreuzfahrt Ja, die Dinger stinken schlimmer als mein Diesel, und verbrauchen eine Menge Schweröl. Dennoch sollten Sie Ihre Zahlen mal unter die Lupe nehmen. Das Internet ist geduldig, aber 900.000 sieht [...] mehr

02.08.2017, 23:15 Uhr

Weg mit dem Verbotsdenken! Das Denken in Verboten und Grenzwerten ist schlicht dumm: Grenzwerte werden ausgetrickst, durch betrügerische Software oder absolut sinnlose Testzyklen, und Verbote treffen immer die Falschen. [...] mehr

02.08.2017, 19:40 Uhr

Fakten Die Zahlen (2-4 aus dem Artikel): 1. etwa eine Milliarde Arme in Afrika 2. davon z.Zt. etwa 700,000 in Libyen in Wartestellung 3. In diesem Jahr gelangten bereits mehr als 93.000 Flüchtlinge über [...] mehr

02.08.2017, 15:37 Uhr

Kein Problem Wenn VW mir schriftlich zusichert, die Kosten für die Differenz zwischen dem effektiven Verbrauch und dem bei Kauf des Wagens versprochenen Verbrauch zu erstatten, dann dürfen sie gerne die Software [...] mehr

02.08.2017, 13:04 Uhr

JA zur Atomkraft!! Na super, gewagte Thesen sind immer gut! Als alter Neoliberaler, ach was sag' ich: Paläoliberaler, bin ich da ganz auf Ihrer Seite: JA zur Atomkraft!! Kleine Nebenbedingung: Die Subventionen [...] mehr

01.08.2017, 17:11 Uhr

Militärausgaben Sie haben da nicht ganz unrecht, aber ist die NATO nicht ausdrücklich ein Verteidigungsbündnis, und MUSS daher unverzüglich ihre geballte Macht einsetzen, wenn irgendein Irrer am Bosporus [...] mehr

Seite 1 von 57