Benutzerprofil

wahrsager26

Registriert seit: 14.01.2015
Beiträge: 7640
Seite 1 von 382
22.01.2019, 13:49 Uhr

Das Heil wird gesucht, wird es aber auch gefunden? Ich vertrete die Ansicht, das zu viel Nähe 'ungesund' ist und erst recht zu Zank und Streit führt.Offenbar hat man nichts aus dem EU Vorgängen gelernt.Spätestens mit Einführung des Euro wurden die [...] mehr

22.01.2019, 13:45 Uhr

Eine gute Idee.... nachts auf die Strasse zu gehen,als Frau.Nun ja.....das würde ich mir gut überlegen ! Ich vertiefe das nicht weiter! Aachen hat den unguten Beigeschmack,dass wir von Frankreich letztlich 'geführt' [...] mehr

21.01.2019, 18:32 Uhr

Wenn sich in der Politlandschaft etwas ändert,verändert,ist es nicht selten auf ein politisches Vakuum zurückzuführen.Der mögliche Gegner nutzt 'die freie Stelle' und dringt ein.Offenbar vermittelt Europa einen schwachen Stand.Mit [...] mehr

20.01.2019, 15:56 Uhr

Die Medien schaufeln sich das eigene Grab,bzw. schreiben durch einseitige Berichterstattung das Unglück herbei.Grundsätzlich wird nur eine Seite der Medaille betrachtet-das macht misstrauisch und es ist kein Unterschied zur [...] mehr

18.01.2019, 10:12 Uhr

Was nehmen wir mit? Maria Stuart hat recht und nochmals recht! Herr Maas redet ideologisch , ohne die deutsche Geschichte richtig einzuordnen .Er sollte mal fragen, ob all die anderen Länder den deutschen Vorstellungen [...] mehr

17.01.2019, 22:05 Uhr

An Zaphod. Nr63 Ich würde nicht gleich von zu wenig Bildung sprechen,besonders dann,wenn unterschiedliche Ansichten herrschen.Schnell könnte nämlich bei geschickter Argumentation etwas anderes als gewünscht, dabei [...] mehr

17.01.2019, 21:36 Uhr

An carlitom. Nr31 Es ist durchaus etwas an Ihrer Einschätzung dran, doch denke ich, das man sich von der bisherigen Politik nicht abschrecken lässt und reichlich AfD wählen wird.Ich halte im Übrigen alle derartigen [...] mehr

17.01.2019, 21:31 Uhr

An Peter M A. Lublewski Werter Forist: wer den Suppenteller füllte, der gewann letztlich.Übrigens: Prügeleien gab es in den 20 er Jahren zu hauf.Daher halte ich Ihre Ansicht,die Nazis hätten verprügelt gehört in der Zeit [...] mehr

17.01.2019, 12:26 Uhr

Werden da Äpfel mit Birnen verglichen? Deutschland,dicht besiedelt und mit über 80 Millionen Einwohnern steht wievielen in Norwegen gegenüber? Dazu wird Erdöl exportiert,die Strompreise sind vergleichsweise niedrig.Danke mehr

17.01.2019, 12:21 Uhr

...und was lese ich wieder? Einseitiges Lagerdenken tritt zu Tage-Herr Lobo muss sich weis Gott nicht anstrengen.Einfach nur mal von der Presse verlangen, beide Seiten der Medaille zu betrachten-Fehlanzeige.Es wird an der Presse [...] mehr

17.01.2019, 11:41 Uhr

Ob man immer der Presse die Schuld geben kann? Oder könnte es sein,das sie eher im 'Kielwasser' der Politik läuft? Die Politik sich entsprechender Mittel bedient ( ich weis nicht, ob der Fachausdruck erwünscht ist?) um das Volk [...] mehr

17.01.2019, 10:39 Uhr

An der durden. Nr336 Es wäre sehr plump,seitens der Medien,sich der Lüge zu bedienen .Aber es gibt verschiedene Mittel,seine Richtung vorzugeben.Das können kleine 'Weglassungen' sein und im schlimmsten Fall so enden,wie [...] mehr

17.01.2019, 10:35 Uhr

Das hätte ich von Herrn Lobo nicht erwartet .Er hat aber recht! Ich frage mich allerdings, wie sich die Medien gegen etwas 'stellen' sollen,wofür sie nicht gerüstet sind ? Denn eine Abwehr dessen,was hier Herr Lobo anspricht wird [...] mehr

16.01.2019, 20:19 Uhr

Und noch etwas... Der Handwerker möge sich trösten,andere Berufsgruppen 'stöhnen' auch! Randale und Frechheiten im öffentlichen Krankenhaus, Vorteilsnahmeversuche um als erster dran zu kommen ....Oder aber der Patient [...] mehr

16.01.2019, 18:59 Uhr

Ja,der Handwerker hat recht ... und ich benötige keinen Sozialwissenschaftler zur Erklärung! Arroganz,zu denken man sei etwas besseres,überhaupt das grassierende schlechte Benehmen färbt eben ab.Wie komme ich dazu,dem Handwerker [...] mehr

16.01.2019, 17:59 Uhr

Herrlich hier mitzulesen! Allerdings frage ich mich,warum sich gewundert wird,mit oder ohne Nazi? ! Die Schwierigkeiten liegen doch auf der Hand: es wurde zu viel eingemeindet und schon sieht man den Antisemitismus [...] mehr

16.01.2019, 17:49 Uhr

An spon4 me. Nr131 Letztlich geht es um die Deutungshoheit im Land und der dazu benötigten Mittel.Das Mittel ist einmal der 'Nazi', das andere kann ich leider nicht nennen.Aber man fühlt sich unter einem Deckmantel sehr [...] mehr

16.01.2019, 15:34 Uhr

An Vera gehlkiel. Nr124 ....was zu uns passt! Das war und ist auf uns gemünzt! Sind Sie sich dessen so sicher, das andere Kulturen,ja selbst Volksgruppen bei uns das so sehen ? Oder gibt es da knallharte Abgrenzungen hin [...] mehr

16.01.2019, 13:58 Uhr

An fördeanwohner. Nr 99 Wir gefallen uns recht einseitig darin,dass wir uns ein um das andere mal bestätigen, die Guten zu sein.Das aber ist eher unwahrscheinlich .Viel wahrscheinlicher ist nämlich,das wir uns einseitig [...] mehr

15.01.2019, 12:58 Uhr

Alle Menschen sind gut! Aber mal im Ernst: wenn dieser feine Herr Übersetzer war,wo konnte er sich noch herumtreiben? Und wäre es nicht angebrachter,gerade Fremde strenger zu beobachten? Was läuft denn da bei uns wieder? [...] mehr

Seite 1 von 382