Benutzerprofil

duiveldoder

Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 625
27.11.2016, 11:37 Uhr

Aufmerksamkeit ist gut Allerdings muss man nicht den Menschen verrueckt machen. Eine duenne Linie die man da bewandert. Wo hoert Information und Aufklaerung auf? Wo faengt die Panikmache an? Sicherlich auch von Individuum [...] mehr

16.11.2016, 08:19 Uhr

Wahrheit und Fake Es gibt viele Luegen und Desinformationen. Fakt ist, der Fiskus in den USA ist noch erfolgreicher und durchsetzender als der Fiskus in Europa. Auch Firmen wie Apple, Amazon, Google zahlen dort schon [...] mehr

28.10.2016, 18:39 Uhr

Eh, bitte? Welches Studium an welcher Uni muss man absolvieren um Aepfel mit Birnen zu vergleichen? "Im Vergleich noch eher mäßige Hauspreisinflation" In dieser Graphik vergleicht man die [...] mehr

28.10.2016, 18:33 Uhr

Um Himmelswillen! "Die Briten sollten einfach noch einmal abstimmen." So geht Demokratie nicht! Klar, die Meisten wissen nicht was noch kommt. Vorerst ist GB noch in der EU und vieles wird sich nicht [...] mehr

28.10.2016, 18:20 Uhr

Ich teile nicht die Meinung des Journalisten "Für einen wirklich erfahrbaren Mehrwert muss ein neuer Prozessor deutlich mehr zusätzliche Leistung bieten. " Beim Desktop PC von Microsoft gilt das unter Vorbehalt aber fuer einen [...] mehr

09.10.2016, 23:04 Uhr

Nun ja fuer normale Verbraucher ist die Inflation auch in 2015 um die 6% auch nicht gerade gering. Fuer die Mittelklasse liegt sie im Schnitt bei 3% Die Eliten die nach wie vor in Deutschland 95% des [...] mehr

09.10.2016, 15:35 Uhr

Man sieht.. Egal ob Apple oder Samsung, die Akkus sind immer wieder das kritische Element bei den mobilen Geraeten. Vielleicht muss eine bessere Batterietechnik her? mehr

01.10.2016, 16:53 Uhr

Gewinne Versus VErluste In den letzten 20 Jahren hat die DB Gewinne um die 45-50Mrd gemacht. Offiziell. An Steuern hat die DB nicht mal 1% bezahlt. An Verluste hat die DB in den letzten 20 Jahren um die 11Mrd gemacht. [...] mehr

27.09.2016, 09:29 Uhr

Antwort 2 Russland hat zusaetzlich illegal und nach internationalem Recht rechtswidrig ueber 100.000 Tonnen biologischen Waffen und 350.000 Tonnen chemischen Waffen. Offiziell hat es diese nicht und sogar [...] mehr

27.09.2016, 09:28 Uhr

Antwort 1 Putin hat mehrmals betont 60-70% der US Nuklearwaffen werden von den Russen abgefangen werden. Laengst bevor die USA ein Schutzschild aufbauen hatten die Russen schon eines, darueber wird kaum [...] mehr

14.09.2016, 04:39 Uhr

Leider kann ich wegen meiner Größe keine Bahn fahren. Ich bin 1880mm gross und ganz normal in den Sitz hinein tun mir vorne die Knien weh! Aber richtig. Die Länge der Oberschenkelknochen passt einfach nicht [...] mehr

02.09.2016, 10:55 Uhr

Psychopat? "Apple-Chef Cook erwägt unterdessen, die Milliardenreserven in die USA zurückzuholen. " Ja und? Solle er doch die Gewinne in Europa einfach versteuern wie jeder Europaer und ebenfalls in [...] mehr

01.09.2016, 10:42 Uhr

Ich stimme den Apple-Chef zu! Die Forderung der EU wonach Apple knapp 100 mal weniger Steuern zahlen muss als ein Familienvater der von 6000EUR im Monat nach Abzug alle Steuern und Abgaben, inkl. Importsteuer, Mehrwertsteuer, [...] mehr

20.07.2016, 22:08 Uhr

Auf Italiaenisch kann man sehr wohl: "Provincia autonoma di Bolzano – Alto Adige" sagen. Wieso sollte das was man auf Italiaenisch sagen kann nicht ins Deutsche uebersetzen koennen? [...] mehr

19.07.2016, 08:23 Uhr

Oh ja. Alsob Deutschland, als Erbenation der DDR keine Dopingprobleme hat. Alsob es im deutschen Radsport und weitere Sportarten kein Doping gibt? Alsob es das nicht in 100% alle anderen [...] mehr

17.07.2016, 10:22 Uhr

Problematisch Das Problem was die Griechen hier haben:"in Griechenland ist erst mal jeder Unschuldig bis seine Schuld bewiesen wurde" In Laender wie die Turkey ist erst mal jeder Schuldig, bis seine [...] mehr

09.07.2016, 23:03 Uhr

ganz einfach Schaffe in ganz Europa die PKW Steuer, Maut, usw. ab. Dann einfach in ganz Europa einen einheitlichen Sprittsteuer der hoch genug ist um die Infrastruktur 100% zu bezahlen. Was soviel bedeutet wie [...] mehr

06.07.2016, 20:10 Uhr

Wenn solche e-Mails kommen die von vertraulichkeit sind, kontrolliere ich ohne Ausnahme immer die sources und trace den Herkunft der e-Mails. Damit laesst sich nicht unbedingt der Absender ausfindig machen, aber schon [...] mehr

06.07.2016, 07:12 Uhr

Alles wird gut! Die Eliten und Milliardaeren Europas verlieren bei einem Crash 20-30% deren Kapital? Kein Problem. Wie in 2008 und 2009 werden diese 20-30% Verluste durch den Steuerzahler nicht nur ausgeglichen [...] mehr

06.07.2016, 07:08 Uhr

Es gibt nichts was die internationale Kriminalitaet nicht faelschen koennte. Es wird nur den normalen Buerger unmoeglich gemacht. Den Steuerzahler. Aber die Kriminellen koennen weiterhin unbehelligt einbrechen, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0