Benutzerprofil

Orgalo

Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 64
Seite 1 von 4
12.02.2019, 15:16 Uhr

es war nicht richtig! In den ÖR-Talkshows jener Zeit gab es immer mindestens einen Gast, der eine ´unwiderlegbare´ Erklärung für die Quasi-Einladung (durch Merkel) der in Ungarn festsitzenden Flüchtlinge abgab: "ja [...] mehr

12.02.2019, 14:38 Uhr

nochmal "Und wir bekommen den Geist nicht mehr in die Flasche zurück." Zitat des (der) Foristin Cannonier. Das ist mein Ausgangspunkt. Wenn unsere Moralisten in den Medien und in den Parteien Jahr [...] mehr

04.02.2019, 17:11 Uhr

Diesmal stimmt einfach alles (keine Möbelhauswerbung) Ja so will ich das: Inhalt und Stil passen wunderbar zu dem, was ich zu diesem Thema auch gern sagen würde: bezüglich der Ansage vom Genossen der Bosse. mehr

02.02.2019, 23:14 Uhr

1) Sie haben Recht: "Nichteinhaltung ... Durchführungsdetails" ist schief ausgedrückt. 2) Sie haben Recht: Beispiel aus der Flüchtlingsthematik passt nicht zu ihrem Thema. 3) Sie haben [...] mehr

02.02.2019, 11:34 Uhr

Respekt Herr Fischer! das ist nicht nur ironisch gemeint. Pauschal zusammengefasst: wie kann nur soviel Energie, soviel Sachverstand, und soviel vorhandenes Formulierungsgeschick (einschließlich der Beherrschung [...] mehr

29.01.2019, 19:45 Uhr

nett beschrieben Ich teile die Meinung der Autorin Nina Weber. Aber für eine ausgebuffte Journalistin nicht so richtig überzeugend geschrieben. Und ein guter Wissenschaftsjournalist-in hätte es auch anders gemacht. [...] mehr

25.01.2019, 19:39 Uhr

Antwort zu sibbi78 (bezüglich Russland) Russland ist militärisch eine Großmacht, aber wirtschaftlich stark von seinem Ölreichtum abhängig. Als Industriestaat nicht viel bedeutsamer als Italien! mehr

23.01.2019, 15:38 Uhr

Vielleicht klappt es diesmal? Steuersenkungen oder vermehrte Staatsausgaben? Angebotspolitik oder Nachfrage durch den Staat? Fragen über Fragen, die sowohl davon abhängig sind, welcher wirtschaftsphilosophischen Richtung die [...] mehr

20.01.2019, 19:52 Uhr

korrigierter Text Vorsichthalber möchte ich voranstellen, dass ich in Trump keinen guten Präsidenten sehe, ja sogar ein Verfahren zu seiner Amtsenthebung sehr begrüßen würde. Mein Text lässt diese Ansicht nicht [...] mehr

20.01.2019, 18:59 Uhr

differenzierte Trump Beschreibung "Lügen, beleidigen, golfen .." ? Obama hat während seiner Zeit ca 3 1/2 Millionen illegale Einwanderer abschieben lassen - Trump nur einen winzigen Bruchteil. Trump gebärdet sich als [...] mehr

20.01.2019, 18:51 Uhr

Es geht nicht nur um Macht Die Zeit-Management Erkenntnisse des Politikwissenschaftlers Goetz sind gut nachvollziehbar. Von einem Polit-Professor würde ich mir aber wünschen, dass auch solche Ideen zur Sprache kommen, die in [...] mehr

17.12.2018, 14:05 Uhr

Was niemand auf der Pfanne hat Was niemand auf der Pfanne hat, garantiert niemand, ist eine uralte (empirisch-wissenschaftlich abgesicherte) Erkenntnis der akademischen Psychologen/Soziologen: Team-Entscheidungen sind häufig [...] mehr

08.12.2018, 19:50 Uhr

Sehr geehrter Herr Fischer ... Sie haben immer noch nicht meine alte Frage beantwortet (Ihr d a m a l i g e r Kommentar zu "Samy A."): "...ist das nicht der gleiche Herr Thomas Fischer, welcher qua [...] mehr

07.12.2018, 21:08 Uhr

endlich ein Thema, bzw. ein Artikel ... … wo auch ein manisch der Kritiksucht verfallener Forist nicht gleich nach dem Haar in der Suppe suchen muss. Aber klar: die Formulierungsschwierigkeit beim Beschreiben des Anregungspotenzials ist [...] mehr

02.12.2018, 14:49 Uhr

Ich ahne es, das Zensur-Management will wieder beschäftigt werden)! Es sind die drei Hauptherausforderungen, auf welche die SPD immer noch keine überzeugende Antwort gefunden hat: soziale Gerechtigkeit (Agenda 2010 usw.), ehrlicher und zeitgemäßer Umgang mit der [...] mehr

25.11.2018, 11:42 Uhr

AKK liegt falsch "Kramp-Karrenbauer hatte sich zuletzt als klare Kontrahentin von Merz positioniert: Ebenfalls .... verteidigte sie erneut das in der Union umstrittene Vorgehen der Kanzlerin, die Grenze im Herbst [...] mehr

22.11.2018, 19:10 Uhr

yú chǔn de tiān zhēn Deutsche Wir müssen vom Gesamtrahmen ausgehen. Deutschland (AA) war vermutlich beim UN-Migrationspakt Erstentwurf und wichtigen Passagen "federführend" (sag ich mal so) beteiligt. Deswegen auch die [...] mehr

20.11.2018, 19:18 Uhr

Unabweislichkeiten! "Unabweislichkeiten! mit einem ermunternden "Deal with it!" kennzeichnen? Stammt das von Trump dem Oberdealer? Nein natürlich nicht, eher schon von unserer "refugees welcome" [...] mehr

20.11.2018, 18:08 Uhr

Cyril Ramaphosa weitaus besser als Zuma, aber ... Cyril Ramaphosa ist sicherlich ein großer Gewinn für das Land und "wenigstens ist er ein Demokrat" (so Sithembile Mbete, Universität Pretoria). Von dem zurückgetretenen vorhergehenden [...] mehr

14.11.2018, 16:46 Uhr

diverse Möglichkeiten, es spannender zu gestalten Man könnte auch entgangene Gewinnchancen (wie z.B. in der 1. Partie zwischen dem 34. und 38. Zug) per Schachcomputer ermitteln lassen und irgendwie bewerten (z.B. durch Einführung von 3/4 [...] mehr

Seite 1 von 4