Benutzerprofil

Berg

Registriert seit: 22.12.2006
Beiträge: 13999
   

25.04.2015, 09:44 Uhr Thema: Reaktion auf Völkermord-Äußerung: "Das türkische Volk wird Präsident Gauck nicht verz Es ist ein sehr zweifelhafter Brauch geworden, dass sich deutsche Politiker, regierende wie opponierende, deutsche Medien und die Deutschen allgemein zu irgendwelchen entfernten Problemen in fernen [...] mehr

21.04.2015, 08:17 Uhr Thema: Konzernumbau bei der Deutschen Bank: SPD-Politiker sorgen sich um Zukunft der Postban Schon die Stipendien im Studium vor Jahrzehnten gingen auf unsere Konten bei der Postbank. Seitdem bestand kein Grund zum Wechseln der Bank. Wir rechnen fest damit, dass uns die Postbank weiter wie [...] mehr

20.04.2015, 19:57 Uhr Thema: Drohende Pleite: Deutschland soll an Rettungsplan für griechische Banken arbeiten "Falls das "Volk" über eine Sachfrage abstimmt, gäbe es einen Mehrheitsentscheid unter den Teilnehmern, also wieder Ja-Stimmen, Nein-Stimmen und Nichtteilnehmer. Und wenn dann nach [...] mehr

20.04.2015, 11:46 Uhr Thema: Merkel-Bild eines Leipziger Studenten: Ist das Kunst, oder muss das weg? Mir geht es aber nicht darum, was "Kunst" darf, sondern ob sich jeder mit dem Begriff "Künstler" bezeichnen kann, um dann alles zu dürfen. Verstehen Sie? Außerdem [...] mehr

20.04.2015, 09:02 Uhr Thema: Merkel-Bild eines Leipziger Studenten: Ist das Kunst, oder muss das weg? Was Sie alles so wissen. Mir ist das egal, mit wem ich übereinstimme. Ich bleibe beim gesunden Menschenverstand und lasse mich von selbsternannten "Künstlern" nicht auf den Arm nehmen. [...] mehr

19.04.2015, 17:50 Uhr Thema: Vorbereitete Lübke-Rede im Kalten Krieg: "Einheiten der sowjetzonalen Volksarmee habe Nee, das war etwas provokant von mir. Der Forist sollte solche nicht nachprüfbaren Behauptungen "alle Frauen und Mädchen" noch einmal überdenken, bevor er sowas veröffentlicht. mehr

19.04.2015, 16:10 Uhr Thema: Merkel-Bild eines Leipziger Studenten: Ist das Kunst, oder muss das weg? "Die Kunst" ist keine Person, die etwas darf oder nicht. Es geht um Menschen, um Künstler und Pseudokünstler und selbsternannte Kunstpfuscher. Natürlich "darf" jeder alles [...] mehr

19.04.2015, 15:51 Uhr Thema: Bausparkassen: Wir geben Ihrer Zukunft kein Zuhause Nö. Bausparen macht der, der bauen will. Zusatzrenten schließt der ab, der eine höhere Rente will. Lebensversicherungen schließt der ab, der nach seinem Tode die Nachkommen absichern möchte usw. [...] mehr

19.04.2015, 15:45 Uhr Thema: Vorbereitete Lübke-Rede im Kalten Krieg: "Einheiten der sowjetzonalen Volksarmee habe Immerhin, "alle". Die Amis haben nur den hübschen deutschen Fräuleins zu Kindern verholfen. mehr

19.04.2015, 11:56 Uhr Thema: Vorbereitete Lübke-Rede im Kalten Krieg: "Einheiten der sowjetzonalen Volksarmee habe Diesen Gedankengängen muss man scharf entgegen treten. Nein, kein Kampf, kein Krieg, kein Schuss! So haben wir die Einheit Deutschlands hinbekommen! Viel besser als in anderen Ländern. Und ich [...] mehr

19.04.2015, 09:51 Uhr Thema: Merkel-Bild eines Leipziger Studenten: Ist das Kunst, oder muss das weg? Wer darf sich eigentlich "Künstler" nennen? Was kann eigentlich als "Kunst" bezeichnet werden? Ist jeder Pinselschwinger, jeder Knipser, jeder Knetekneter gleich ein [...] mehr

19.04.2015, 09:46 Uhr Thema: Vorbereitete Lübke-Rede im Kalten Krieg: "Einheiten der sowjetzonalen Volksarmee habe Wer weiß, wieviele Reden, Nachrufe, Lebensläufe, Kurzfilme in Bereitschaft liegen, um bei Todesfällen, Unglücken, Anschlägen, Morden, Konflikten schnell zur Hand zu sein. Da werden wohl noch mehr [...] mehr

19.04.2015, 09:33 Uhr Thema: Möglicher Deal zwischen Athen und Moskau: Griechenland hofft auf russische Pipeline-M Zunächst: Chemieanlagenbau war dem Minister Schwermaschinenbau zugeordnet. Is egal. Ja, alles war dreckig. Wer bestreitet das? Ich am allerwenigsten. Wir haben besonnen die Wende vollzogen und uns [...] mehr

18.04.2015, 17:55 Uhr Thema: Möglicher Deal zwischen Athen und Moskau: Griechenland hofft auf russische Pipeline-M Klar, was alt ist, ist eine Ruine und muss weg. In den achtziger Jahren erst recht. Das ändert nichts daran, dass in den fünfziger Jahren die bundesdeutschen Sanktionen eingeführt wurden, um - na, [...] mehr

18.04.2015, 16:10 Uhr Thema: Möglicher Deal zwischen Athen und Moskau: Griechenland hofft auf russische Pipeline-M Da ich 1959 in die DDR-Wirtschaft (Chemieanlagenbau) eingestiegen bin, habe ich die Auswirkungen der Embargo-/Boykottpolitik unmittelbar erlebt. Sie offenbar nicht. Stahl, Kohle, Ersatzteile, [...] mehr

18.04.2015, 15:20 Uhr Thema: Möglicher Deal zwischen Athen und Moskau: Griechenland hofft auf russische Pipeline-M Das ist nur ein Beispiel dafür, dass man heutzutage mit Saktionen, also Embargos und Boykotten, und anderen Wirtschaftskampfmethoden nicht mehr die Effekte erreicht, wie sie damals unter [...] mehr

18.04.2015, 12:13 Uhr Thema: Exzellenzinitiative: Wieviel Elite darf's denn sein? Nun stellen Sie mal bitte Ihre Logik vom Kopf wieder auf die Füße: wer es schafft, neue, brauchbare, dringend benötigte ForschungsERGEBNISSE zu erarbeiten, kann zur Elite gezählt werden. Sorum [...] mehr

18.04.2015, 09:36 Uhr Thema: Dortmund-Fans über Klopp: "Der BVB, dat ist wie 'ne Religion" Und es geht nicht nur um Lewandowski. Auch der junge Dortmunder Stürmer, der das Siegtor zur Weltmeisterschaft geschossen hatte (Wie im Lehrbuch: Brustannahme, Abtropfen, Seitfallzieher, ins lange [...] mehr

17.04.2015, 10:27 Uhr Thema: Dortmund-Fans über Klopp: "Der BVB, dat ist wie 'ne Religion" "Wollte", sollte, musste - ändert nichts daran, dass das eine erhebliche Schwächung Dortmunds bedeutete und zugleich eine Stärkung des Erzrivalen. Ja, stimmt, Klopp hat das begriffen - [...] mehr

17.04.2015, 09:59 Uhr Thema: Pressekompass: Garantiert Vorratsdatenspeicherung mehr Sicherheit? Es wäre für die Piraten-Partei eine lohnenswerte und einleuchtende Aufgabe, den Staat bei der Abwehr von Cyberkriminalität zu helfen, anstatt "freies Internet" zu fordern. Mitarbeit an der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0