Benutzerprofil

jj2005

Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 481
   

09.05.2015, 09:31 Uhr Thema: Schlüsselzeuge in BND-Affäre: Doktor T. und der brisanteste Fund seines Lebens Kein Backup? Na so ein Scherzkeks! Rein zufaellig hatte er auch keinen USB-Stick dabei fuer die 2,000 Suchbegriffe. Und sein Chef hat die Liste einfach so weggeworfen. Wow. Mir ist keine Behoerde bekannt, wo [...] mehr

08.05.2015, 09:23 Uhr Thema: Camerons Wahlsieg: Bad News für Europa Good news "Für Europa ist das fatal, das Referendum über den Brexit wird nun kommen." Dem kann ich nicht folgen. Warum bitteschoen waere das fatal, wenn die Briten sich endlich zu ihren [...] mehr

07.05.2015, 17:57 Uhr Thema: Abheben ohne Abgase: Airbus baut 100 Elektroflieger Leise wie die Segelflieger? Leise Kleinflugzeuge gibt es doch seit einem halben Jahrhundert. Wenn ueber Ihrer Terrasse z. B. ein Motorfalke (Scheibe SF 25b) vorbeizieht, muessen Sie Ihre Gaeste mal kurz bitten, [...] mehr

01.05.2015, 10:13 Uhr Thema: Batterie für Selbstversorger: Tesla und Lichtblick schmieden Stromspeicher-Allianz Energetisch zweifelhaft "Bisher waren solche Speicherlösungen vor allem für Besitzer von Solaranlagen interessant. Durch die Lichtblick-Technik können aber nun auch Haushalte und Firmen, die selbst gar keinen Strom [...] mehr

30.04.2015, 19:39 Uhr Thema: Machtkampf bei VW: Piëch stänkert gegen Nominierung seiner Nichten Kindermädchen Ursula Piëch Naja, als gelernte Erzieherin hat sie sicher massgeblich zum Erfolg dieses Milliardenkonzerns (und zum Wohlbefinden seinens Patrons) beigetragen. Vielleicht sollte man doch mal andenken, das [...] mehr

24.04.2015, 16:04 Uhr Thema: Spionageaffäre: BND-Skandal spaltet schwarz-rote Koalition Französische Behörden? "Betroffen sollen etwa der Rüstungskonzern EADS sein, der Hubschrauberhersteller Eurocopter oder französische Behörden." Soso, und das Kanzleramt war ahnungslos... "OK, machen wir das [...] mehr

24.04.2015, 12:01 Uhr Thema: Völkermord an Armeniern: Türkische Medien nennen Gaucks Rede "schockierend" Aghet, eine Dokumentation von Eric Friedler Schade, dass die ARD "Aghet" erst nach Mitternacht gezeigt hat (d.h. heute morgen). Ein Augenoeffner: Es geht nicht darum, ob es nun 1.5 Millionen oder "nur" 200,000 waren. Es geht [...] mehr

23.04.2015, 19:54 Uhr Thema: Neuer Geheimdienstskandal: Die willigen Helfer vom BND Wieso Rücktritt? In den Bau... Wenn der BND Anfragen zu Unternehmen beantwortet hat, dann handelt es sich schlicht um Wirtschaftsspionage. Da gibt es einschlaegige Gesetze. Es muss sich nur noch ein Staatsanwalt finden. mehr

23.04.2015, 19:46 Uhr Thema: Rekordstrafe für Deutsche Bank: Mehr als peinlich Opfern? "Nun könnte Jain ihn womöglich opfern." Wir wollen hier nicht diskutieren, ob Cloete die Todesstrafe verdient hat, aber meines Wissens obliegt die Ausfuehrung solcher Opfer den darauf [...] mehr

23.04.2015, 17:56 Uhr Thema: Afghanisch-pakistanische Grenze: Westliche Geiseln bei US-Anti-Terror-Einsatz getötet Kein Befreiungsversuch Es ging nicht um die Befreiung des italienischen Entwicklungshelfer Lo Porto. Es ging darum, irgendwelche Pakistanis abzuknallen, die natuerlich posthum zu "Al-Qaida-Anfuehrern" erklaert [...] mehr

22.04.2015, 17:57 Uhr Thema: Effizienter Stromspeicher: Tesla-Gründer plant Super-Batterie für Selbstversorger Aluminium? Zuhause spielt Gewicht keine Rolle, dafuer aber der Preis. Sehr wahrscheinlich setzt Musk auf Aluminium-Ionen-Batterien mit halber Leistungsdichte und halbem Preis. mehr

21.04.2015, 20:57 Uhr Thema: Einsatz im Jemen: Arabische Militärkoalition erklärt Luftschläge für beendet reiche und mächtige Verbrecher Voellig richtig, sie stehen ja auch hinter ISIS. Aber erstens brauchen die SUVs und Daimlers ordentlich Oel, und zweitens, wohin sonst soll die deutsche Waffenindustrie exportieren? mehr

21.04.2015, 20:52 Uhr Thema: Einsatz im Jemen: Arabische Militärkoalition erklärt Luftschläge für beendet Und die Bevoelkerung? Waere doch nett, mal aus der Presse (ja, genau, HIER) zu erfahren, hinter wem die Bevoelkerung steht: mehrheitlich hinter unseren saudischen Freunden und lupenreinen Demokraten, oder liebaeugelt der [...] mehr

21.04.2015, 09:51 Uhr Thema: 603 km/h: Japanische Magnetschwebebahn stellt Weltrekord auf Ökologisch fortschrittliche und innovative Technik?? Als Ingenieur bin ich immer wieder amuesiert, was fuer Wunschvorstellungen hier kursieren. Bei Tempo 130 sind Nahverkehrszuege tatsaechlich ökologisch (in diesem Falle energetisch) [...] mehr

20.04.2015, 12:37 Uhr Thema: Hochradioaktiver Atommüll: "Endlager erst in hundert Jahren" Die Verantwortlichen? Man muss dranbleiben und sicherstellen, dass sich die Konzerne nicht nach dem bad bank-Prinzip aufspalten in neue profitable Teile und alte, dem Bankrott geweihte, die rein zufaelligerweise auch die [...] mehr

18.04.2015, 17:32 Uhr Thema: Probleme beim G36-Gewehr: "Für den Einsatz nur eingeschränkt tauglich" Zu billig Aber ja doch! Seit Monaten laeuft doch hier die Kampagne "unsere Jungs muessen mit angemalten Besenstielen kaempfen", und mittlerweile hat's gewirkt, Schaeuble hat den [...] mehr

16.04.2015, 17:57 Uhr Thema: Kampf um US-Präsidentschaft: Wie Clinton mit dem Obama-Erbe umgeht Zweieinhalb Milliarden fuer den Wahlkampf Das ist mehr als das Doppelte von Obamas Budget beim ersten Mal (und das war auch schon obszoen hoch). Glaubt irgendjemand, a) das Geld komme von den kleinen Leuten oder b) die Spender wuerden die [...] mehr

16.04.2015, 13:08 Uhr Thema: Berufe-Ranking: Oh, wie schön ist es bei der Versicherung Da müsste man arbeiten? "Bei einer Versicherung in den USA müsste man arbeiten." Na, das spricht schon mal klar gegen den Job. mehr

16.04.2015, 00:23 Uhr Thema: Kirchenaustritt nach 84 Jahren: Oma Marie kämpft für ihre schwulen Enkel Homosexuelle Priester rausgeworfen? Aber nur, wenn sie das allzu oeffentlich ausleben. Die Kirche koennte sich garnicht leisten, alle rauszuwerfen. mehr

14.04.2015, 10:04 Uhr Thema: Kampf gegen Zocker: Was wurde eigentlich aus der Finanztransaktionsteuer? Dukatenesel Na prima, dann sind wir ja auf derselben Seite! Auch ich bin dagegen, dass Leute ohne Arbeit zu Geld kommen, weil sie Millionen geerbt haben und diese dann nahezu risikofrei angelegt haben - [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0