Benutzerprofil

Das Grauen

Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 1405
   

29.07.2015, 17:13 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! So viel zur angeblich besseren Klarnamenpflicht bei FB. Wie man sieht, werden Trollerei, Volksverhetzung und Gewaltaufrufe eben nicht dadurch verhindert, daß User ihren echten Namen benutzen müssen! Höchste Zeit, daß dieser 'urbane Mythos' endlich als [...] mehr

29.07.2015, 08:18 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin macht ständig was kaputt Ist denn sicher, daß es keine Absicht ist? Das Miteinander mit dieser Mitbewohnerin scheint generell nicht so toll zu sein. Kann wirklich ausgeschlossen werden, daß sie gegen den Briefschreiber etwas hat und ihre negativen Gefühle an seinen [...] mehr

28.07.2015, 15:15 Uhr Thema: Olympische Spiele 2024: Bostons Rückzug, Bachs Rückschlag Das IOC verdient Milliarden! Und die Gastgeber? Die zahlen drauf! Das kann doch wohl nicht sein, und führt dazu, daß nur die reichsten Staaten oder Dikatoren sich die Austragung der olympischen Spiele leisten können. Das muß geändert werden! mehr

28.07.2015, 11:39 Uhr Thema: Rassistischer Facebook-Post: "Hetze im Netz muss kein Arbeitgeber tolerieren" Ich bin ja kein Jurist, aber... ...jede Erörterung dieses Falls muß doch wenigstens die Rechte und Pflichten des Azubis, die Pflichten des Arbeitgebers aus dem Ausbildungsvertrag, die Frage der Schuldhaftigkeit und der Schwere der [...] mehr

28.07.2015, 11:04 Uhr Thema: Rassistischer Facebook-Post: "Hetze im Netz muss kein Arbeitgeber tolerieren" Mit sowas wäre Bauer im Studium durchgefallen! Keinerlei Abwägung der relevanten Rechte, Pflichten und Gesetze? Und dann noch die beiden Präzedenzfälle völlig falsch gewählt (da geht es um Störung des Betriebsfriedens mittels Beleidigung, ein ganz [...] mehr

28.07.2015, 10:38 Uhr Thema: Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor Putin ist ein Troll. Diese peinliche Lobhudelei kann der doch nicht ernst meinen. Das ist einfach nur wieder eine Provokation des Westens. Genau wie seine Gespräche mit Tsipras, die zwar einen großen Wirbel machten, aber [...] mehr

27.07.2015, 17:02 Uhr Thema: Geklaute Witze bei Twitter: Verschüttet 'ne Frau ihren Saft... Wie soll man das kontrollieren? Da müßte man ja vor jedem Tweet erst googeln, ob nicht irgendjemand anders schon mal das gleiche gesagt hat! Und dann trotzdem noch ein Risiko eingehen, weil es ja in einem Buch stehen könnte, das [...] mehr

22.07.2015, 08:05 Uhr Thema: US-Studie: Sind Erstgeborene wirklich schlauer? Die Angaben gleichaltriger verglichen? Anstelle die Geschwister miteinander zu vergleichen? Mit diesem Ansatz kann das Problem nicht entschieden werden! Denn die Frage war ja eben nicht, ob Erstgeborene allgemein schlauer als Zweitgeborene [...] mehr

20.07.2015, 17:04 Uhr Thema: Neue Partei: Namensstreit um Luckes Alfa @Romeov ALFA - Nord gegen Süd! Da haben Sie aber sicher einen Spider oder GTV, im Norden (Italiens) gebaut, und nicht einen Alfasud (hatte mal einen Sprint, aber dem konnte man beim Rosten zuschauen, so schnell ging das). [...] mehr

20.07.2015, 16:47 Uhr Thema: Facebook-Post von Markus Söder: "Kannste dir nicht ausdenken" @privado Jugendliebe Franz-Josef? Völlig ok wenn der Söder eine homosexuelle Pase hatte, aber beim Einschlafen den Strauß anzuhimmeln, anstelle, sagen wir mal, George Michael, ist doch trotzdem völlig daneben! Die Platzierung des [...] mehr

20.07.2015, 16:29 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen @jo-jo 2000: Nicht realistisch gedacht! Selbstverständlich wäre es temporär möglich, daß alle Eurozonenländer eine positive Handelsbilanz hätten, und zwar mittels Exporten in den Rest der Welt.Tatsächlich würde dann aber der Euro [...] mehr

20.07.2015, 16:21 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen @GueMue You never walk alone! Wir würden ja niemals alleine gehen. Ganz im Gegenteil würde ja die überwältigende Mehrheit bei uns im Boot sein wollen, und keinesfalls mit dem nassauernden und unzuverlâssigen Griechenland. Die [...] mehr

20.07.2015, 16:12 Uhr Thema: Immobilien: Jetzt verkaufen die Griechen tatsächlich ihre Inseln Vielleicht schafft's Tsipras ja wirklich? Nach fünf Jahren Heuchelei und Blockerei bewegt sich auf einmal was in Griechenland! Vielleicht war der Beinahe-Grexit ja der nötige heilsame Schock, und das Ausscheiden der schlimmsten Radikallinken [...] mehr

20.07.2015, 16:06 Uhr Thema: Neue Partei: Namensstreit um Luckes Alfa Dann eben umbenennen! Z.B. in Altliberale gegen falsche Alternativen. :) mehr

20.07.2015, 15:57 Uhr Thema: Facebook-Post von Markus Söder: "Kannste dir nicht ausdenken" Hahaha, voll Panne, einfach köstlich! Peinlicher geht's kaum, das ist ja echt Comedy! Bin verblüfft, daß der Söder selbst damit an die Öffentlichkeit geht. In Bayern kann er damit ja vielleicht punkten, für bundespolitische Ambitionen ist [...] mehr

20.07.2015, 15:50 Uhr Thema: US-Aktivistin Rachel Dolezal: Jobs verloren, Freunde verloren, Buch geplant Tja, wenn Sie sich selbst geoutet hätte... ...dann hätte sie eine wichtige Diskussion anstoßen können. Aber sie hat stattdessen alles getan, um selbst Freunde zu einem falschen Eindruck zu bringen, ohne jemals mit ihrer Rolle ins Reine zu [...] mehr

20.07.2015, 15:43 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen Scheitern ist nichts ehrenrühriges! Diese richtige Message steht ganz oben in allen Ratgebern für Unternehmensgründer. Nur wer wagt, gewinnt, aber manchmal geht das Wagnis aufgrund von völlig unvorhersehbaren externen Umständen auch [...] mehr

20.07.2015, 15:36 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Krugman ist Euro- und Deutschlandhasser Prof K ist da eher noch schlimmer als der typische Ami, seine Haltung ist er auf dem Niveau der anti-europäischen UKIP. Unsäglich, welche alten Klischees er wiederaufwärmt um seine [...] mehr

20.07.2015, 15:24 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Prof K hat eben von Griechenland keine Ahnung. Was ihn aber nicht davon abgehalten hat, fünf Jahre lang für alle Probleme Griechenlands allgemein die Reformprogramme und speziell Deutschland verantwortlich zu machen! Hinweise von besser [...] mehr

15.07.2015, 09:13 Uhr Thema: Abstimmung in Athen: Reformbegeisterung ist jetzt erste Griechenpflicht Durch Geschenke wird auch nichts geändert! Reformen sind grundsätzlich nötig, denn ein "weiter so" kann ja in keinem Fall eine Alternative sein! Das Problem ist, daß sich die Griechen in fünf Jahren (eigentlich Jahrzehnte, mit EU [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0