Benutzerprofil

Berg

Registriert seit: 22.12.2006
Beiträge: 13920
   

06.03.2015, 14:54 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Eklat beim ESC-Vorentscheid Alle Teilnehmer würden sich dagegen verwehren, die Sprache ihrer Texte vorgeschrieben zu bekommen. Für viele ist eben Englisch die eigentliche heute gängige und moderne Songsprache. Waterloo und [...] mehr

06.03.2015, 14:03 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Eklat beim ESC-Vorentscheid Und ich empfinde das für den Fernseh-/Rundfunk-Alltag genau andersherum: es ist langweilig und eintönig, immer nur die Besten "Renommiertesten und Erfolgreichsten" zu hören und zusehen. [...] mehr

06.03.2015, 11:35 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Eklat beim ESC-Vorentscheid Nun kommen Sie mal wieder runter. Nehmen Sie einfach an, Ihre Rundfunkgebühren würden für TerraX verwendet, weil Sie etwas mehr davon haben wollen. Allerdings wird sich von Ihren siebzehn-fuffzig [...] mehr

06.03.2015, 09:48 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Eklat beim ESC-Vorentscheid Oberschlauer Kommentar. Also das Kleid der Moderatorin hatte mit der Teilnehmersuche nichts zu tun. Aber: man kann nur mit denjenigen Bewerbern arbeiten, DIE SICH SELBER MELDEN! Wenn Ihnen [...] mehr

05.03.2015, 10:30 Uhr Thema: Umfrage: Sexuelle Belästigung ist Arbeitsalltag Und ich kenn in meinem Bekanntinnenkreis mehrere, die bei jeder passenden Gelegenheit jede männliche Annäherung als wohltuend empfinden und gerne auf Angebote eingehen. mehr

05.03.2015, 10:24 Uhr Thema: Umfrage: Sexuelle Belästigung ist Arbeitsalltag Ihre Frage ist überflüssig. Unzählbare Affairen, sexuelle Abenteuer, Quickies finden in Büros oder an Arbeitsplätzen, in Garderoben oder Nebenräumen statt. Sie zählt niemand, weil zufällig ZWEI [...] mehr

28.02.2015, 15:04 Uhr Thema: Bundesweiter Lehrerstreik: Wo die Schule ausfällt - und wann Sehe ich anders: selbstverständlich ist es Recht und Pflicht jeder Eltern, ihre Kinder zur bestmöglichen Leistung zu bringen. Mit welchen Mitteln, das überlasse ich den Elternhäusern: [...] mehr

28.02.2015, 14:59 Uhr Thema: Bundesweiter Lehrerstreik: Wo die Schule ausfällt - und wann Erstens: ja, Frau war 25 Jahre DDR-Lehrerin und danach 10 Jahre im Freistaat Sachsen. Zweitens: Sie haben das "unter anderem" überlesen. Ja, ich war bei der ersten Info-Veranstaltung [...] mehr

28.02.2015, 11:07 Uhr Thema: Unionsabgeordnete gegen Griechenland-Hilfe: Die Neinsager Da bringen Sie etwas durcheinander: sog. Versprechungen, also Vorhaben, Absichten, können sich nach der Wahl tatsächlich als *nicht realisierbar* erweisen, weil bestehende Gesetz und Verträge [...] mehr

28.02.2015, 11:04 Uhr Thema: Unionsabgeordnete gegen Griechenland-Hilfe: Die Neinsager Könnte es sein, dass einige Ihrer geschätzten "Kollegen, Freunde und Bekannten" am Euro nicht mehr so viel gutmachen, wie sie früher an Wechselkursen, Schwindelkursen, Grenzschmuggeleien [...] mehr

28.02.2015, 09:59 Uhr Thema: Unionsabgeordnete gegen Griechenland-Hilfe: Die Neinsager Fehlt nur noch "Mutti, versprochen ist versprochen!" - Leute, man hat sich damals etwas vorgenommen, man hatte etwas beabsichtigt, es waren VORHABEN, ABSICHTEN, keine [...] mehr

28.02.2015, 09:55 Uhr Thema: Bundesweiter Lehrerstreik: Wo die Schule ausfällt - und wann Unter anderem wegen der einheitlichen Lehrpläne wollten die Leute 89 kein DDR-Schulsystem mehr, sondern die Vielfalt: staatliche, private, kirchliche, Montesori, Jenaplan. Und bitte im Norden [...] mehr

27.02.2015, 19:53 Uhr Thema: Griechenland-Abstimmung im Bundestag: Im Sommer droht Merkel das nächste Drama Richtig. Wie in einer guten Ehe - an ihr müssen beide Tag für Tag arbeiten, im Sinne gemeinsamer Lösungen und im Sinne von Kompromissen. Und wenn Geld ein durchgängiges Problem ist, dann ist eben [...] mehr

27.02.2015, 15:29 Uhr Thema: Griechenland-Abstimmung im Bundestag: Im Sommer droht Merkel das nächste Drama Leute, als Bundeskanzler der Bundesrepublik hat man überhaupt NUR "echte Probleme" zu lösen. Und das tut Merkel tagaus tagein in der dritten Legislaturperiode. Dazu ist die Regierung da! [...] mehr

25.02.2015, 07:41 Uhr Thema: Koalitionsgipfel im Kanzleramt: Fünf wichtige Themen, die Schwarz-Rot verschläft Realpolitik Das kommt davon, wenn die Politiker jeder Partei auch nach der Wahl in der GroKo auf ihrer Haltung vor der Wahl beharren und nicht begreifen wollen, dass eine Mehrparteienregierung prinzipiell auf [...] mehr

24.02.2015, 14:31 Uhr Thema: Koalitionsgipfel im Kanzleramt: Fünf wichtige Themen, die Schwarz-Rot verschläft Bitte beachten, dass diese "gigantischen 3-D-Drucker", wie alle Automaten, Roboter, Taktstraße, Fließbänder nicht so einfach vom Himmel fallen, sondern erdacht, patentiert, konstruiert, [...] mehr

24.02.2015, 11:53 Uhr Thema: Kinderporno-Prozess: Edathy muss vor den Richter Angeklagt und verurteilt müssen zuerst diejenigen, die die Kinder angelockt, die Filme gedreht und ins Netzt gestellt haben und für jeden Klick Geld verdienen. Ja, ich habe gehört, einige wurden [...] mehr

23.02.2015, 13:06 Uhr Thema: Niedrigzinsen bei Sparkassen: Das Beste vom Kunden - sein Geld Für das Hausbauen sind Bausparvertäge noch immer beste Möglichkeiten, nicht nur der Zinssätze wegen, sondern auch wegen der Flexibilität bei Sondereinzahlungen wie auch Zahlungsaufschub im [...] mehr

22.02.2015, 16:14 Uhr Thema: Islam an Schulen: Kaum Religionsunterricht für Muslime Genauso selbstverständlich erwartete ich, dass ich in der Schule nicht mit Religionsunterricht behelligt werde, weil ich als Atheist aufwachsen wollte. Zum Glück enthielt unser Schullehrplan [...] mehr

22.02.2015, 16:07 Uhr Thema: Niedrigzinsen bei Sparkassen: Das Beste vom Kunden - sein Geld Stimmt! Ich errechnete: Monatliche Sparrate 100 Euro Laufzeit 40 Jahre Zinssatz 0,5% Endsparsumme: 48000 Gesamtzinsen: 5146 Kontostand nach 40 Jahren: 53146 Und erst bei 400 Jahren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0